* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Sa 22. Sep 2018, 00:03

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Jul 2016, 13:05 
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Mär 2012, 01:48
Beiträge: 871

Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 94 mal

Zitat:
Am französischen Nationalfeiertag ist in Nizza ein Lastwagen in eine Menschenmenge gerast. Mindestens 84 Menschen wurden dabei getötet. Präsident Hollande sieht einen terroristischen Hintergrund und hat den Ausnahmezustand verlängert.


http://www.faz.net/aktuell/politik/ausl ... 41342.html

Immer wieder Frankreich, es ist eine Schande...


Zuletzt geändert von Leprechaun am Mi 20. Jul 2016, 01:56, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Threadtitel


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Jul 2016, 13:08 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jul 2012, 18:05
Beiträge: 7698
Punkte: 4

Danke gegeben: 207 mal
Danke bekommen: 988 mal
Was soll man dazu noch sagen. Fuck Terrorism.

______________________
Atlético Madrid +++ Southampton FC +++ Fortuna Düsseldorf
Sympathie: Swansea City!


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Jul 2016, 21:13 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 10:22
Beiträge: 27962
Punkte: 21

Danke gegeben: 3655 mal
Danke bekommen: 3206 mal
Ob es sich hierbei wirklich um Islamterror handelt, ist doch noch gar nicht klar.

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Jul 2016, 21:38 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 45774
Punkte: 2

Danke gegeben: 557 mal
Danke bekommen: 3786 mal
Und selbst wenn, ist es wohl eher IS-Terror. Ich will mal sehen, wie KvM die aktuellen, organisierten Pro-Lifer-Anschläge auf Abtreibungskliniken in den USA als Christentumterror bezeichnet. Oder die Brandattacken auf deutsche Flüchtlingsheime als AfD-Terror. Sorry, aber du kriegst es scheints ums Verrecken nicht hin, sachlich über etwas zu reden, ohne ne Propagandaaktion für deine Sache draus zu machen - selbst wenns um den Verlust von Menschenleben geht.

Ich verstehe nicht, wieso Frankreich nach wie vor ein so leichtes Ziel ist, trotz des Ausnahmezustandes. Ich mein, es war Nationalfeiertag und der LKW fuhr chillig mitten in ne fette, öffentliche Feier rein.

______________________
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 15. Jul 2016, 22:03 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 10:22
Beiträge: 27962
Punkte: 21

Danke gegeben: 3655 mal
Danke bekommen: 3206 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Ich verstehe nicht, wieso Frankreich nach wie vor ein so leichtes Ziel ist, trotz des Ausnahmezustandes. Ich mein, es war Nationalfeiertag und der LKW fuhr chillig mitten in ne fette, öffentliche Feier rein.

Ich fürchte, dass es noch schlimmer wird. Mittlerweile sieht ja jeder, dass Frankreich absolut nichts im Griff hat. Dass bei der EM nichts passiert ist, hat man wahrscheinlich wirklich den Hooligans zu verdanken.

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Sa 16. Jul 2016, 14:33 
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Mär 2012, 01:48
Beiträge: 871

Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 94 mal
Der IS hat sich mittlerweile zum Anschlag bekannt, es war also wieder Terror im Namen des Islams.


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Sa 16. Jul 2016, 14:49 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 45774
Punkte: 2

Danke gegeben: 557 mal
Danke bekommen: 3786 mal
KönigVonMünchen hat geschrieben:
Der IS hat sich mittlerweile zum Anschlag bekannt, es war also wieder Terror im Namen des Islams.
Der IS hat sich bekannt und im Gegensatz zu sonst keinerlei Beweise dafür geliefert, dass er überhaupt irgendwas über den Täter weiß. Offizielle Untersucher haben erhebliche Zweifel daran, dass der Mann irgendwas mit dem IS zu tun hatte.
Der IS will btw, dass wir normale Moslems hassen; natürlich greifen die da die Gelegenheit auf, und bekennen sich jedesmal, wenn ne Gewalttat von nem Moslem ausgeht. Seid vorsichtiger damit, denen alles zu glauben und ihnen somit bereitwillig in die Hände zu spielen.
Der Täter schien nichtmal religiös gewesen zu sein; war halt auf dem Papier ein Moslem, so wie ich auf den Papier ein Protestant bin.

Aus dem familiären Umfeld des Täters verlautete, dass der Amokfahrer „kein Muslim“ gewesen sei, er habe Alkohol getrunken, Schweinefleisch gegessen und Drogen genommen. Sein Vater berichtete, dass sein Sohn früher wegen psychischer Probleme ärztlich behandelt worden sei.

Diverse Medien weichen aktuell vom Terrorbegriff zurück; ein ideologisch unmotivierter Amoklauf eines einzelnen Irren scheint mittlerweile wahrscheinlicher. Sowas ist natürlich bedeutend schwerer zu verhindern als organisierter Terror den man potentiell aufspüren kann; da müsste ich meine Aussagen von weiter oben zurücknehmen.
Btw, wäre der Typ kein Moslem gewesen, hätten alle Medien sofort von nem Amoklauf gesprochen. Wenn an ner deutschen oder US-amerikanischen Schule mal wieder n weißer Teen seine Mitschüler wegballert, wird man ja auch nichts von Terror hören.

______________________
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: So 17. Jul 2016, 09:13 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 10:22
Beiträge: 27962
Punkte: 21

Danke gegeben: 3655 mal
Danke bekommen: 3206 mal
Die französischen Sicherheitsbehörden sind ja der Meinung, genug für die Sicherheit getan zu haben. Sie hätten den Fahrer samt LKW ja sogar kontrolliert. Also wenn sie das tatsächlich so meinen, dann wundert mich gar nichts mehr. Es kann doch nicht sein, dass sich die Beamten bei der Kontrolle mit "Ich bin Eisverkäufer" abspeisen lassen. Das war doch kein Eiswagen, sondern ein LKW. Seit wann verkaufen Eisverkäufer von der Laderampe aus? Wieso wirft man nicht einfach einen Blick in den Laderaum? Das alles ist so schlampig, so stümperhaft. Warum immer wieder Frankreich? Deshalb!

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 19. Jul 2016, 22:06 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 45774
Punkte: 2

Danke gegeben: 557 mal
Danke bekommen: 3786 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Der IS hat sich bekannt und im Gegensatz zu sonst keinerlei Beweise dafür geliefert, dass er überhaupt irgendwas über den Täter weiß.
Mittlerweile durchschauen das scheints viele.

Image

Der Thread müsste eigentlich "Amokfahrt von Nizza" heißen, aber man kanns ja als Schandfleck und Beweis für das aktuelle deutsche Gedankenset so lassen wie es ist. KvM wäre bei den meisten großen Berichterstattern als Reporter sehr gut aufgehoben. Das Bild könnte man eigentlich auch umbenennen zu "Was der Deutsche alles auf Flüchtlinge und Moslems schieben kann".

Allgemein, für Amis:

Image

______________________
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 20. Jul 2016, 01:34 
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Mär 2012, 01:48
Beiträge: 871

Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 94 mal
Ich habe den Threadtitel mal überarbeitet, es vergeht schließlich kein Tag mehr ohne Islamterror auf europäischem Boden.


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 20. Jul 2016, 01:59 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 45774
Punkte: 2

Danke gegeben: 557 mal
Danke bekommen: 3786 mal
Das war eigentlich keine Aufforderung an dich, unbeholfen zu trollen (KvM hatte den Thread jetzt kindlich-trotzig zu "Europa in den Fängen des Islamterrors" umbenannt).
Ich habe jetzt einfach n brauch- und suchbares Lemma installiert; im alten Titel war nichtmal das Wort Nizza enthalten.
Nen allgemeinen Thread zum Thema Terror, auch dem aktuellen, weltweiten IS-Terror (Womit dieser Vorfall nun ja vermutlich nichts zu tun hatte) haben wir btw bereits: Terrorismus

______________________
"I knew this day would come. Now that it's here, it seems so sudden, and at the same time as if it took forever.
I know this opponent well..."


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 20. Jul 2016, 09:20 
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Mo 26. Mär 2012, 01:48
Beiträge: 871

Danke gegeben: 16 mal
Danke bekommen: 94 mal
Ganz schön frech von dir, meinen Thread nach Gutsherrenart und ohne Nachfrage einfach umzubenennen.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Mi 20. Jul 2016, 15:34 
Prinzessin Lillifee
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Mär 2013, 16:03
Beiträge: 969

Danke gegeben: 98 mal
Danke bekommen: 7 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Mittlerweile durchschauen das scheints viele.
:laugh:

______________________
Stell’ Dir vor es geht und keiner kriegt’s hin.Wolfgang Neuss
Wussten Sie schon, dass die Alpen einen ganz erbärmlichen Anblick bieten, wenn man sich die Berge einmal wegdenkt? Loriot


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 21. Jul 2016, 13:19 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 49703
Punkte: 50

Danke gegeben: 3110 mal
Danke bekommen: 3930 mal
Zum BeitragKönigVonMünchen hat geschrieben:
Ganz schön frech von dir, meinen Thread nach Gutsherrenart und ohne Nachfrage einfach umzubenennen.

Meinen Thread meinst du?


Hab das nur am Rande mitbekommen. Ist aber tatsächlich verwunderlich wie so etwas passieren kann, wo Frankreich doch aktuell sehr hohe Sicherheitsvorkehrungen haben müsste.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Sa 25. Aug 2018, 09:12 
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jul 2018, 17:27
Beiträge: 10

Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Sie können auch im Internet recherchieren. Das wird dir auch sehr helfen.


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de