* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Sa 30. Mai 2020, 01:24

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 101 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Sa 8. Apr 2017, 20:02 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 50510
Punkte: 50

Danke gegeben: 3169 mal
Danke bekommen: 3957 mal
Zum BeitragLatias hat geschrieben:
Meine Freundinnen und ich wechseln uns auch immer mit dem Besuchen ab, weil es kacke ist, wenn immer dieselbe Person Essen & Getränke bezahlen muss.

Ja, das finde ich auch gut so. Macht auch Sinn.
Trotzdem ist Essen zuhause irgendwie nicht das, was man so unter "ausgeben" versteht, würde ich mal sagen.
Andernfalls ist ja jedes Glas Wasser was mir in einem fremden Haus angeboten wird ein ausgegebenes Getränk. Ne, eher nicht :D


Ich gebe auch gern was aus. Aber dann sage ich es eigentlich bewusst vorher.
Sonst ist es halt aufteilen und fertig.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 8. Apr 2017, 20:07 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 20:19
Beiträge: 14837
Punkte: 17

Danke gegeben: 1539 mal
Danke bekommen: 840 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Ja, das finde ich auch gut so. Macht auch Sinn.
Trotzdem ist Essen zuhause irgendwie nicht das, was man so unter "ausgeben" versteht, würde ich mal sagen.
Andernfalls ist ja jedes Glas Wasser was mir in einem fremden Haus angeboten wird ein ausgegebenes Getränk. Ne, eher nicht :D



Wenn ich Getränke (Cola, Sprite), Baguette und Aufschnitt und Knabbereien besorge, bin ich da bei zwei Freundinnen und mich selbst locker bei ~8€... Manchmal koche ich auch was, dann ist es noch teurer.

______________________
Let your faith be bigger than your fear♡


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: So 9. Apr 2017, 14:59 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 21:06
Beiträge: 14104
Punkte: 21

Danke gegeben: 556 mal
Danke bekommen: 943 mal
Kosten teilen ist bei uns einfach eine Selbstverständlichkeit, wenn man aus eigener Tasche für etwas aufkommt und nicht die Eltern eventuell schon was gekauft haben.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mo 10. Apr 2017, 11:49 
Hello Kitty
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2012, 17:29
Beiträge: 1583
Punkte: 1

Danke gegeben: 177 mal
Danke bekommen: 118 mal
Treffe mich mit meinen Freundinnen meistens zum Frühstücken oder Brunchen bei einem von uns daheim, dann bringt einfach jeder was mit. Denke damit kommen wir immer ungefähr auf den gleichen Betrag. Wenn wir woanders hingehen, zahlt jeder einzeln.
Bei meinem Freund und mir zahlt immer einer von uns. Würde mal sagen, dass er 2/3 zahlt und ich 1/3, weil er viel mehr Geld zur Verfügung hat als ich. Versuche aber schon, dass es einigermaßen ausgeglichen bleibt.

______________________
Was soll ich davon halten? Ich weiß es nicht genau;
Es waren große Stücke, jetzt bleibt nur Schutt und Staub.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 29. Okt 2019, 22:17 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 48336
Punkte: 2

Danke gegeben: 610 mal
Danke bekommen: 3889 mal
A new study published Friday in the Society for Personality and Social Psychology journal found that a quarter to a third of heterosexual women have gone on a date with a guy they weren’t interested in — just for a free meal.
https://nypost.com/2019/06/21/a-third-o ... ood-study/

Tinder & Co. sind dafür besonders beliebt; viele Frauen benutzen die App exklusiv für kostenloses Restaurant-Essen. Erzählt mal, was ihr schon so alles abstauben konntet.

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 30. Okt 2019, 01:44 
Rosa Lachs
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Nov 2018, 23:44
Beiträge: 430

Danke gegeben: 20 mal
Danke bekommen: 6 mal
Wer zahlt?
Derjenige oder diejenige der/die einlädt.
Es allen recht machen ist echt schwer. :roll:


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 30. Okt 2019, 20:14 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 21:06
Beiträge: 14104
Punkte: 21

Danke gegeben: 556 mal
Danke bekommen: 943 mal
Mein Freund hat bei der ersten Verabredung das Billard spielen und die Getränke bezahlt. Waren danach noch Döner essen (romantisch) und das hab ich dann einfach übernommen. Glaub er hat da nur sowas gesagt wie, dass ich jetzt nicht das Gefühl haben muss dass ichs jetzt zurück geben muss oder so. Aber war auch vorbei das Thema nach ein paar Sekunden - wollte ihm trotzdem nicht das Gefühl vermitteln, dass er jetzt gentlemanlike den ganzen Abend finanzieren muss :laugh: #gebenundnehmen


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 30. Okt 2019, 20:48 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 15:15
Beiträge: 15863
Punkte: 50

Danke gegeben: 1679 mal
Danke bekommen: 1261 mal
Mir wäre es irgendwie relativ unangenehm, mich von Fremden einladen zu lassen. Ich weiß, dass das zumindest früher beim ersten Date wohl nicht unüblich war, aber 2019? Mir muss keiner beweisen, dass er mich zukünftig versorgen könnte. Das ist doch vermutlich der Ursprung dessen, oder? :D

______________________
The woods are lovely, dark and deep,
But I have promises to keep,
And miles to go before I sleep,
And miles to go before I sleep.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 30. Okt 2019, 21:34 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 21:06
Beiträge: 14104
Punkte: 21

Danke gegeben: 556 mal
Danke bekommen: 943 mal
Zum BeitragPhreya hat geschrieben:
Mir wäre es irgendwie relativ unangenehm, mich von Fremden einladen zu lassen. Ich weiß, dass das zumindest früher beim ersten Date wohl nicht unüblich war, aber 2019? Mir muss keiner beweisen, dass er mich zukünftig versorgen könnte. Das ist doch vermutlich der Ursprung dessen, oder? :D

Wahrscheinlich, ist mittlerweile aber doch aber einfach als eine nette Geste gemeint, wobei es doch auch immernoch super viele traditionelle Leute gibt (ob Mann oder Frau), die das klassische Rollenbild noch unterstützen.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 1. Nov 2019, 00:59 
Rosa Lachs
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Nov 2018, 23:44
Beiträge: 430

Danke gegeben: 20 mal
Danke bekommen: 6 mal
Zum BeitragTati hat geschrieben:
die das klassische Rollenbild noch unterstützen.


Hm was ist denn das klassische Rollenspiel für dich wenn man mal fragen darf?


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2020, 03:03 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 13:59
Beiträge: 12578
Punkte: 15

Danke gegeben: 737 mal
Danke bekommen: 695 mal
Tati hat geschrieben:
Wahrscheinlich, ist mittlerweile aber doch aber einfach als eine nette Geste gemeint, wobei es doch auch immernoch super viele traditionelle Leute gibt (ob Mann oder Frau), die das klassische Rollenbild noch unterstützen.

Wenn der Mann als nette Geste zahlt (und auch kein Problem damit hat, wenn ein anderes Mal die Frau zahlt), find ich das gut. Aber wenn er zahlt, weil er denkt, dass er als Mann zahlen muss, find ich das unattraktiv.

______________________
Guck die Katze tanzt für sich allein,
tanzt auf einem Bein.
Kam ein Kater zu dem Kätzchen
pa pa pa.


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 101 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de