* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Di 19. Feb 2019, 09:28

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 13:10 
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 17:19
Beiträge: 1245
Punkte: 3

Danke gegeben: 40 mal
Danke bekommen: 58 mal
 Betreff des Beitrags: Haarausfall / Glatze

Hey,

seit einigen Wochen fällt mir auf, dass ich extrem viele Haare verliere. Ich wollte mal fragen, woran das liegen mag und was ich dagegen tun kann? Ersteinmal dachte ich versuche ich es mit euren Tipps - wenn die nicht helfen, werde ich zum Hautarzt gehen.

Wenig Haare habe ich nie verloren, und so 2 mal im Jahr habe ich auch immer etwas mehr verloren als sonst, aber das kam mir im Gegensatz zu jetzt ganz normal und nicht wirklich besorgniserregend vor. Nun ist es aber so, dass ich nach dem Haarewaschen ständig ein kleines Büschel Haare rausziehe, nach dem Kämmen dann das Gleiche noch mal. Auch so habe ich ständig irgendwo ausgefallene Haare an den Klamotten hängen, im Bett oder sonstwo.

Ich habe in der Zeit auch nicht großartig was verändert - meine Haare pflege ich nicht anders, meine Ernährung war vorher auch nicht vitaminreicher etc. Stress habe ich momentan auch nicht wirklich...

LG Dreamless

______________________
LG Dreamless


Zuletzt geändert von Leprechaun am Sa 4. Okt 2014, 14:44, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Threadtitel


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 14:59 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 17:43
Beiträge: 20303
Punkte: 50

Danke gegeben: 1292 mal
Danke bekommen: 1263 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

Isst du denn weniger?


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 15:02 
Pink Panther

Registriert: Di 31. Jan 2012, 14:24
Beiträge: 4532
Punkte: 3

Danke gegeben: 410 mal
Danke bekommen: 339 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

Bei mir kommt sowas vom vielen Glätten.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 15:12 
Pink Panther
Weltenmalerin
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 18:00
Beiträge: 3412
Punkte: 2

Danke gegeben: 202 mal
Danke bekommen: 345 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

renice hat geschrieben:
Isst du denn weniger?


daher könnte es auf jeden Fall gut kommen.
Hab ich auch...

______________________
Komm wir malen uns das Leben !


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 15:46 
Legende
elchatem
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 19:45
Beiträge: 6250

Danke gegeben: 655 mal
Danke bekommen: 728 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

Ich verliere auch ziemlich viele Haare, aber mein Hausarzt sagt, dass es normal ist so um die 100 Haare am Tag zu verlieren.
Erst wenn einem so richtige Büschel ausfallen, sollte man sich Sorgen machen.
Woran es liegt, kann ich dir leider auch nicht sagen.

______________________
Du fragst nicht, was danach kommt, nach der Leichtigkeit im Schweben.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 16:19 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 21:44
Beiträge: 3113
Punkte: 7

Danke gegeben: 155 mal
Danke bekommen: 163 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

Hast du vielleicht in letzter Zeit ständig oder öfters nen Zopf? Mir geht's nämlich so, dass ich, wenn ich nen mehrere Tage nur mit Dutt rumlauf, dann auch das Gefühl hab, ich verlier mehr Haare [was aber glaub ich nicht der Fall ist].
Oder hast du einfach gerade ein schwaches Immunsystem? :unsure:
Ansonsten würd ich auch einfach mal zum Hautarzt gehen. Schaden kann's ja nicht.

______________________
Take me down to the paradise city, where the grass is green and the girls are pretty. Oh won't you, please take me home.
Guns N' Roses - Paradise City ♥


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 20:51 
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 17:19
Beiträge: 1245
Punkte: 3

Danke gegeben: 40 mal
Danke bekommen: 58 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

Danke. :) Naja, das mit den ca. 100 Haaren ist mir bewusst, aber es sind deutlich mehr. Weniger essen tu ich nicht, nur etwas weniger Ungesundes, dafür mehr Gesundes. Aber ich denke, zum Arzt zu gehen ist sicherer. :)

______________________
LG Dreamless


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2012, 21:03 
Veteran
Dearie
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Mär 2012, 21:07
Beiträge: 3818
Punkte: 17

Danke gegeben: 1048 mal
Danke bekommen: 633 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

Ich hatte ne Zeit lang auch ziemlich krassen Haarausfall, aber bei mir lag es daran, dass ich meine Haare durch Dauerwelle/Glätten/Färben ziemlich gequält habe ._.
Aber das scheint ja nicht daran zu liegen, auch am Essen nicht, gerade wenn du mehr Gesundes isst. An deiner Stelle wäre ein Arztbesuch wirklich nicht schlecht, wie du schon meintest, denke ich.

______________________
"It is so much easier to get people to hate something, than to believe."
- Peter Pan (OUAT)


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 3. Okt 2012, 10:38 
Gesperrt
Blumengöttin
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 15:57
Beiträge: 4510
Punkte: 50

Danke gegeben: 471 mal
Danke bekommen: 725 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

Huhu, ich muss das Thema noch mal rausholen.
Das Problem habe ich zur Zeit auch, ich verliere viel mehr Haare als sonst.
Zwar nicht in Büscheln, aber wenn sie so zusammen nimmt und leicht an den Spitzen zieht, kann man schon einige rausholen.
Haare, überall sind Haare, wenn ich aus der Dusche kommen kleben sie überall am Körper :bibber:
Und meine Mom mit ihrer übertriebenen Sauberkeit findet das auch nicht so toll :D
Woran könnte das denn liegen? Weder färbe, noch glätte ich meine Haare und lasse sie meist auch lufttrocknen.

______________________
"Ah, distinctly I remember it was in the bleak December,
And each separate dying ember wrought its ghost upon the floor."

http://sternschnuppenkind.blogspot.de/


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 3. Okt 2012, 12:15 
Rosa Lachs
Benutzeravatar
Alter Name: DarkenedDays

Registriert: Mo 14. Mai 2012, 19:00
Beiträge: 446
Punkte: 1

Danke gegeben: 62 mal
Danke bekommen: 54 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

Du hast doch so abgenommen, oder? Daher kann das schon kommen. Ist bei mir auch so (gewesen).


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 3. Okt 2012, 12:16 
Prinzessin Lillifee
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Feb 2012, 21:44
Beiträge: 653
Punkte: 15

Danke gegeben: 107 mal
Danke bekommen: 82 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

Tasu: das ist im Moment bei mir auch so. :mellow:

______________________
Kein Mädchen sollte jemals vergessen, dass sie niemanden braucht, der sie nicht nötig hat - Marilyn Monroe.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 3. Okt 2012, 17:37 
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 17:19
Beiträge: 1245
Punkte: 3

Danke gegeben: 40 mal
Danke bekommen: 58 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

DarkenedDays hat geschrieben:
Du hast doch so abgenommen, oder? Daher kann das schon kommen. Ist bei mir auch so (gewesen).


Naja, aber wie gesagt, hat sich da ja ernährungs- und bewegungstechnisch gar nichts geändert...

______________________
LG Dreamless


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 3. Okt 2012, 17:41 
Pinkie Pie
»You must think me mad!«
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 00:17
Beiträge: 8194
Punkte: 9

Danke gegeben: 1540 mal
Danke bekommen: 954 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

Im Zweifelsfall zum Hautarzt, meiner hat mir mal eine Tinktur gegeben die irgendwie die Haarwurzeln stärken sollte?!

(Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar)
Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diesen Inhalt zu sehen

______________________
I'm losing my mind
and you just stand there and stare
as my world divides.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 3. Okt 2012, 17:46 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 01:17
Beiträge: 6247
Punkte: 2

Danke gegeben: 1582 mal
Danke bekommen: 566 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

Kann auch saisonal bedingt sein, so ists bei mir oft.

______________________
Was it the dear old future that created the problems we face?


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 3. Okt 2012, 17:47 
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 17:19
Beiträge: 1245
Punkte: 3

Danke gegeben: 40 mal
Danke bekommen: 58 mal
 Betreff des Beitrags: Re: Haarausfall

Oiseau hat geschrieben:
Kann auch saisonal bedingt sein, so ists bei mir oft.


Das weiß ich. Hatte ich eigentlich jedes Jahr im Sommer-Herbst-Wechsel, aber eben nicht so stark wie in der letzten Zeit.

______________________
LG Dreamless


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de