* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Sa 20. Apr 2019, 16:47

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2012, 14:37 
Benutzeravatar

Huhu :girl:

Ich habe schon öfter was von Mitfahrzentralen gehört, sehe die Sache aber irgendwie skeptisch, schließlich fahr ich auch sonst nicht per Anhalter oder trampe durch die Gegend. Ich kann mir also gar nicht vorstellen sowas zu nutzen, am ehesten noch würde ich jemanden mitnehmen, wenn ich fahre.

Aber ich bin sehr gespannt, was ihr zu sagen habt. Hier sind doch bestimmt welche unter uns, die diese Angebote schon genutzt haben.


Zuletzt geändert von Pussy am Mi 11. Apr 2012, 13:43, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Korrektur


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2012, 14:55 
Pinkie Pie
wanderlust
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 12:16
Beiträge: 6231
Punkte: 2

Danke gegeben: 491 mal
Danke bekommen: 881 mal

meine Schwester hat das schön öfter gemacht, und bei ihr ist nie irgendwas passiert.
Wenn man lieber alleine reist und kein Bock auf Smalltalk und sowas hat ist das wohl eher nichts, aber ich denk gefährlich ist es in den wenigsten Fällen. ^^


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2012, 14:56 
Pinkie Pie
Fluffy Unicorn
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 14:03
Beiträge: 6804
Punkte: 4

Danke gegeben: 753 mal
Danke bekommen: 641 mal

Ich habe das Angebot genutzt, als ich mit meinem Freund zum Hamburger Usertreff gefahren bin.
Ich war dem auch skeptisch gegenüber, aber eine schnelle Lösung musste her, weil das Ganze eher kurzfristig entschlossen wurde. :ninja:
12 Stunden Zugfahrt an einem Tag war mir zu aufwendig.
Also hab ich mal auf der Seite rumgeschnuppert und dann eine Dame rausgesucht, die an dem Tag von meiner Stadt aus nach Hamburg gefahren ist.
Dann stand da eben die Telefonnummer und ich hab dort angerufen.
Die Frau klang auch ganz nett. Sie hat sich unsere Namen aufgeschrieben und wir haben einen Treffpunkt ausgemacht.
Ich war auch überrascht, dass das so "billig" war. Ich dachte so etwas kostet viel mehr, aber das waren jetzt pro Person 15€. Also ging das voll klar.

Ich war schon an dem Tag ein bisschen aufgeregt, weil man immerhin nicht wusste, zu wem man da ins Auto steigt.
Aber sie machte einen sympathischen Eindruck und wir sind gleich los gefahren.
In einer anderen Stadt ist dann noch jemand anders zugestiegen und wir haben uns alle gut unterhalten.
Während der Fahrt hat man eigentlich wenig zusammen gesprochen.
Jeder hat so eher sein Ding gemacht. Die Frau ist eben gefahren und ich hab Musik gehört oder gelesen.
Wir haben auf meinen Wunsch eine Pause gemacht und ja, dann hat sie uns abgesetzt, wir haben ihr das Geld gegeben und das war's auch schon. :sleep:


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2012, 15:10 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 10:22
Beiträge: 27997
Punkte: 21

Danke gegeben: 3662 mal
Danke bekommen: 3207 mal

Ich weiß nicht, ob ich sowas nutzen würde. Jemanden mitnehmen eher nicht, ich hasse es, wenn mich jemand beim fahren zulabert. :D
Aber ist natürlich praktisch um günstiger zu reisen und um Spritkosten reinzuholen. :nerd:

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2012, 16:19 
Benutzeravatar

Also wenn meine Mutter wüsste, dass ich öfter mal einfach bei jemandem den ich noch nie gesehn habe, mittrampe, würde sie mich wohl umbringen :D

Ich finds ne ganz coole Sache. So konnte ich dann auch einfach mal so 300km Richtung Tessin trampen, ohne gross Geld auszugeben.
Ich denke, wenn mich jemand wirklich so viel mitnimmt, will ich ihm schon etwas Geld geben für Spritkosten und sowas.

Wenn ich dann irgendwann älter bin, und vielleicht auch mal ein Auto habe, und alleine weiter weg fahre, würd ich gerne jemanden mitnehmen, weil ich nicht gerne alleine sowas mache.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2012, 17:30 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 22:44
Beiträge: 3113
Punkte: 7

Danke gegeben: 155 mal
Danke bekommen: 163 mal

Allein würde ich sowas nicht machen, vielleicht wenn ich jemanden dabei hab, ne Freundin oder nen Freund. Ich würd nicht einfach allein zu nem total Fremden ins Auto sitzen :laugh:
Außer es ist ein Bekannter von jemandem, den ich kenn, dann ist das was anderes..

______________________
Take me down to the paradise city, where the grass is green and the girls are pretty. Oh won't you, please take me home.
Guns N' Roses - Paradise City ♥


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2012, 09:42 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 22:51
Beiträge: 6167
Punkte: 5

Danke gegeben: 1399 mal
Danke bekommen: 876 mal

Huhu :)
Also ich bin von (Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar)
Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diesen Inhalt zu sehen 570 km gefahren.
Innerhalb von 5 Stunden ohne Pause 4 und halb, war ich daheim und das für nur 30 Euro.
Mit dem zug hätte ich 10 Stunden gebraucht, wäre 7 mal umgestiegen und hätte 40 Euro bezahlt.
Von dem her, finde ich es eine richtig gute Möglichkeit sowohl für den Fahrer und auch für den Mitfahrer.
Der Fahrer war nett. :D

______________________
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl das Leben zu umarmen, oder auf das Glück zu warten.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 11. Apr 2012, 10:16 
Pink Panther
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 12:34
Beiträge: 2191
Punkte: 15

Danke gegeben: 379 mal
Danke bekommen: 484 mal

xHerzig hat geschrieben:
Huhu :)
Also ich bin von (Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar)
Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diesen Inhalt zu sehen 570 km gefahren.
Innerhalb von 5 Stunden ohne Pause 4 und halb, war ich daheim und das für nur 30 Euro.
Mit dem zug hätte ich 10 Stunden gebraucht, wäre 7 mal umgestiegen und hätte 40 Euro bezahlt.
Von dem her, finde ich es eine richtig gute Möglichkeit sowohl für den Fahrer und auch für den Mitfahrer.
Der Fahrer war nett. :D


pff und zu dem fahrer auf dem hinweg sagstdu nix^^

______________________
Das Mädchen das du fett genannt hast? Sie starb an einer Überdosies Diätpillen... Das Mädchen das du hässlich genannt hast?
Sie brauchte Stunden für Makeup, weil sie hoffte, dass Menschen sie dann mögen. Den Jungen, den du ausgegrenzt hast? Er wurde genug daheim misshandelt.
Siehst du den Mann mit den hässlichen Narben? Er kämpfte für seine Heimat. Der Junge über den du dich lustig gemacht hast, weil er weinte? Seine Mutter ist tot.


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2012, 16:20 
Benutzeravatar

rockdog hat geschrieben:
xHerzig hat geschrieben:
Huhu :)
Also ich bin von (Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar)
Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diesen Inhalt zu sehen 570 km gefahren.
Innerhalb von 5 Stunden ohne Pause 4 und halb, war ich daheim und das für nur 30 Euro.
Mit dem zug hätte ich 10 Stunden gebraucht, wäre 7 mal umgestiegen und hätte 40 Euro bezahlt.
Von dem her, finde ich es eine richtig gute Möglichkeit sowohl für den Fahrer und auch für den Mitfahrer.
Der Fahrer war nett. :D


pff und zu dem fahrer auf dem hinweg sagstdu nix^^

Ist echt ne Frechheit. :devil:


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 12. Apr 2012, 16:29 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 22:51
Beiträge: 6167
Punkte: 5

Danke gegeben: 1399 mal
Danke bekommen: 876 mal

LuxusPussy hat geschrieben:
Ist echt ne Frechheit. :devil:

ich weiß :devil:

die "mitfahrgelgenheit" war besser, wie die bei der Rückfahrt. :D
Wobei das bei der hinfahrt ja ach nicht das Prinzip der Mitfahrzentrale war, du Eumel :tongue:

______________________
Bei jedem Atemzug stehen wir vor der Wahl das Leben zu umarmen, oder auf das Glück zu warten.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2012, 15:46 
Pinkie Pie
Benutzeravatar
Alter Name: Schneefräulein

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:47
Beiträge: 14455
Punkte: 50

Danke gegeben: 767 mal
Danke bekommen: 1767 mal

Nachdem ich bisher einiges Gutes darüber gehört habe, werde ich das wohl auch mal ausprobieren. Ich glaube, die Gefahr, dass jemand eine Annonce ins Internet setzt (wo jeder es lesen und dementsprechend auch nachverfolgen kann), um jemanden umzubringen, ist verschwindend gering. :nerd:

______________________
and your head throbbing like a heart,
and your heart throbbing like a drum.
and the drums throbbing like the point
is just go ahead and jump


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 13. Apr 2012, 15:48 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 10:22
Beiträge: 27997
Punkte: 21

Danke gegeben: 3662 mal
Danke bekommen: 3207 mal

Angst habe ich nicht, aber ich mag fremde Leute nicht. :D
Aber eine super Alternative zur Bahn allemal, sieht man ja am Beispiel von xHerzig.

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 18. Jan 2013, 20:49 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 46715
Punkte: 2

Danke gegeben: 575 mal
Danke bekommen: 3834 mal

Ich bin die Strecke von Ravensburg nach Solingen jetzt viermal mit Mitfahrgelegenheit gefahren, zweimal rauf, zweimal runter. Außerdem habe ich einmal jemanden aus Bayern mit ner Mitfahrgelegenheit herkommen und wieder zurückfahren lassen.
Man erlebt dabei schon einiges interessantes Zeugs und bekommt auch viel erzählt. Auf einer Fahrt war der andere Mitfahrer stark klaustrophobisch, und wir mussten alle längeren Tunnel umfahren (der Typ kannte sämtliche Tunnelstandorte in Deutschland auswendig, weil er regelmäßig mit Mitfahrgelegenheiten Fußballstadien abklapperte). Auf ner anderen war so ne 14-Jährige Teenietussi mit im Auto, die ihre Fernbeziehung besuchen wollte und ständig über meine Witze lachte.
Die Fahrer sind eigentlich meistens cool. Es gibt viele die sich nichtmal melden auf Nachfrage, aber wenn man einen kriegt hat das bisher immer pünktlich funktioniert. Wenn man bei den Angeboten darauf achtet, dass sie mit Buchung sind und vernünftige deutsche Rechtschreibung enthalten, läuft man meistens gut.
Man sieht da auch oft Türken, die 5 Leute auf den Rücksitz quetschen wollen; aus Geschichten weiß ich auch, dass einige Fernfahrer illegalerweise Leute auf ihren Notsitzen mitnehmen, aber das ist nicht die Regel, und die zuverlässigen Angebote erkennt man auch.
Während den Fahrten habe ich meist ein wenig geredet und die meiste Zeit gelesen; nur einmal war der Fahrer so ein sensationell intelligenter Mittvierziger mit seinem Hybridauto, dass ich die ganze Zeit am Reden war. Der hat mich dann auch bis vor die Haustür gefahren; wollte kaum aussteigen. Die meisten Mitfahrgelegenheiten kriegt man nicht direkt mit dem Start oder dem Ziel das man braucht, aber wenn man vorher telefoniert, kann man oft vorteilhafteres rausschlagen.
Einmal saßen auf dem Rücksitz kurzfristig 3 Leute, der Fahrer hat den Preis dann für alle um 10 Euro runtergesetzt. Der war etwas verpeilt; hat am Steuer telefoniert und ist über Rot gefahren.
Für meine Strecke musste ich immer so mittig 35 Euro bezahlen; 30 ist billig, 40 ist teuer. Kommt man also kilometertechnisch gut weg.
Man trifft dabei wie gesagt ziemlich viel, und ich kanns nur empfehlen, wenn auch immer mit Bedacht.

______________________
I think we have a duty to maintain the light of consciousness to make sure it continues into the future.
Send me ur dankest memes


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2013, 17:46 
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Jan 2013, 17:08
Beiträge: 12

Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

Ich habs auch einmal gemacht. Bzw. zweimal weil zurück muss man ja auch rigendwie :D

War relativ angenehm, viel weniger bezahlt als mit der Bahn, ging schneller, der Fahrer und die Mitfahrer waren total entspannt, hab Musik gehört und gelesen und zwei andere haben sich fast die gesamte Fahrt über irgendwelche Spiele unterhalten, ich kanns jedem nur mal empfehlen :wink:


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2013, 17:56 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 18:43
Beiträge: 20303
Punkte: 50

Danke gegeben: 1292 mal
Danke bekommen: 1263 mal

Würde das nieeeeeee machen.. hätte viel viel viel zu viel Angst. :ninja:


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de