* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 15:54

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 225 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 23. Feb 2017, 01:11 
Legende

Registriert: Di 31. Jan 2012, 16:53
Beiträge: 8494

Danke gegeben: 347 mal
Danke bekommen: 621 mal
Wie gesagt, kann durchaus sein, dass man ein anderes Zertifikat verlangt. Falls es irgendwann nötig sein sollte, zahl ich halt 100€ drauf und mach es dann erst.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 23. Feb 2017, 01:17 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 49170
Punkte: 50

Danke gegeben: 3091 mal
Danke bekommen: 3904 mal
Wenn jemand etwas bestimmtes verlangt ist es natürlich was anderes.
Generell werden aber in so vielen Berufen Englischkenntnisse verlangt. Was meinste wie gut es kommt wenn du dein Englisch durch ein offizielles Zertifikat nachweisen kannst.
Da ist doch scheiß egal welcher Name drauf steht, solange es was offizielles und anerkanntes ist.

Verstehe nicht wieso man das nicht versteht.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 23. Feb 2017, 14:58 
Legende

Registriert: Di 31. Jan 2012, 16:53
Beiträge: 8494

Danke gegeben: 347 mal
Danke bekommen: 621 mal
Verstehe nicht, wieso man nicht versteht, dass man sowas erst dann machen möchte, wenn man es auch wirklich brauchen könnte.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Do 23. Feb 2017, 20:24 
Pinkie Pie
Benutzeravatar
Alter Name: Schneefräulein

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:47
Beiträge: 14234
Punkte: 50

Danke gegeben: 746 mal
Danke bekommen: 1748 mal
So ein Zertifikat von vor 5 Jahren bringt einem halt unter Umständen nicht wirklich was. Wenn man Englisch nicht mehr benutzt, wird man viele Vokabeln vergessen.

______________________
and your head throbbing like a heart,
and your heart throbbing like a drum.
and the drums throbbing like the point
is just go ahead and jump


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 23. Feb 2017, 20:36 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 49170
Punkte: 50

Danke gegeben: 3091 mal
Danke bekommen: 3904 mal
Seit wann geht es um tatsächliche Englischkenntnisse, was so etwas angeht?
Ist doch ähnlich wie ein fünf Jahre altes Zeugnis. Trotzdem werden die das letzte Schulzeugnis haben wollen, auch wenn die Noten vielleicht nicht mehr das eigene Wissen widerspiegeln.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 23. Feb 2017, 20:50 
Veteran
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 4120
Punkte: 2

Danke gegeben: 402 mal
Danke bekommen: 418 mal
Kann Schneefräulein und Misery schon verstehen. Ich würde meinen Nachweis, dass ich bei der Mittagsbetreuung und als Tutorin in der Schule tätig war, auch nicht mehr in die Bewerbungen legen. Irgendwann sind die halt "verjährt".
Bei Zeugnissen ists n bisschen anders, damit zeigt man ja (in späteren Jahren), dass man überhaupt den und den Abschluss gemacht hat. Da sind ja dann die Berufserfahrungen viel wichtiger

______________________
Geradeaus kann man nicht sehr weit kommen.


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 3. Mär 2017, 21:04 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 44990
Punkte: 2

Danke gegeben: 545 mal
Danke bekommen: 3728 mal
Relevant sind nicht Fähigkeiten, sondern Papiere, auf denen draufsteht, dass man Fähigkeiten hat, egal ob man diese Fähigkeiten hat oder nicht. Das klingt zynisch, aber es ist wahr; man kann immer recht simpel auf Gert Postel verweisen in solchen Fällen.
Hat man dann erstmal seinen Job, kann man sich durchschummeln. Je höher man sich auf der Karriereleiter befindet, desto leichter ist es, ohne Fähigkeiten durchzukommen. Ein Bauarbeiter, der Ziegelsteine nicht perfekt legt, fliegt schnell; ein Multimillionär, der ab und an mal n Kasino pleite gehen lässt und jedesmal tausende Jobs vernichtet, kann Präsident werden.

Hier halt auch - kann ich Englisch auf Muttersprachenniveau sprechen, aber habe keinen Wisch, auf dem dies steht, ist meine Fähigkeit irrelevant. Das Problem bei "Ich hol mir ne Bescheinigung, wenn ich sie brauche" sehe ich v.a. an dem Punkt, dass, wenn man sowas braucht, man es in diversen Fällen sicherlich sofort braucht, und nicht erst lange warten will.
Kampfsocke hat geschrieben:
Ich würde meinen Nachweis, dass ich bei der Mittagsbetreuung und als Tutorin in der Schule tätig war, auch nicht mehr in die Bewerbungen legen. Irgendwann sind die halt "verjährt".
Interessanter Punkt; würde das aber vom Job abhängig machen. Will man Lehrer werden, kommt es doch sicher eindrucksvoll, dass man seit seiner Jugend bereits auf diesem Weg war. Ich mein, das ist Erfahrung. Für diverse andere Jobs ist es halt irrelevant.

Wie dem auch sei; wer hat Bock auf Linguistik-Memes?
Reasons Why The English Language Is The Worst
http://www.boredpanda.com/funny-english-language-jokes/

______________________
"This world can just crumble for all I care! It's time to start the biggest war of the century!"


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2017, 14:49 
Pinkie Pie
Attention Whore
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2012, 16:46
Beiträge: 26775
Punkte: 50

Danke gegeben: 3255 mal
Danke bekommen: 2075 mal
Ich war nie schlecht in Englisch, mit ein klein wenig lernen war ich immer im 2er Bereich.
Seitdem ich angefangen habe, die Videos vieler englischesprechender Youtuber zu gucken und im Internet viel mehr englisch zu lesen, hat sich mein Englisch sogar für mich merkbar so sehr verbessert. Mein Sprachgefühl ist viel besser geworden, ohne irgendetwas dafür zu machen, bin ich im 1er Bereich.
So halte ich es auch für am effektivsten, wenn man sich mit etwas, was einen persönlich interessiert, auf Englisch beschäftigt, hat man meistens wohl Spaß daran und verbessert nicht einmal bewusst sein Englisch.

______________________
I'm scared to get close and I hate being alone
I long for that feeling to not feel at all
The higher I get, the lower I'll sink
I can't drown my demons, they know how to swim


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 6. Apr 2017, 23:32 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 44990
Punkte: 2

Danke gegeben: 545 mal
Danke bekommen: 3728 mal
Zum BeitragBubble hat geschrieben:
So halte ich es auch für am effektivsten, wenn man sich mit etwas, was einen persönlich interessiert, auf Englisch beschäftigt, hat man meistens wohl Spaß daran und verbessert nicht einmal bewusst sein Englisch.
Ich hab auf die Art auch Englisch gelernt. Der Schulunterricht war, abgesehen von den Basics, wertlos. Hab dann Alice im Wunderland, Schatzinsel und andere schwer zu lesende Romane auf Englisch von Amazon bestellt und halt knallhart gelesen. Es ist ein Vorteil, wenn man halt intelligent ist, und sich durch Kontext diversen Kram zusammenreimen kann. N Wörterbuch schadet auch nicht. In welcher Schule lernt man, was "Alas" heißt?
Heute passiert es nur noch selten, dass ich ein mir bisher unbekanntes englisches Wort höre. Das letzte war glaub Fortnight, und das sagen ja nur Briten.

Da kam btw direkt auch das The Baader-Meinhof-Phänomen zum Tragen - wenn man ein neues Wort zum ersten mal sieht oder hört, sieht oder hört man es im Laufe der nächsten Woche direkt nochmal. Das ist halt damit erklärbar, dass man nach dem Lernen drauf achtet, aber trotzdem faszinierend as fuck.

______________________
"This world can just crumble for all I care! It's time to start the biggest war of the century!"


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: So 20. Aug 2017, 17:50 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 44990
Punkte: 2

Danke gegeben: 545 mal
Danke bekommen: 3728 mal
Zum BeitragBubble hat geschrieben:
Nicht heute, aber es ist doch relativ peinlich, mit jemandem darüber zu rätseln, welche Sprache die Personen hinter einem reden, bis man darauf kommt, dass es nur deutsch mit Dialekt ist.
Habe mit diversen deutschen Dialekten mehr Schwierigkeiten als mit eigentlich allen englischen Dialekten.

______________________
"This world can just crumble for all I care! It's time to start the biggest war of the century!"


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 28. Sep 2017, 16:16 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 44990
Punkte: 2

Danke gegeben: 545 mal
Danke bekommen: 3728 mal
Die BBC hat seit neulich auch ne Präsenz in Pidgin. Bereits an den Überschriften scheitern selbst viele englische Muttersprachler.
https://www.bbc.com/pidgin/world-41077102

Image

Könnte mir vorstellen, dass selbst aktive Pidgin-Sprecher Schwierigkeiten damit haben, den Murks zu lesen; ich als Schwabe habe auch oft keine Ahnung, wenn die Leute auf phonetisch schlecht übertragenem Schwäbisch schreiben. Scheint mehr n Gimmick zu sein als etwas, was wirklich irgendeine Zielgruppe bedienen soll. Btw nicht vergessen, dass die Briten dafür das Äquivalent unserer GEZ zahlen.

______________________
"This world can just crumble for all I care! It's time to start the biggest war of the century!"


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 29. Dez 2017, 22:06 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 44990
Punkte: 2

Danke gegeben: 545 mal
Danke bekommen: 3728 mal
Zum BeitragTransalpin hat geschrieben:
Nach elender Quälerei mit dem Englisch...
Hast du mal in Betracht gezogen, deine Englischkenntnisse zu verbessern? Bei dir und Mac wundert mich das immer. Ich mein, grad auch der größte Teil des Internets ist in Englisch (Der zweitgrößte btw in Russisch); man profitiert ja direkt von den Kenntnissen. Das ist nicht wie ne Sprache, die man nur im Urlaub braucht. Das deutschsprachige Internet ist extrem eingeschränkt im Vergleich.

______________________
"This world can just crumble for all I care! It's time to start the biggest war of the century!"


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2018, 17:03 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 10:22
Beiträge: 27867
Punkte: 21

Danke gegeben: 3648 mal
Danke bekommen: 3203 mal
Gibt es für die Steigerung von Adjektiven (z.B. big, bigger, biggest) einen englischen Begriff?

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2018, 17:06 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 44990
Punkte: 2

Danke gegeben: 545 mal
Danke bekommen: 3728 mal
Steigerung von Adjektiven = Comparison of Adjectives

______________________
"This world can just crumble for all I care! It's time to start the biggest war of the century!"


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Sa 17. Feb 2018, 16:03 
Pinkie Pie
Benutzeravatar
Alter Name: Schneefräulein

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:47
Beiträge: 14234
Punkte: 50

Danke gegeben: 746 mal
Danke bekommen: 1748 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Hast du mal in Betracht gezogen, deine Englischkenntnisse zu verbessern? Bei dir und Mac wundert mich das immer. Ich mein, grad auch der größte Teil des Internets ist in Englisch (Der zweitgrößte btw in Russisch); man profitiert ja direkt von den Kenntnissen. Das ist nicht wie ne Sprache, die man nur im Urlaub braucht. Das deutschsprachige Internet ist extrem eingeschränkt im Vergleich.


Ich frage mich auch immer, wie man ohne Englisch im Internet arbeiten möchte. Die meisten Sachen sind auf Englisch oft sowohl qualitativ als auch quantitativ besser verfügbar. Meistens google ich Hilfen für zB Netzwerke oder Ähnliches gar nicht mehr auf Deutsch.

______________________
and your head throbbing like a heart,
and your heart throbbing like a drum.
and the drums throbbing like the point
is just go ahead and jump


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 225 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de