* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Di 23. Jul 2019, 06:49

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 250 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 16:17 
Pink Panther
¦[·Rebellin ohne Grund·]¦
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Jul 2012, 22:10
Beiträge: 4722

Danke gegeben: 778 mal
Danke bekommen: 806 mal

Huhu :girl:

In letzter Zeit ist ja das Thema Organspende wieder sehr aktuell. Unabhängig von den aktuellen „Skandalen“ wird ja überlegt, wie man mehr Menschen dazu mobilisieren kann, Organe zu spenden. Machen wir uns nichts vor, Organspende ist wichtig und rettet Leben und ich denke die Meisten würden eine Organspende annehmen, würden sie eine benötigen.
Aber würden sie auch selber spenden? Sollte nicht nur der Anspruch auf eine Spende haben, der auch selber bereit ist, zu spenden?

______________________
"Da wo bei anderen die Vorstellung von Liebe ist, ist bei mir nur ein schwarzes Loch... und dieses Loch wird gefickt."


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 16:20 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jul 2012, 18:05
Beiträge: 7698
Punkte: 4

Danke gegeben: 207 mal
Danke bekommen: 988 mal

Ich werde meine Organe nicht spenden, aber auch nicht auf das Recht bestehen, wenn ich eins benötige, dass ich sofort eins bekommen müsse.

______________________
Atlético Madrid +++ Southampton FC +++ Fortuna Düsseldorf
Sympathie: Swansea City!


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 17:04 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:50
Beiträge: 3957
Punkte: 17

Danke gegeben: 253 mal
Danke bekommen: 476 mal

Wenn ich erstmal tot bin, dürfte man von mir aus ruhig alle meine Organe von mir nehmen. Wieso denn auch nicht? Brauchen tu ich sie ja dann eh nicht mehr ;)


Zuletzt geändert von -vergessen- am Fr 2. Nov 2012, 17:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 17:05 
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2012, 16:31
Beiträge: 4606
Punkte: 33

Danke gegeben: 247 mal
Danke bekommen: 325 mal

Ich kann mir irgendwie nicht so richtig vorstellen, etwas von mir entfernen zu lassen, wenn ich Tod bin. Man merkt zwar eh nichts mehr davon, aber ich stell mir das einfach schrecklich vor, würde es aber vermutlich trotzdem machen lassen, wenn ich damit anderen das Leben retten könnte. Aber ich würde nicht alles von mir hergeben. Mein Herz zum Beispiel würde ich schon gerne behalten wollen. :nerd:


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 17:13 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 18:05
Beiträge: 14571
Punkte: 8

Danke gegeben: 441 mal
Danke bekommen: 730 mal

Ich mag eigentlich schon ganz gerne komplett beerdigt werden.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 17:14 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:50
Beiträge: 3957
Punkte: 17

Danke gegeben: 253 mal
Danke bekommen: 476 mal

Transalpin hat geschrieben:
Ich mag eigentlich schon ganz gerne komplett beerdigt werden.

Und was bringts dir?


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 17:16 
Rosa Lachs
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Sep 2012, 19:13
Beiträge: 352
Punkte: 8

Danke gegeben: 42 mal
Danke bekommen: 62 mal

Ihr wisst aber schon, dass wenn ihr einer Organspende zustimmt, dass eure Organe auch entnommen werden dürfen, wenn ihr "nur" Hirntod seid?


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 17:19 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:50
Beiträge: 3957
Punkte: 17

Danke gegeben: 253 mal
Danke bekommen: 476 mal

Maëlle hat geschrieben:
Ihr wisst aber schon, dass wenn ihr einer Organspende zustimmt, dass eure Organe auch entnommen werden dürfen, wenn ihr "nur" Hirntod seid?

Wär mir trotzdem recht, denke ich.
Ich mein, wenn ich nur noch wochenlang im Koma liege und keine große Hoffnung besteht. Hinterher heulen würd mir eh höchstens mein Freund, die Menschen die mich vermissen würden könnte ich denk ich an ner Hand abzählen, von da an.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 17:46 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 18:05
Beiträge: 14571
Punkte: 8

Danke gegeben: 441 mal
Danke bekommen: 730 mal

-vergessen- hat geschrieben:
Und was bringts dir?

Ich find den Gedanken nicht besonders prickelnd, halb auseinandergenommen zu werden.
Wenn, dann möchte ich so beerdigt werden, wie ich bin und nicht nur das, was überbleibt.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 17:47 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 00:18
Beiträge: 5449
Punkte: 2

Danke gegeben: 629 mal
Danke bekommen: 298 mal

Transalpin hat geschrieben:
Ich find den Gedanken nicht besonders prickelnd, halb auseinandergenommen zu werden.
Wenn, dann möchte ich so beerdigt werden, wie ich bin und nicht nur das, was überbleibt.


Sehe ich auch so.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 17:51 
Pinkie Pie
»You must think me mad!«
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 01:17
Beiträge: 8194
Punkte: 9

Danke gegeben: 1540 mal
Danke bekommen: 954 mal

Ich will das aus einem Grund nicht: Ich bin total paranoid und denke mir, wenn bei mir z.B. eine 10% Chance besteht, dass ich überlebe, dass die dann einfach sich weniger Mühe geben, damit die Organe frei werden und mich abnippeln lassen. Also, dass man dann eher aufgegeben wird, weil Jemand vllt. genau mein Herz gebrauchen könnte...

:bibber:

______________________
I'm losing my mind
and you just stand there and stare
as my world divides.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 18:00 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 02:17
Beiträge: 6247
Punkte: 2

Danke gegeben: 1582 mal
Danke bekommen: 566 mal

Oh Gott, um keinen Preis würde ich meine Organe weggeben. Ich weiß, ich bin dann eh tot und merke nichts, aber trotzdem... Ich möchte nichts von mir wegnehmen lassen.

______________________
Was it the dear old future that created the problems we face?


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 18:04 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Di 16. Okt 2012, 13:22
Beiträge: 3936
Punkte: 50

Danke gegeben: 380 mal
Danke bekommen: 315 mal

Ich fände es bestimmt nicht besonders toll, wenn nach meinem Tod meine Organe aus mir rausgeommen werden, aber ich würde es trotzdem machen lassen.

______________________
There's always something different going wrong.
The path I walk to the wrong direction.
Bullet For My Valentine - Tears Don't Fall


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 18:16 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 18:43
Beiträge: 20303
Punkte: 50

Danke gegeben: 1292 mal
Danke bekommen: 1263 mal

Wenn ich nur hirntot bin würde ich nicht gerne meine Organe hergeben.. schließlich bin ich irgendwie doch noch am Leben.
Aber wenn ich wirklich 100% tot bin, ja, dann verteilt meine Organe ruhig an die, die sie brauchen.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2012, 18:23 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:50
Beiträge: 3957
Punkte: 17

Danke gegeben: 253 mal
Danke bekommen: 476 mal

Transalpin hat geschrieben:
-vergessen- hat geschrieben:
Und was bringts dir?

Ich find den Gedanken nicht besonders prickelnd, halb auseinandergenommen zu werden.
Wenn, dann möchte ich so beerdigt werden, wie ich bin und nicht nur das, was überbleibt.

Hm, mir würde das gar nichts ausmachen :unsure: . Meine Uroma wollte sogar, dass wir sie verbrennen, und wenn ich jetzt sterben würde würde ich auch verbrennt werden weil meine Eltern eh nicht Geld für mehr hätten. Außerdem stell ich es mir besser vor, als verwesen..


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 250 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de