* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Sa 20. Okt 2018, 05:58

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 22:59 
Pinkie Pie
Attention Whore
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2012, 16:46
Beiträge: 27071
Punkte: 50

Danke gegeben: 3272 mal
Danke bekommen: 2081 mal
 Betreff des Beitrags: Was macht einen bösen Menschen aus?

Denkt ihr, dass es böse Menschen gibt ? Wenn ja, wieso ist jemand böse ?
Wenn die Taten, die einen Menschen zu einem bösen Menschen machen, durch psychische Probleme beeinflusst werden, ist die Person dann deswegen weniger böse ?
Steckt in jedem Menschen Gutes und Böses, das allerdings jeder unterschiedlich gut beherrschen kann ? Kann man allgemein sagen "Diese Person ist böse.", oder ist das immer subjektiv ? Habt ihr Beispiele für eurer Meinung nach böse Menschen ?

Muss nicht auf jede einzelne Frage eingegangen werden, nur ne Anregung :nerd:

Ich denke das ist ziemlich schwer zu beurteilen, wenn man beispielsweise sagt ein Mörder ist generell böse klingt das für mich falsch. Solange man nicht alle Hintergründe für eine Tat kennt, weiß man ja nicht wieso jemand etwas getan hat, was ihn dann eventuell zu einem bösen Mensch macht und die alle rauszufinden ist vermutlich nicht einfach. Außerdem glaube ich dass die meisten Menschen aus ihrer Überzeugung was gut/böse ist handeln und Mörder denken vielleicht dass es gut ist jemanden getötet zu haben und dann war es ja nicht mit böser sondern eher mit guter Absicht :nerd:

Was denkt ihr dazu ?

______________________
I'm scared to get close and I hate being alone
I long for that feeling to not feel at all
The higher I get, the lower I'll sink
I can't drown my demons, they know how to swim


Zuletzt geändert von Leprechaun am Fr 27. Apr 2018, 19:35, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: edit


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:00 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 49754
Punkte: 50

Danke gegeben: 3111 mal
Danke bekommen: 3932 mal
Gut und Böse ist eine Erfindung der Menschen. Ziemlich nervig.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:00 
Legende
bête
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:11
Beiträge: 24426
Punkte: 50

Danke gegeben: 2269 mal
Danke bekommen: 2316 mal
Gibt keine bösen Menschen, nur welche, die aufgrund von psychischen Störungen oder anderen Problemen "böse" Dinge tun.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:04 
Pink Panther

Registriert: So 3. Mär 2013, 22:09
Beiträge: 3346

Danke gegeben: 55 mal
Danke bekommen: 492 mal
Ja. Nicht jedes Arschloch ist psychisch gestört.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:04 
Pinkie Pie
Attention Whore
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2012, 16:46
Beiträge: 27071
Punkte: 50

Danke gegeben: 3272 mal
Danke bekommen: 2081 mal
Zum BeitragBlackened hat geschrieben:
Gibt keine bösen Menschen, nur welche, die aufgrund von psychischen Störungen oder anderen Problemen "böse" Dinge tun.

Dann kann man nicht weil man einfach scheiße ist oder sowas etwas böses tun ? :nerd:

Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Gut und Böse ist eine Erfindung der Menschen. Ziemlich nervig.

Ist nicht irgendwie ziemlich vieles eine Erfindung der Menschen ? Und hilft dieses gut und böse nicht oft bei der Erziehung von Kindern um ihnen klarzumachen, dass sie nicht einfach so jemanden töten dürfen oder so ? :nerd:

______________________
I'm scared to get close and I hate being alone
I long for that feeling to not feel at all
The higher I get, the lower I'll sink
I can't drown my demons, they know how to swim


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:05 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 49754
Punkte: 50

Danke gegeben: 3111 mal
Danke bekommen: 3932 mal
Zum BeitragJelena hat geschrieben:
Ja. Nicht jedes Arschloch ist psychisch gestört.

Jemend, der bewusst ein Arschloch ist, hat sehr wohl psychische Probleme.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:10 
Legende
bête
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:11
Beiträge: 24426
Punkte: 50

Danke gegeben: 2269 mal
Danke bekommen: 2316 mal
Zum BeitragBubble hat geschrieben:
Dann kann man nicht weil man einfach scheiße ist oder sowas etwas böses tun ? :nerd:

Kommt drauf an, was "etwas Böses" ist. Richtig "böse" Sachen tun Menschen ohne psychische Störungen nicht, das Alltagsarschloch ist halt einfach ein Arschloch, als "böse" würd ich es aber nicht bezeichnen.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:17 
Prinzessin Lillifee
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Feb 2014, 01:36
Beiträge: 879

Danke gegeben: 73 mal
Danke bekommen: 47 mal
Gibt es meiner Meinung nach. Ich glaube nicht, dass Jeder, der etwas "Böses" tut eine psychische Störung hat, wobei nach heutiger Definition wahrscheinlich schon, heutzutage ist ja sowieso Alles eine psychische Erkrankung, und selbst wenn eine solche vorliegen sollte, verhindert das nicht grundsätzlich, dass man sich seiner Taten bewusst ist.

______________________
So schwarz weint keine Nacht am schwarzen Gitter,
wie in dem schwarzen Schacht das blinde Pferd.
Ihm ist, als ob die Wiese, die es bitter
in jedem Heuhalm schmeckt, nie wiederkehrt.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:25 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Jul 2012, 21:02
Beiträge: 2504
Punkte: 1

Danke gegeben: 162 mal
Danke bekommen: 191 mal
"Gibt es böse Menschen?" Ja
Beispiel: Wer böses tut und Spaß daran hat.

______________________
"Erst wenn du bei Dir selbst entschieden hast, was Du wert bist und was nicht, bist du davon frei, vom Urteil anderer zu leiden."
Johann Wolfgang von Goethe


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:27 
Pink Panther

Registriert: So 3. Mär 2013, 22:09
Beiträge: 3346

Danke gegeben: 55 mal
Danke bekommen: 492 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Jemend, der bewusst ein Arschloch ist, hat sehr wohl psychische Probleme.


Äh nein?


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:28 
Pinkie Pie
Attention Whore
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2012, 16:46
Beiträge: 27071
Punkte: 50

Danke gegeben: 3272 mal
Danke bekommen: 2081 mal
Zum BeitragTorpedoYRW hat geschrieben:
"Gibt es böse Menschen?" Ja
Beispiel: Wer böses tut und Spaß daran hat.

Jeder, auch wenn das durch irgendwelche psychischen Krankheiten ist ? oder wenn einem kleinen Kind eingeredet wird, dass es gut ist jemandem weh zutun ?

______________________
I'm scared to get close and I hate being alone
I long for that feeling to not feel at all
The higher I get, the lower I'll sink
I can't drown my demons, they know how to swim


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:30 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 49754
Punkte: 50

Danke gegeben: 3111 mal
Danke bekommen: 3932 mal
Zum BeitragJelena hat geschrieben:
Äh nein?

Warum tut er das dann?

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:35 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Jul 2012, 21:02
Beiträge: 2504
Punkte: 1

Danke gegeben: 162 mal
Danke bekommen: 191 mal
Zum BeitragBubble hat geschrieben:
Jeder, auch wenn das durch irgendwelche psychischen Krankheiten ist ? oder wenn einem kleinen Kind eingeredet wird, dass es gut ist jemandem weh zutun ?

Dafür gibt es das Wort "Zurechnungsfähigkeit".
Ein Kind wird früher oder später lernen was gut ist und was böse ist.
Es fragt sich nur was gut ist und was böse ist. :nerd:

______________________
"Erst wenn du bei Dir selbst entschieden hast, was Du wert bist und was nicht, bist du davon frei, vom Urteil anderer zu leiden."
Johann Wolfgang von Goethe


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:39 
Pinkie Pie
Attention Whore
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2012, 16:46
Beiträge: 27071
Punkte: 50

Danke gegeben: 3272 mal
Danke bekommen: 2081 mal
Zum BeitragTorpedoYRW hat geschrieben:
Dafür gibt es das Wort "Zurechnungsfähigkeit".
Ein Kind wird früher oder später lernen was gut ist und was böse ist.
Es fragt sich nur was gut ist und was böse ist. :nerd:

Und woher ? Wenn ein Kind in einem Kannibalen-Stamm aufwächst, wird es lernen dass es nicht böse ist Menschen zu töten oder zu essen. Für die meisten Leute hier wäre es vermutlich etwas böses.
Dann gibt es keine allgemeinen bösen Menschen ? :nerd:

______________________
I'm scared to get close and I hate being alone
I long for that feeling to not feel at all
The higher I get, the lower I'll sink
I can't drown my demons, they know how to swim


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 24. Apr 2014, 23:42 
Pinkie Pie
Fluffy Unicorn
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 14:03
Beiträge: 6804
Punkte: 4

Danke gegeben: 753 mal
Danke bekommen: 641 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Gut und Böse ist eine Erfindung der Menschen. Ziemlich nervig.


Zustimmung. Was richtig und falsch ist wird von der Gesellschaft festgelegt. Nach dem Verhalten wird man dann in eine Schublade gesteckt, ohne dass auf den Rest geachtet wird. Auch ein Mörder kann "gute Seiten" an sich haben.
Ich beurteile Menschen nie nach gut, oder böse. Höchstens einzelne Fassetten des Charakters werden beurteilt.


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 89 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de