* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Sa 20. Okt 2018, 11:08

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Verfolgt ihr die Darts-WM?
Ich verfolge die Darts-WM intensiv. 13%  13%  [ 1 ]
Ich schaue vielleicht einzelne Spiele an oder so. 63%  63%  [ 5 ]
Ich verfolge die Darts-WM überhaupt nicht. 25%  25%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 8
Autor Nachricht
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Dez 2017, 18:52 
Pinkie Pie
I estava bé!
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:49
Beiträge: 17001
Punkte: 21

Danke gegeben: 3638 mal
Danke bekommen: 2264 mal
 Betreff des Beitrags: Darts

Darts ist – je nach Rahmen und Intensität, in dem es betrieben wird – ein Präzisionssport oder ein Geschicklichkeitsspiel. Ganz grob unterscheidet man dabei zwei Arten: Steeldarts, bei dem mit Pfeilen mit Metallspitze auf eine Scheibe aus Sisal-Fasern geworfen wird, und Softdarts oder auch Automatendarts, bei dem mit Plastikspitzen auf einen Darts-Automaten geworfen wird, der das Zusammenzählen der Punkte etc. für einen übernimmt.

Als Profisport wird dabei Steeldarts betrieben, wobei es – ähnlich wie im Boxen – zwei rivalisierende Verbände gibt: die BDO (British Darts Organisation) und die 1992 davon abgespaltene PDC (Professional Darts Corporation). Dabei ist die PDC mit deutlichem Abstand der prestigeträchtigere Verband, in dem alle absoluten Topspieler spielen.
Die besten Spieler der Welt kommen nahezu allesamt aus dem Vereinigten Königreich und den Niederlanden. In Deutschland ist zwar das Zuschauer-Interesse an professionellem Darts inzwischen enorm, einen richtigen Weltklasse-Spieler gibt es jedoch (noch?) nicht. Der aktuell mit Abstand beste deutschsprachige Spieler ist der Österreicher Mensur Suljović, der aktuell auf Rang 5 der Weltrangliste liegt.

Anlass dieses Threads ist für mich die gestern gestartete PDC-Weltmeisterschaft, die ich intensiv verfolge (vgl. Umfrage). Im Thread soll aber nicht nur über Profi-Darts diskutiert werden, sondern über alles, was mit Darts zu tun hat. Also auch darüber, ob ihr selber mit Freunden mal ein paar Darts werft, ob jemand eine Scheibe zuhause hängen hat und so weiter.
Auch die Frage, ob wettkampfmäßig betriebenes Darts als Sport anzusehen ist, kann bei Bedarf gerne in diesem Thread diskutiert werden. In Österreich kochte diese Frage zuletzt hoch, als Darts-Spieler Suljović unter die Top 5 bei der Sportler-des-Jahres-Wahl kam.
Mit der Threaderöffnung im Forum „Freizeit“ statt „Sport“ will ich dieser Frage nicht vorgreifen. Es ist nur so, dass ich nicht davon ausgehe, dass wir Wettkampf-Spieler im Forum haben – und anderen Leuten beim Sport zusehen, ist dann doch eher Freizeit.

Image


Hier noch einige Infos zur PDC World Darts Championship, also zur Weltmeisterschaft. Die findet immer im Dezember statt, endet dann kurz nach Silvester (in diesem Jahr am 1. Januar) und heißt nach dem Jahr, in dem sie endet. Aktuell findet also die WM 2018 statt - und zwar wie seit 2007 jedes Jahr im Alexandra Palace ('Ally Pally') in London. Titelverteidiger und Top-Favorit ist Michael van Gerwen.
Spieltermine sind hier zu finden: https://www.pdc.tv/william-hill-world-c ... nformation (Beachten, dass es sich dabei um die Londoner Ortszeit handelt!)
Einen übersichtlicheren Turnierbaum (aber ohne genaue Zeiten) gibt’s bei Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/PDC_World ... nship_2018
Sport1 überträgt erstmals alle Spiele der WM im Free-TV sowie im Online-Stream.

Heute Abend wird übrigens Phil Taylor – der beste Darts-Spieler aller Zeiten (16x Weltmeister), der nach der WM seine Karriere beenden wird – sein erstes WM-Spiel bestreiten.

Regel-Fragen oder ähnliches zur WM werden gerne von mir im Thread beantwortet – falls ich nicht der einzige bin, der überhaupt schaut. :schüssel:

______________________
»Was kostet die Welt?«

»Oh. Dann ne kleine Limo, bitte!«


Zuletzt geändert von Der_Pate am Fr 15. Dez 2017, 20:40, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Dez 2017, 19:00 
Pinkie Pie
I estava bé!
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:49
Beiträge: 17001
Punkte: 21

Danke gegeben: 3638 mal
Danke bekommen: 2264 mal
Max Hopp, der eigentliche deutsche Topspieler, ist dieses Jahr übrigens nicht für die WM qualifiziert. Aus Deutschland sind Martin Schindler und Kevin Münch qualifiziert.

Schindler spielt direkt in der ersten Hauptrunde, trifft aber als ungesetzter Spieler auf einen gesetzten Spieler und bekommt es direkt mit Simon Whitlock zu tun. Immerhin: Es hätte noch schlimmer kommen können und an einem Sahnetag geht vielleicht sogar was, aber wahrscheinlicher ist ein Erstrunden-Aus.

Münch muss sich in der Vorrunde erst noch gegen den Russen Oreshkin durchsetzen. Falls der das schafft, trifft er in der ersten Hauptrunde jedoch sofort auf den zweimaligen Weltmeister Adrian Lewis, aktuell die Nr. 7 der Weltrangliste.

Suljović trifft in Runde 1 auf den in den letzten Jahren immer schwächer gewordenen Kevin Painter und ist da natürlich Favorit. Der zweite Österreicher, Zoran Lerchbacher, hat mit Mervyn King eher einen der Schwächeren von den gesetzten Spielern bekommen, allerdings kann ich Lerchbacher überhaupt nicht einschätzen. Keine Ahnung, ob er da Chancen hat.

______________________
»Was kostet die Welt?«

»Oh. Dann ne kleine Limo, bitte!«


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Dez 2017, 19:07 
Pinkie Pie
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 15:15
Beiträge: 15020
Punkte: 50

Danke gegeben: 1629 mal
Danke bekommen: 1230 mal
Ich steh sehr auf Darts als Freizeitspiel. War aber bisher immer der Meinung dass es Dart (also ohne 's') heißt? War unter den Leuten, mit denen ich bisher in irgendwelchen Bars gespielt hab, tatsächlich auch immer recht gut darin. :cool: Ist vermutlich der Ausgleich zu meinem grottenschlechten Billard. :D War bisher immer Softdart, glaube ich. Irgendwann hätte ich ziemlich gerne mal eine Scheibe zuhause.

______________________
"Not all those who wander are lost."


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Dez 2017, 19:12 
Pinkie Pie
I estava bé!
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:49
Beiträge: 17001
Punkte: 21

Danke gegeben: 3638 mal
Danke bekommen: 2264 mal
Zum BeitragFreya hat geschrieben:
War aber bisher immer der Meinung dass es Dart (also ohne 's' heißt?)

Für die Profi-Variante wird als Bezeichnung auch im Deutschen immer die englische Version 'Darts' verwendet - Begründung laut Darts-Experte und -Kommentator Elmar Paulke: Man spielt eine Aufnahme mit drei Pfeilen, also mit Darts. :laugh:
Seit professionelles Darts immer populärer wird, setzt sich die s-Variante auch sonst immer weiter durch, habe ich zumindest das Gefühl. Ich finde es aber auch voll okay, "Dart" zu sagen.

Hier übrigens noch eine sehr schöne "Ode auf den Dartssport", wie ich finde. Wurde zur WM 2016 geschrieben. Eine Liebeserklärung, die ich sehr treffend fand und finde: http://www.zeit.de/sport/2016-01/darts- ... rson-lewis
Vor allem folgende Zeilen beschreiben sehr gut, warum ich Darts als Zuschauersport so geil finde: "Immer passiert etwas, es gibt kein Abseits, keinen Einwurf, keinen zweiten Aufschlag, nie kommt das Safety Car. Stattdessen geht es durchschnittlich alle 90 Sekunden um etwas, um ein Leg, Set oder Match. Mehr Mann gegen Mann ist unmöglich. Darts ist wie ewiges Elfmeterschießen. Verwunderlich nur, dass die Engländer so gut darin sind."

______________________
»Was kostet die Welt?«

»Oh. Dann ne kleine Limo, bitte!«


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Dez 2017, 19:22 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Apr 2014, 23:05
Beiträge: 7269

Danke gegeben: 346 mal
Danke bekommen: 341 mal
Letzte WM von the Power :cry:

______________________
"Keep this paper crane, one of a thousand
There never was a guilt to burden myself
My hopeless cry, it went unheard
And unlike me, you knew there were no gods to save me"


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Dez 2017, 19:40 
Pinkie Pie
I estava bé!
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:49
Beiträge: 17001
Punkte: 21

Danke gegeben: 3638 mal
Danke bekommen: 2264 mal
Zum BeitragNemesis hat geschrieben:
Letzte WM von the Power :cry:

Hatte ich es doch richtig in Erinnerung, dass Du auch schaust. :laugh: Dann bin ich also immerhin nicht allein.^^

Phil "The Power" Taylors Erstrundenpartie ist heute übrigens die vorletzte des Tages. Also so circa gegen 22 Uhr - ganz genau kann man es ja immer nicht sagen, weil es von den vorherigen Partien abhängt.

Heutige Partien
20 Uhr, Vorrunden-Partie: Seigo Asada (Japan) vs. Gordon Mathers (Australien)
ca. 21 Uhr: Stephen Bunting (England) vs. Dimitri Van den Bergh (Belgien)
ca. 22 Uhr: Phil Taylor (England) vs. Chris Dobey (England)
ca. 23 Uhr: Rob Cross (England) vs. Asada/Mathers

______________________
»Was kostet die Welt?«

»Oh. Dann ne kleine Limo, bitte!«


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Dez 2017, 20:07 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Apr 2014, 23:05
Beiträge: 7269

Danke gegeben: 346 mal
Danke bekommen: 341 mal
Zum BeitragDer_Pate hat geschrieben:
Hatte ich es doch richtig in Erinnerung, dass Du auch schaust. :laugh: Dann bin ich also immerhin nicht allein.^^


Weiß nicht, ob ich schauen werde. Hab auch die letzte nicht wirklich angeguckt, aber zumindest verfolge ich es abundzu.

______________________
"Keep this paper crane, one of a thousand
There never was a guilt to burden myself
My hopeless cry, it went unheard
And unlike me, you knew there were no gods to save me"


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Dez 2017, 21:19 
Pinkie Pie
I estava bé!
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:49
Beiträge: 17001
Punkte: 21

Danke gegeben: 3638 mal
Danke bekommen: 2264 mal
Okay, anscheinend zeigt Sport1 die Vorrundenspiele nicht oder nicht alle. :roll:
Stattdessen lahmes Gelaber über Taylor, obwohl da gestern schon ein Film lief, und Ausschnitte von gestern.

EDIT: Okay, geht jetzt erst los. Klar, mein Fehler, Vorrundenmatch ist ja kürzer. Ist ja nur Best of Three.

______________________
»Was kostet die Welt?«

»Oh. Dann ne kleine Limo, bitte!«


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Dez 2017, 21:35 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Mär 2014, 14:40
Beiträge: 5478

Danke gegeben: 120 mal
Danke bekommen: 144 mal
Ich verfolge keine Profi-Spiele, obwohl ich selbst seit einiger Zeit wieder regelmäßig spiele. Ist aber auch ein bisschen ein gesellschaftliches Ding, weil da eine lustige Sippschaft zusammen findet und das immer enorm Spaß und Laune macht. Will trotzdem mal anmerken, dass ich ziemlich gut bin. :nerd:

______________________
Die Wunden, die man nicht sieht, sind die, die am schwersten zu heilen sind. - Nao Tomori (Charlotte)


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Dez 2017, 23:25 
Pinkie Pie
I estava bé!
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:49
Beiträge: 17001
Punkte: 21

Danke gegeben: 3638 mal
Danke bekommen: 2264 mal
Jetzt Taylor!

EDIT: The Power musste sich ziemlich quälen gegen Dobey, obwohl letzterer nicht einmal besonders stark war. Am Ende stand Dobey kurz vor dem 2:2 und damit dem Entscheidungssatz. Aber: Taylor ist weiter!

Jetzt gleich Rob Cross, der Newcomer der abgelaufenen Saison, gegen Seigo Asada, der in seinem Vorrundenspiel sehr schlecht begonnen und sich dann noch sehr stark gesteigert hat.

______________________
»Was kostet die Welt?«

»Oh. Dann ne kleine Limo, bitte!«


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Sa 16. Dez 2017, 17:03 
Pinkie Pie
I estava bé!
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:49
Beiträge: 17001
Punkte: 21

Danke gegeben: 3638 mal
Danke bekommen: 2264 mal
Zoran Lerchbacher aus Österreich spielt gerade gegen Mervyn King. Obwohl er den höheren Average hat, liegt er 2:0 nach Sätzen zurück, weil er einfach die entscheidenden Doppel nicht getroffen hat. Im 3. Satz war das Spiel gerade länger unterbrochen, weil ein Scheinwerfer ausgetauscht werden musste.

EDIT
Kuriose Darts-Partie! :laugh: Erst ist Lerchbacher mit höherem Schnitt chancenlos, weil er die entscheidenden Finishes verpasst. Dann die Pause - und kurz danach zieht sich King augenscheinlich nen Hexenschuss zu. Er wirft unter großen Schmerzen und trifft fast nichts mehr. Lerchbacher gleicht aus zum 2:2 nach Sätzen - sodass wir jetzt einen Entscheidungssatz haben.

EDIT II
Lerchbacher nutzt seinen ersten Match-Dart und zieht nach 0:2-Rückstand tatsächlich in die zweite Runde ein. :cool: Das Ergebnis ist bisher sicher die größte Überraschung des Turniers, auch wenn Benito van de Pas heute ebenfalls bereits ausgeschieden ist. Und das kurioseste Spiel bisher war es auf jeden Fall! :laugh:

______________________
»Was kostet die Welt?«

»Oh. Dann ne kleine Limo, bitte!«


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: So 17. Dez 2017, 22:59 
Pinkie Pie
I estava bé!
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:49
Beiträge: 17001
Punkte: 21

Danke gegeben: 3638 mal
Danke bekommen: 2264 mal
Der junge Keegan Brown hat überraschend gegen die Nr. 11 der Welt, James Wade, gewonnen. Damit spielt er in der 2. Runde gegen Zoran Lerchbacher.
Brown hat natürlich jetzt Oberwasser und ist sicherlich der leichte Favorit, aber auch Lerchbacher kann mit gutem Selbstvertrauen in die Partie gehen und braucht nicht in Ehrfurcht zu erstarren, wie es vielleicht bei Wade der Fall gewesen wäre.
Da könnte tatsächlich das Achtelfinale drin sein für Lerchbacher!

______________________
»Was kostet die Welt?«

»Oh. Dann ne kleine Limo, bitte!«


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 19:53 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 45915
Punkte: 2

Danke gegeben: 560 mal
Danke bekommen: 3797 mal
Der_Pate hat geschrieben:
Seit professionelles Darts immer populärer wird, setzt sich die s-Variante auch sonst immer weiter durch, habe ich zumindest das Gefühl.
Professionelles Darts wird nicht populärer, zumindest nicht unter der breiten Masse. Normale Menschen kennen das Spiel noch immer als "Dart" und haben absolut keine Ahnung davon. Würdest du mich in der Realität drauf ansprechen, würde ich es vermutlich auch so nennen, obwohl mir im Hinterkopf bewusst ist, dass das falsch ist.

Mein größter Kontakt mit dem Spiel fand über GTA IV statt; eins der langweiligsten Minigames in dem Spiel.

______________________
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 20:13 
Pinkie Pie
I estava bé!
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:49
Beiträge: 17001
Punkte: 21

Danke gegeben: 3638 mal
Danke bekommen: 2264 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Professionelles Darts wird nicht populärer, zumindest nicht unter der breiten Masse.

Das eine schließt das andere aber nicht aus. Wenn man auf einer Popularitätsskala von 0 bis 1'000 bei 0 anfängt und dann irgendwann bei 100 ankommt, dann ist es definitiv "immer populärer" geworden, dabei aber natürlich immer noch bei weitem nicht der gesamten "breiten Masse" geläufig.

Die Zuschauerzahlen steigen seit Jahren, sowohl in den Hallen als auch am TV. Sport1 überträgt dieses Mal erstmals alle Spiele der WM live. Während jeder Übertragung ist der Hashtag #DartsWM auf Twitter ganz oben in der deutschen Trend-Tabelle.
Man kann - nein, man muss - also eindeutig davon sprechen, dass professionelles Darts in den letzten Jahren in Deutschland deutlich populärer geworden ist. Was nicht bedeutet, dass jeder oder auch nur eine Mehrheit damit etwas zu tun hat.

Was an meinem Post schon eher kritisierbar ist, war die Bemerkung, dass sich im Zuge der steigenden Popularität die Bezeichnung "Darts" in der Öffentlichkeit stärker verbreitet. Das ist womöglich falsch, womöglich verwenden das tatsächlich nur Leute, die Darts schauen. Ich bewege mich da in einer gewissen Darts-Filterblase und kann das nicht wirklich beurteilen.

Heute Abend gegen 21 Uhr bestreitet übrigens Mensur Suljović sein erstes WM-Spiel. Suljović ist, wie gesagt, mit großem Abstand der beste deutschsprachige Spieler.

______________________
»Was kostet die Welt?«

»Oh. Dann ne kleine Limo, bitte!«


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mo 18. Dez 2017, 22:55 
Pinkie Pie
I estava bé!
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:49
Beiträge: 17001
Punkte: 21

Danke gegeben: 3638 mal
Danke bekommen: 2264 mal
Zum BeitragDer_Pate hat geschrieben:
Heute Abend gegen 21 Uhr bestreitet übrigens Mensur Suljović sein erstes WM-Spiel. Suljović ist, wie gesagt, mit großem Abstand der beste deutschsprachige Spieler.

Ungefährdeter 3:0-Sieg von Mensur gegen "The Artist", der wirklich nur noch ein Schatten vergangener Tage ist. Suljović spielt dann in der nächsten Runde gegen Robert Thornton (Schottland), wo er ebenfalls deutlich favorisiert ist.

______________________
»Was kostet die Welt?«

»Oh. Dann ne kleine Limo, bitte!«


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de