* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Di 23. Jul 2019, 07:21

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 337 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 21:35 
Pinkie Pie
Benutzeravatar
Alter Name: Schneefräulein

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:47
Beiträge: 14473
Punkte: 50

Danke gegeben: 768 mal
Danke bekommen: 1767 mal
 Betreff des Beitrags: Sprachen

Keine Ahnung, ob es zu Freizeit gehört oder eher zu Schule & Job, aber ich würd gern mit euch über Sprachen reden (hab über die Forensuche nix gefunden).

Welche könnt ihr und wo habt ihr sie gelernt? Ich finde es immer wieder total toll, zu hören, was Schulen für ein Sprachangebot haben. :>
Und, habt ihr schon einmal eine Sprache auf eigene Faust gelernt und wie ist das gelaufen?

______________________
and your head throbbing like a heart,
and your heart throbbing like a drum.
and the drums throbbing like the point
is just go ahead and jump


Zuletzt geändert von Leprechaun am Sa 21. Mär 2015, 07:47, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Threadtitel


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 21:41 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 10:22
Beiträge: 27999
Punkte: 21

Danke gegeben: 3662 mal
Danke bekommen: 3207 mal
Ich kann nur Deutsch. :nerd: Wenn es sein muss auch Englisch. Spanisch und Niederländisch habe ich mal gehabt, aber bevor es Speicherkapazität belegt, wieder aus meinem Hirn gelöscht. Hab nur das nötigste behalten: "hijo de puta"

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 21:43 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Di 17. Jul 2012, 13:23
Beiträge: 8339
Punkte: 50

Danke gegeben: 718 mal
Danke bekommen: 894 mal
Ich bin in einer Englischklasse und kann das ziemlich perfekt.
Als 2."Sprache" hab ich Latein, was als Unterrichtsfach meiner Meinung nach totaler Humbug ist.

Meine 3.Sprache ist Spanisch. Die ersten 2 Jahre hatte ich eine Idiotin als Lehrerin, die uns gehasst hat. Sie hat uns danach abgegeben, worüber wir uns wahnsinnig gefreut haben. Tja. Wir haben danach die wohlmöglich unfähigste Lehrerin überhaupt bekommen. Ich hab in ihrem Unterricht noch kein Stück Spanisch gesprochen. Sie auch nicht. Bei meinen Spanischkenntnissen bleibts sowieso bei "Hola". Ich kann nicht einmal sagen, wie ich heisse. Geile Lehrer haben wir.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 21:46 
Pinkie Pie

Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:48
Beiträge: 7941
Punkte: 12

Danke gegeben: 588 mal
Danke bekommen: 534 mal
Seit der 3. Klasse lerne ich Englisch, seit der 6. Französisch und jetzt seit der 10. noch Spanisch. Mag Sprachen total gerne, fange bald auch noch mit Niederländisch an. Gibt es zwar nicht bei uns an der Schule als Angebot, aber mache das parallel in der VHS. :>


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 21:48 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 13:59
Beiträge: 12471
Punkte: 15

Danke gegeben: 731 mal
Danke bekommen: 691 mal
Deutsch natürlich, Muttersprache eben.^^
In der Schule lerne ich Englisch und Portugiesisch. Hatte letztes Semester die Wahl zwischen Latein und Portugiesisch und da mich Latein überhaupt nicht interessiert, hab ich Portugiesisch gewählt.
Ich hab schon öfter versucht, selbstständig Japanisch und Russisch zu lernen, aber ich war nie konsequent genug dafür. Naja, vielleicht irgendwann ja mal, die Bücher und Lernprogramme habe ich ja noch. :laugh:

______________________
"Das Leben hat nichts mit Kunst zu tun, es ist eher wie schlechtes Fernsehen."


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 21:52 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 18:43
Beiträge: 20303
Punkte: 50

Danke gegeben: 1292 mal
Danke bekommen: 1263 mal
Hab in der 6. ein Jahr lang Französisch gelernt, es aber dann abgewählt. Die Sprache empfinde ich als ziemlich einfach (zumindest die Grundlagen die wir damals gelernt haben), aber sie interessiert mich nicht wirklich.
Ja, und Englisch. Das aber dann wenigstens ziemlich fließend.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 21:57 
Legende
May's kleine Schwester ♥
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:58
Beiträge: 12633
Punkte: 21

Danke gegeben: 2468 mal
Danke bekommen: 1099 mal
Ich kann Deutsch ( :nerd: ) und Englisch (wie man halt in der 8. Klasse Englisch kann).
Englisch verstehen tue ich ziemlich gut, also ich verstehe z.B. englische Serien hervorragend. Nur beim selber Sprechen habe ich einige Probleme.

Ach und ich lerne seit der 7. Klasse Französisch und das kann ich... bescheiden. :laugh:

______________________
"I asked you for one more miracle. I asked you to stop being dead." - "I heard you."


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 21:58 
Pinkie Pie
Benutzeravatar
Alter Name: Freya

Registriert: Di 31. Jan 2012, 15:15
Beiträge: 15596
Punkte: 50

Danke gegeben: 1660 mal
Danke bekommen: 1247 mal
Seit der 3. Klasse lerne ich normal Englisch (seit der 7. noch ein paar zusätzliche Fächer) und kann mich darin wohl einigermaßen verständigen, seit der 6. Klasse Französisch (wovon ich aber trotzdem nicht viel mehr als Grundkenntnisse besitze) und außer Latein bietet unsere Schule leider auch nichts anderes an. Mit 12 oder so hab ich mir ein paar Fetzen Polnisch und Portugiesisch beigebracht und dadurch, dass zwei sehr gute Freundinnen Russlanddeutsche sind, ich sehr eng mit ihnen aufgewachsen und fast ein Teil der Familie bin, kann ich ein ganz klein wenig Russisch. Aber das würde ich nicht wirklich als Sprachkenntnisse bezeichnen. ^^
Ich würde gerne Schwedisch und Griechisch lernen.

______________________
"Not all those who wander are lost."


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 21:59 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 18:43
Beiträge: 20303
Punkte: 50

Danke gegeben: 1292 mal
Danke bekommen: 1263 mal
Zum BeitragSeptember hat geschrieben:
Ich würde gerne Schwedisch lernen.

Stimmt, ich auch.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 22:01 
Pinkie Pie

Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:48
Beiträge: 7941
Punkte: 12

Danke gegeben: 588 mal
Danke bekommen: 534 mal
Zum BeitragMay hat geschrieben:
Hab in der 6. ein Jahr lang Französisch gelernt, es aber dann abgewählt. Die Sprache empfinde ich als ziemlich einfach (zumindest die Grundlagen die wir damals gelernt haben), aber sie interessiert mich nicht wirklich.
Ja, und Englisch. Das aber dann wenigstens ziemlich fließend.


Im ersten Lernjahr Französisch als schwierig zu empfinden wäre auch leicht seltsam. Die Grundlagen sind anfangs eigentlich in jeder Sprache ziemlich einfach. :>
Aber im Großen und Ganzen finde ich schon, dass Französisch eine ziemlich anspruchsvolle Sprache ist. Wenn man kein wirkliches Talent für Sprachen hat und zusätzlich auch nichts dafür tut, sackt da mit Sicherheit extrem ab.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 22:04 
Pinkie Pie
I estava bé!
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:49
Beiträge: 17035
Punkte: 21

Danke gegeben: 3641 mal
Danke bekommen: 2264 mal
Ich denke, das kann bei Freizeit bleiben. Hier geht es ja eher darum, welche Sprachen man "bereitwillig" gelernt hat, eben weil man die Sprache lernen wollte; welche Sprachen man jetzt spricht; welche Sprachen man vielleicht noch lernen will.
Dieses Lernen kann natürlich in der Schule stattfinden - muss es aber definitiv nicht. "Freizeit" passt schon. :smile:

______________________
»Was kostet die Welt?«

»Oh. Dann ne kleine Limo, bitte!«


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 22:04 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 18:43
Beiträge: 20303
Punkte: 50

Danke gegeben: 1292 mal
Danke bekommen: 1263 mal
Zum BeitragEsel hat geschrieben:
Im ersten Lernjahr Französisch als schwierig zu empfinden wäre auch leicht seltsam. Die Grundlagen sind anfangs eigentlich in jeder Sprache ziemlich einfach. :>

Dafür standen aber mehr als 2/3 in meiner Klasse auf einer Fünf.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 22:12 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Di 16. Okt 2012, 13:22
Beiträge: 3936
Punkte: 50

Danke gegeben: 380 mal
Danke bekommen: 315 mal
Seit der 3. Klasse Englisch, ist in Ordnung. Ich kann's jetzt nicht so perfekt, aber es reicht für 'ne 2 im Zeugnis. :D
Seit der 6. Klasse Französisch, ich finde die Sprache an sich nicht mal so schlimm, aber sie interessiert mich null und deshalb habe ich wohl auch keine Motivation zum Vokabeln lernen. Die Grammatik kann ich relativ gut, ohne zu lernen.

______________________
There's always something different going wrong.
The path I walk to the wrong direction.
Bullet For My Valentine - Tears Don't Fall


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 22:15 
Pinkie Pie

Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:48
Beiträge: 7941
Punkte: 12

Danke gegeben: 588 mal
Danke bekommen: 534 mal
Zum BeitragMay hat geschrieben:
Dafür standen aber mehr als 2/3 in meiner Klasse auf einer Fünf.


Würde dann mal behaupten, dass es an der Faulheit lag. Die ersten 2 Jahre kann man hervorragend mit auswendig lernen rumkriegen, da das meiste einfach nur Grammatik ist und es weniger ums freie Schreiben geht. Für diejenigen, denen Sprachen vielleicht mehr liegen wird es wahrscheinlich einfacher gewesen sein, es zu erlernen, als für diejenigen, denen Sprachen nicht so gut liegen.
Fand Französisch schon immer ziemlich einfach, mir liegen Sprachen aber auch sher gut, im Gegensatz zu Naturwissenschaften beispielsweise. Dafür sind aber auch etliche in der Klasse, die mit der Sprache wirklich gar nicht klar kommen.

Also ich würde es mal so sagen: Englisch kann jeder lernen, auch Leute, die absolut gar keine Pros für Sprachen sind. Französisch ist ein wenig komplexer, und ohne das nötige Interesse und eventuell auch das ''Talent'' dafür ist es einfach schon relativ schwierig, da am Ball zu bleiben und die Sprache wirklich gut zu sprechen. Wie gesagt, ich persönlich empfinde Französisch auch als einfach, aber ich sehe auch den Großteil meiner Klasse, die wirklich unglaublich schlecht sind.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Jan 2014, 22:17 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 20:19
Beiträge: 14837
Punkte: 17

Danke gegeben: 1539 mal
Danke bekommen: 840 mal
Latein hatte ich sechs Jahre lang, ich kann es fließend sprechen und schreiben und übersetzen und bin total froh, dass ich letztes Jahr mein Latinum mit einer Eins Plus bestanden habe. Hätte Latein gerne als Leistungskurs gehabt, aber das war leider nicht möglich. :(

Ok, Spaß beiseite. Mein Latinum hab ich so gerade eben noch bestanden, jede einzelne lateinische Schulstunde gehört zu den schlimmsten Stunden meines Lebens und ich könnte bei dem Gedanken, nie wieder Lateinunterricht (und trotzdem das Latinum bestanden!) zu haben, immer noch jeden einzelnen Tag Luftsprünge machen. :happy:
Ein Bisschen Spanisch kann ich, war als kleines Kind (auch schon so mit zwei Jahren) häufig in Spanien.

______________________
Let your faith be bigger than your fear♡


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 337 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de