* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Sa 23. Jun 2018, 06:27

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 2. Okt 2014, 17:58 
Pink Panther
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 22:46
Beiträge: 3212
Punkte: 2

Danke gegeben: 1042 mal
Danke bekommen: 625 mal
Zum BeitragMacGyver hat geschrieben:
Intimrasur einfach nur als Modeerscheinung abzutun ist nicht ganz richtig. Ist eher eine Entwicklung.


In der Geschichte unserer Welt hat es immer wieder Zeitepochen gegeben, in denen es verbreitet war, sich die Schambehaarung zu rasieren und solche, in denen es nicht verbreitet war. Ich denke, nach allgemeiner Definition können wir das Mode nennen. Halte es auch nicht für unwahrscheinlich, dass sich diese Mode irgendwann wieder ändert.

______________________
Glaube nicht, es muss so sein, weil es so ist und immer so war. Unmöglichkeiten sind Ausflüchte steriler Gehirne. Schaffe Möglichkeiten. - Hedwig Dohm


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 2. Okt 2014, 19:50 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 49367
Punkte: 50

Danke gegeben: 3099 mal
Danke bekommen: 3909 mal
Zum BeitragMohnstrudel hat geschrieben:
In der Geschichte unserer Welt hat es immer wieder Zeitepochen gegeben, in denen es verbreitet war, sich die Schambehaarung zu rasieren und solche, in denen es nicht verbreitet war. Ich denke, nach allgemeiner Definition können wir das Mode nennen. Halte es auch nicht für unwahrscheinlich, dass sich diese Mode irgendwann wieder ändert.

Es ist auch eine Modeerscheinung, dass Frauen ihre Haare überwiegend kurz tragen und Männer sich häufig keine Bärte stehen lassen. Gibt noch viele andere Beispiele.
Was spricht denn dagegen, so weit verbreitete Modeerscheinungen durchaus auch zu zeigen?
Wie gesagt, beides, völlig nüchtern. Es gibt in meinen Augen keinen Grund das zwanghaft vor Kindern zu verbergen, dass sich sehr viele Frauen rasieren.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 2. Okt 2014, 21:15 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2012, 00:59
Beiträge: 5908

Danke gegeben: 246 mal
Danke bekommen: 680 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Es ist auch eine Modeerscheinung, dass Frauen ihre Haare überwiegend kurz tragen und Männer sich häufig keine Bärte stehen lassen.


Gerade ist doch eher genau da Gegenteil Mode? Kenne kaum Frauen mit kurzen Haaren (zumindest bis zu einem gewissen Alter, sagen wir 60) und Bart zu tragen ist momentan so angesagt sie lange nicht mehr.
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Gibt noch viele andere Beispiele. Was spricht denn dagegen, so weit verbreitete Modeerscheinungen durchaus auch zu zeigen? Wie gesagt, beides, völlig nüchtern. Es gibt in meinen Augen keinen Grund das zwanghaft vor Kindern zu verbergen, dass sich sehr viele Frauen rasieren.


Es verbirgt auch keiner zwanghaft, weiß gar nicht, was du dir da als einredest. Im letzten Biobuch, das ich in der Hand hielt, war eine Frau mit Landing Strip abgebildet. Wenn ich da aber jetzt jeden Trend oder sonst was abbilde brauche ich schlicht mehr Papier und Platz und das ist vollkommen unnötig. Jedes Kind sieht auf der Straße wie Männer ihren Bart tragen und Frauen ihre Haare und im relevanten Alter wird jeder Jugendliche in einschlägigen Zeitschriften über alle möglichen Trends, auch bzgl. Intimrasur, informiert. In der Fibel haben die Kinder ja auch normale Jeans und T-Shirt an, weil das zeitlos ist. Da jeden neuen Trend abzubilden ist schlicht sinnlos.

______________________
Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.
~ Aristoteles


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 2. Okt 2014, 21:21 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 49367
Punkte: 50

Danke gegeben: 3099 mal
Danke bekommen: 3909 mal
Zum BeitragGlückskind hat geschrieben:
[...] und Bart zu tragen ist momentan so angesagt sie lange nicht mehr.

Ja richtig, und sich als Frau zu rasieren ist auch momentan so angesagt wie schon lange nicht mehr.
Einen Unterschied gibts da nicht.

Aber du triffst es ja ganz gut. Es zu verheimlichen ist nicht notwendig. Zwanghaft alle abgebildeten Frauen im Biobuch mit Schamhaaren zu machen ist dann halt wieder Beeinflussung, das muss nicht sein.
Das will ich aussagen, nicht mehr und nicht weniger.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 2. Okt 2014, 21:24 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 45237
Punkte: 2

Danke gegeben: 545 mal
Danke bekommen: 3751 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Zwanghaft alle abgebildeten Frauen im Biobuch mit Schamhaaren zu machen ist dann halt wieder Beeinflussung,
Das ist irgendwie keine Beeinflussung; es ist ja auch keine Beeinflussung, wenn im Biobuch Männer mit Bart gezeigt werden. Das zeigt einfach den Ausgangszustand; es ist ja auch keine Beeinflussung, wenn die alle kein Bauchnabelpiercing haben, obwohl gemäß der prozentualen Verteilung n paar welche haben müssten. Ich meine, wie soll das irgendwen beeinflussen bzw. in welche Richtung? Sackhaare wachsen den Leuten auch so; nicht nur wenn sie es in nem Buch gesehen haben.

______________________
"This world can just crumble for all I care! It's time to start the biggest war of the century!"


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 2. Okt 2014, 21:37 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 10:22
Beiträge: 27903
Punkte: 21

Danke gegeben: 3650 mal
Danke bekommen: 3204 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Ja richtig, und sich als Frau zu rasieren ist auch momentan so angesagt wie schon lange nicht mehr.
Einen Unterschied gibts da nicht.

Nur dass das bei Frauen schon seit den 80ern "im Trend ist".

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 2. Okt 2014, 21:39 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 45237
Punkte: 2

Danke gegeben: 545 mal
Danke bekommen: 3751 mal
Was die Anführungzeichen zu bedeuten haben, weißt du vermutlich selbst auch nicht so recht.

______________________
"This world can just crumble for all I care! It's time to start the biggest war of the century!"


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 22:08 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 45237
Punkte: 2

Danke gegeben: 545 mal
Danke bekommen: 3751 mal
2018 und es gibt verbesserte Modelle mit ableckbarer Glasur:
http://metro.co.uk/2018/03/01/fancy-lic ... s-7351816/

______________________
"This world can just crumble for all I care! It's time to start the biggest war of the century!"


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 16:21 
Pink Panther
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 22:46
Beiträge: 3212
Punkte: 2

Danke gegeben: 1042 mal
Danke bekommen: 625 mal
Die schauen richtig lecker aus.

______________________
Glaube nicht, es muss so sein, weil es so ist und immer so war. Unmöglichkeiten sind Ausflüchte steriler Gehirne. Schaffe Möglichkeiten. - Hedwig Dohm


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 21:11 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 10:22
Beiträge: 27903
Punkte: 21

Danke gegeben: 3650 mal
Danke bekommen: 3204 mal
Da würde ich so gerne mal durchlecken. :schüssel:

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: So 4. Mär 2018, 16:52 
Rosa Lachs
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jun 2017, 21:37
Beiträge: 290

Danke gegeben: 34 mal
Danke bekommen: 18 mal
Jetzt hab ich Bock auf einen Cupcake.


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de