* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Mi 21. Nov 2018, 05:48

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1264 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 81, 82, 83, 84, 85  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2017, 17:34 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 21:51
Beiträge: 6167
Punkte: 5

Danke gegeben: 1399 mal
Danke bekommen: 876 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Welche Personengruppe ist gemeint, wenn man in eurer Gegend von "Zecke" spricht?
Ich kenn das als Wort für Linke, Sleepy meinte er kennt das als Wort für BVB-Fans.

Ja BVB Fans und Schalke 04 Fans nennen sich dann wohl gegenseitig so :D
Ich kenne das nämlich als Bezeichnung für nen S04 Fan

______________________
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl das Leben zu umarmen, oder auf das Glück zu warten.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2017, 17:49 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 12:59
Beiträge: 12444
Punkte: 15

Danke gegeben: 729 mal
Danke bekommen: 686 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Welche Personengruppe ist gemeint, wenn man in eurer Gegend von "Zecke" spricht?

Punks

______________________
"Das Leben hat nichts mit Kunst zu tun, es ist eher wie schlechtes Fernsehen."


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2017, 18:39 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Apr 2014, 22:05
Beiträge: 7269

Danke gegeben: 346 mal
Danke bekommen: 341 mal
Kenne das auch als (abfälliges) Wort für Schalke Fans. Dortmund hat (te) jahrelang eine äußerst rechtsextreme Hooligangruppe, die Borussenfront. Könnte von denen als Schimpfwort für Linke auch als Schimpfwort für den Erzrivalen übernommen worden sein.

______________________
"Keep this paper crane, one of a thousand
There never was a guilt to burden myself
My hopeless cry, it went unheard
And unlike me, you knew there were no gods to save me"


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2017, 19:02 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:05
Beiträge: 14339
Punkte: 8

Danke gegeben: 435 mal
Danke bekommen: 720 mal
Für Schalker höre ich das zum ersten Mal, ich kenn's nur für die Dortmunder und da nicht nur für die Fans, sondern für den gesamten Verein. Aber das hängt vielleicht auch mit meinem Wohnort zusammen :nerd:


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2017, 19:31 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 21:51
Beiträge: 6167
Punkte: 5

Danke gegeben: 1399 mal
Danke bekommen: 876 mal
Zum BeitragNemesis hat geschrieben:
Kenne das auch als (abfälliges) Wort für Schalke Fans. Dortmund hat (te) jahrelang eine äußerst rechtsextreme Hooligangruppe, die Borussenfront. Könnte von denen als Schimpfwort für Linke auch als Schimpfwort für den Erzrivalen übernommen worden sein.

Auch normale Fans und Ultras bezeichnen Schalker als Zecken.

______________________
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl das Leben zu umarmen, oder auf das Glück zu warten.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2017, 19:34 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Apr 2014, 22:05
Beiträge: 7269

Danke gegeben: 346 mal
Danke bekommen: 341 mal
Zum BeitragxHerzig hat geschrieben:
Auch normale Fans und Ultras bezeichnen Schalker als Zecken.

Ja mittlerweile, war ja nur ne Vermutung dass es daher kommt. Die Gründung der Borussenfront ist ja schon 30 Jahre her. Kann sich also im Laufe der Zeit überall eingebürgert haben.

______________________
"Keep this paper crane, one of a thousand
There never was a guilt to burden myself
My hopeless cry, it went unheard
And unlike me, you knew there were no gods to save me"


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 10:47 
Pinkie Pie
I estava bé!
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 16:49
Beiträge: 17011
Punkte: 21

Danke gegeben: 3641 mal
Danke bekommen: 2264 mal
Neulich war in der Süddeutschen Zeitung ein Artikel unter dem Titel "Tschüss Bairisch", den ich zwar gelesen habe, dessen Inhalt aber so belanglos und platt war, dass ich ihn schon wieder vergessen habe.
Heute wurde online ein Leserbrief dazu veröffentlicht, der den Nagel absolut auf den Kopf trifft und den ich hier in einigen Auszügen zitieren will. Hier der Link zum ganzen Leserbrief: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/bai ... -1.3794353

[...]
Tatsächlich haben die Norddeutschen vor 500 Jahren ihre niederdeutsche Schriftsprache aufgegeben und von uns das Hochdeutsche übernommen. Seitdem haben die Niederdeutschen es geschafft, die Herrschaft über das Hochdeutsche zu erlangen. Angefangen bei Luther, der zwar versucht hat, Hochdeutsch zu schreiben, aber vor allem dem sächsischen Volk aufs Maul geschaut hat. Bis zum preußischen Gymnasialprofessor Duden, dessen Werk immer noch als Norm des Hochdeutschen gilt.
Wie sich das Hochdeutsche unter der Herrschaft der Niederdeutschen verändert hat, sieht man an der Aussprache ebenso wie an der Grammatik. Die heutige Schreibweise hat noch viel von der ursprünglichen Aussprache bewahrt. Wer heute weder ein "pf" noch ein "r" noch ein "ä" sprechen kann, muss sich nicht schämen. "Ain Fundt Haathkeese" geht heut locker als Hochdeutsch durch. Auch ist längst vergessen, dass man "das" schreibt, weil man es im richtigen Hochdeutsch als "daas" spricht, im Gegensatz zu "dass", oder "man" wie "maan" im Gegensatz zum "Mann". "Zwanzig" schreibt man so, weil die hochdeutsche Aussprache "zwanzigg" ist. Inzwischen wurde die niederdeutsche Aussprache "zwanzich" längst zur Norm erhoben.
[...]
"Ich gehe hoch" gilt heute als Hochdeutsch, ist aber ebenso unsinnig wie "ich gehe tief" oder "ich gehe breit". Hochdeutsch ist allein "ich gehe hinauf".
[...]


Der Typ, der den Leserbrief geschrieben hat, ist übrigens kein von Berufs wegen spitzfindiger Germanist, sondern - jedenfalls laut Google - Software-Entwickler oder so etwas in der Art. Offensichtlich ist ihm einfach nur wichtig, klar zu machen, dass nicht alles, was aus der nördlichen Landeshälfte Deutschlands kommt, nur deswegen schon "gutes und richtiges Deutsch" oder gar "Hochdeutsch" ist. Guter Mann! :girl:
Dass eigentlich "Standarddeutsch" gemeint ist, wenn die meisten Leute "Hochdeutsch" sagen, und dass es in Norddeutschland ein anderes Standarddeutsch gibt wie in Süddeutschland, wie in Österreich, wie in der Schweiz, wurde an dieser Stelle ja schon mehrfach erklärt.

______________________
»Was kostet die Welt?«

»Oh. Dann ne kleine Limo, bitte!«


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 19. Dez 2017, 16:22 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 46053
Punkte: 2

Danke gegeben: 560 mal
Danke bekommen: 3801 mal
Zum BeitragxHerzig hat geschrieben:
Auch normale Fans und Ultras bezeichnen Schalker als Zecken.
Sind nicht alle Hooligans tendenziell auch Ultras? Nicht alle Ultras halt Hooligans.
Zum BeitragDer_Pate hat geschrieben:
Dass eigentlich "Standarddeutsch" gemeint ist, wenn die meisten Leute "Hochdeutsch" sagen
Es ist korrekt, dass eigentlich niemand n sauberes Hochdeutsch spricht, und trotzdem n großer Teil der Bevölkerung sich einredet, dass er es tun würde - es ist aber halt auch korrekt, dass starke Dialekte n abschaffbares Relikt sind.

______________________
I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
Send me ur dankest memes


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 19. Dez 2017, 22:03 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 49873
Punkte: 50

Danke gegeben: 3118 mal
Danke bekommen: 3932 mal
Image

Schwäbisch von Programmierern.
Besser kann man einen Bugreport doch gar nicht erfassen.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 17:53 
Pinkie Pie
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 14:15
Beiträge: 15094
Punkte: 50

Danke gegeben: 1631 mal
Danke bekommen: 1230 mal
"urst". Eben von Rubis irgendwo gelesen. Ist das sowas wie Blackeneds "arg"? :nerd:

______________________
"Not all those who wander are lost."


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 18:01 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 49873
Punkte: 50

Danke gegeben: 3118 mal
Danke bekommen: 3932 mal
"ur" ist das eigentliche Wort.
Benutzbar zum Beispiel "Das ist ja ur cool". Und ist quasi was ähnliches wie "arg", ja.
"urst" ist die Steigerung davon. "Das ist ja urst geil".

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Sa 17. Feb 2018, 15:06 
Pinkie Pie
Benutzeravatar
Alter Name: Schneefräulein

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:47
Beiträge: 14402
Punkte: 50

Danke gegeben: 765 mal
Danke bekommen: 1763 mal
3 Tage in der Heimat und schon rede ich wieder in meinem Dialekt. Finde es schade, dass ich das nicht mit nach Sachsen mitnehmen kann - irgendwie kann ich in der Gegenwart meiner Freunde nicht meinen ursprünglichen Dialekt gebrauchen.

______________________
and your head throbbing like a heart,
and your heart throbbing like a drum.
and the drums throbbing like the point
is just go ahead and jump


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 14. Mär 2018, 21:48 
Prinzessin Lillifee

Registriert: Sa 25. Mai 2013, 23:25
Beiträge: 935

Danke gegeben: 39 mal
Danke bekommen: 35 mal
(Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar)
Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diesen Inhalt zu sehen


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 15:11 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 49873
Punkte: 50

Danke gegeben: 3118 mal
Danke bekommen: 3932 mal
Zum BeitragBlackened hat geschrieben:
Bin kein großer Fan von Gspusis

Man wird echt jeden Tag überrascht von neuen, merkwürdigen Begriffen, die man noch nie gehört hat :D

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 18. Sep 2018, 10:58 
Pinkie Pie
I estava bé!
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 16:49
Beiträge: 17011
Punkte: 21

Danke gegeben: 3641 mal
Danke bekommen: 2264 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Man wird echt jeden Tag überrascht von neuen, merkwürdigen Begriffen, die man noch nie gehört hat :D

Du warst mit einer Österreicherin (zufälligerweise sogar mit der, die Du zitiert hast :nerd: ) zusammen. Wie kann es sein, dass Du einen in Bayern und Österreich derart gängigen Begriff noch nicht gehört hast? :laugh:

______________________
»Was kostet die Welt?«

»Oh. Dann ne kleine Limo, bitte!«


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1264 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 81, 82, 83, 84, 85  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de