Das Pinke Forum
https://www.pinkes-forum.de/forum/

Die eigenen Kinder - ab welchem Alter?
https://www.pinkes-forum.de/forum/viewtopic.php?f=16&t=2724
Seite 1 von 23

Autor:  Skin [ Do 12. Sep 2013, 20:43 ]
Betreff des Beitrags:  Die eigenen Kinder - ab welchem Alter?

Hallo :>

An die, die gerne mal Kinder haben wollen:
Welches Alter haltet ihr für das beste, um ein Kind in die Welt zu setzten?
So eine Entscheidung ist natürlich weniger vom Alter abhängig, als von Dinge wie Partnerschaft, Finanzen und Lebenssituation.
Aber wenn ihr es euch jetzt aussuchen könntet: Welches Alter haltet ihr für ideal um Kinder zu kriegen?
Schon Anfang 20 oder doch Ende 30?

:)

Autor:  treinifedreztuneb [ Do 12. Sep 2013, 20:44 ]
Betreff des Beitrags: 

mitte zwanzig das erste

Autor:  Tati [ Do 12. Sep 2013, 20:45 ]
Betreff des Beitrags: 

Mitte zwanzig. 30 maximal (!!!!!)

Autor:  Wolfsblut [ Do 12. Sep 2013, 20:47 ]
Betreff des Beitrags: 

Zum BeitragTati hat geschrieben:
Mitte zwanzig. 30 maximal (!!!!!)

Übernehm ich mal exakt so.

Autor:  Leprechaun [ Do 12. Sep 2013, 20:47 ]
Betreff des Beitrags: 

Nichtmal ansatzweise Interesse daran; vor Mitte 40 will ich da auch nicht drüber nachdenken. Bringt ja auch wenig.

Autor:  Hazard [ Do 12. Sep 2013, 20:49 ]
Betreff des Beitrags: 

Wenn, dann 23-28 Jahren.

Autor:  itneverends [ Do 12. Sep 2013, 20:49 ]
Betreff des Beitrags: 

Weiß noch nicht mal, ob ich überhaupt Kinder will. Wenn, dann mitte-ende zwanzig.

Autor:  Wolfsblut [ Do 12. Sep 2013, 20:49 ]
Betreff des Beitrags: 

Hab mal eine Umfrage ergänzt.

Autor:  Skin [ Do 12. Sep 2013, 20:52 ]
Betreff des Beitrags: 

Würde ja am liebsten früh Mutter werden. Am liebsten noch während des Studiums. Da kriegt man leicht nen Kita-Platz und wenn man dann zu arbeiten beginnt sind die Kiddies schon etwas älter und man hat den ersten Stress schon hinter sich gebracht.
Als Frau ist es eh zu jedem Zeitpunkt schwierig n Kind zu kriegen, wenn man Karriere machen möchte, also lieber früher, bevor man den Absprung verpasst. Momentan wäre ich noch ganz eindeutig zu jung und würde die Verantwortung nicht wollen, aber so in 3-5 Jahren... Keine Ahnung, ich plane sowas grundsätzlich nicht, aber an sich, und wenn alles andere auch passen würde, wäre ich gern ne junge Mutter. :>

Autor:  Blackened [ Do 12. Sep 2013, 20:53 ]
Betreff des Beitrags: 

Das erste Kind auf jeden Fall bevor ich 25 bin.

Autor:  Leprechaun [ Do 12. Sep 2013, 20:54 ]
Betreff des Beitrags: 

Ist es unnormal, mit 20 nicht schon voll in der Kinderplanung zu stecken? Wie gesagt, ich würde nichtmal auf die Idee kommen da auch nur irgendwie drüber nachzudenken.

Autor:  Tati [ Do 12. Sep 2013, 20:55 ]
Betreff des Beitrags: 

Zum BeitragSkin hat geschrieben:
Würde ja am liebsten früh Mutter werden. Am liebsten noch während des Studiums. Da kriegt man leicht nen Kita-Platz und wenn man dann zu arbeiten beginnt sind die Kiddies schon etwas älter und man hat den ersten Stress schon hinter sich gebracht.
Als Frau ist es eh zu jedem Zeitpunkt schwierig n Kind zu kriegen, wenn man Karriere machen möchte, also lieber früher, bevor man den Absprung verpasst. Momentan wäre ich noch ganz eindeutig zu jung und würde die Verantwortung nicht wollen, aber so in 3-5 Jahren... Keine Ahnung, ich plane sowas grundsätzlich nicht, aber an sich, und wenn alles andere auch passen würde, wäre ich gern ne junge Mutter. :>

Wäre auch gerne eine junge Mutter, aber ich werde sicher erst mit 25 mit dem ganzen Schulzeug fertig sein und ein Baby während des Studiums ist auch irgendwie ziemlich unpassend.

Autor:  Niemand [ Do 12. Sep 2013, 20:56 ]
Betreff des Beitrags: 

Mitte 20 bis Anfang 30 ca., maximal bis Mitte 30. Früher auf gar keinen Fall, weil ich eben mit dem Studium abgeschlossen haben will, aber andererseits will ich auch eigentlich nicht unbedingt so eine alte Mutter werden.

Autor:  Skin [ Do 12. Sep 2013, 20:57 ]
Betreff des Beitrags: 

@Lepre
Naja, eig verschiebt sich das Alter ja immer mehr nach hinten, dass die Frauen so 30 - 35 sind. Da eben viele erstmal Vollzeit arbeiten wollen und es dann immer später wird.


Tati, warum ist es während des Studiums unpassend?

Autor:  pmfj [ Do 12. Sep 2013, 20:58 ]
Betreff des Beitrags: 

Wenn, dann 22-25 am liebsten. Auf alle Fälle noch unter 30. Käme halt drauf an, wie es finanziell aussieht und wie mein Partner das sieht.

Seite 1 von 23 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/