* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Sa 31. Okt 2020, 15:13

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 134 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 11:54 
Flamingo
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2015, 19:22
Beiträge: 62

Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 4 mal
Zum BeitragMarcMiou hat geschrieben:
momentan ist alles so verfahren und seicht, dass niemand richtig wählbar ist.


Diese Aussage habe ich schon oft gehört und als Meinung ist sie dein gutes Recht.

Was mich aber daran stört ist die oftmals dahinterliegende Denkweise "Man kann ja eh nur die etablierten Parteien wählen, alle anderen schaffen es eh nicht in das Parlament".

Wenn ich einen Blick auf die Wählerlisten der letzten Bundestagswahl werfe, dann sehe ich da so viele Parteien, dass ich mir beim besten Willen nicht erklären kann wie jemand zu eben genau dieser Aussage kommt wie Du sie getätigt hast.

Auch eine APO kann viel bewirken, das sieht man an Negativbeispielen wie der NPD oder AfD oder an Positivbeispielen wie den Piraten, der NL oder der Partei Die PARTEI, dass man auch von außerhalb mitwirken und lenken kann.

Immerhin gibt es in Deutschland mehr Möglichkeiten zur Macht(mit)gestaltung als die parlamentarische Demokratie.

______________________
"Viele sagen "Nein" zu Drogen.... Ich finde ja, wenn man mit Drogen spricht ist es sowieso schon zu spät."


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 15:03 
Legende

Registriert: Di 31. Jan 2012, 16:53
Beiträge: 8653

Danke gegeben: 367 mal
Danke bekommen: 624 mal
War bis jetzt schon 2x wählen und werde es nächstes Jahr wieder tun.

______________________
We're all very lovely 'til we get to know each other
As we stop becoming friends and we start becoming lovers


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: So 22. Mai 2016, 18:05 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 49040
Punkte: 2

Danke gegeben: 622 mal
Danke bekommen: 3980 mal
Zum BeitragChrisJericho hat geschrieben:
oder an Positivbeispielen wie den Piraten
Das gehört eigentlich in den Best of Fails-Thread. Die Piraten sind das Äquivalent eines 60-Jährigen Lehreres, der im Jahr 2016 nen Teenie-Schüler kolloquial mit dem Ellenbogen anstößt und sagt "Na, gehst du nachher erstmal knorke Nintendo spielen mit den anderen Kids?".

Wenn Hofer gewinnt, kann man sich bereits auf 2033 freuen; ich seh schon kommen, dass dieses Jahrhundert ähnlich wird wie das letzte.

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: So 22. Mai 2016, 20:03 
Flamingo
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2015, 19:22
Beiträge: 62

Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 4 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Das gehört eigentlich in den Best of Fails-Thread.



Mhmmmm... und die CDU ist die Partei des kleinen Mannes und des Sozialstaates....... alles klar.

Die Piraten waren das beste an APO was man seit den Grünen in Deutschland hatte und ihr Scheitern ist die Schuld der Presse, nicht der Partei.... aber man müsste sich mit der Partei auch mal beschäftigen um sowas zu wissen.

______________________
"Viele sagen "Nein" zu Drogen.... Ich finde ja, wenn man mit Drogen spricht ist es sowieso schon zu spät."


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: So 22. Mai 2016, 20:07 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Apr 2014, 23:05
Beiträge: 7458

Danke gegeben: 360 mal
Danke bekommen: 347 mal
Zum BeitragChrisJericho hat geschrieben:
Mhmmmm... und die CDU ist die Partei des kleinen Mannes und des Sozialstaates....... alles klar.

Die Piraten waren das beste an APO was man seit den Grünen in Deutschland hatte und ihr Scheitern ist die Schuld der Presse, nicht der Partei.... aber man müsste sich mit der Partei auch mal beschäftigen um sowas zu wissen.


Du meinst, die Presse hat die Partei zerfleischt und nicht die Partei sich intern selbst? :nerd:

______________________
"I touch your skin, I hold my breath
The time has come, our love is dead
I watch the train as it dissolves in heavy rain
On tracks out of the blind lane"


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: So 22. Mai 2016, 20:08 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 49040
Punkte: 2

Danke gegeben: 622 mal
Danke bekommen: 3980 mal
Zum BeitragChrisJericho hat geschrieben:
Mhmmmm... und die CDU ist die Partei des kleinen Mannes und des Sozialstaates....... alles klar.
Typisches Problem; ich sage was gegen die Piraten, und du nimmst an, dass ich auf die CDU stehe, weil es nicht sein kann, dass normale Menschen Kritik an einer Partei zu üben haben, die extrem unkoordiniert, sich selbst widersprechend und bezüglich ihrer Themengebiete ahnungslos wirkt. Ich bin Linkswähler; KönigVonMünchen wird dir gerne erklären, was für ein linksgrünversiffter, naiver Gutmensch und Honeckerklon ich bin. In der Hinsicht ähnelst du ihm also; es gibt nur Extreme. Vertritt man nicht die exakt selben Ansichten wie du, gehst du in Lichtgeschwindigkeit davon aus, dass man dein absoluter Gegner sein muss.

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: So 22. Mai 2016, 20:31 
Prinzessin Lillifee
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Mär 2013, 16:03
Beiträge: 969

Danke gegeben: 98 mal
Danke bekommen: 8 mal
Zum BeitragChrisJericho hat geschrieben:
Was mich aber daran stört ist die oftmals dahinterliegende Denkweise "Man kann ja eh nur die etablierten Parteien wählen, alle anderen schaffen es eh nicht in das Parlament"..
oh, das schliesse ich nicht aus. Volksparteien mag ich an sich nicht so besonders, und bin eher auf Mittelbau fixiert. Benanntes Korrektiv eben. :girl:

Zum BeitragChrisJericho hat geschrieben:
Auch eine APO kann viel bewirken, das sieht man an Negativbeispielen wie der NPD oder AfD oder an Positivbeispielen wie den Piraten, der NL oder der Partei Die PARTEI, dass man auch von außerhalb mitwirken und lenken kann.

Immerhin gibt es in Deutschland mehr Möglichkeiten zur Macht(mit)gestaltung als die parlamentarische Demokratie.
sicher. Heutzutage mehr nötig denn je. Schon um mancher unheilvollen Machtkonzentration entgegen zu wirken, und weil die 4. Gewalt auch nicht mehr ist, was sie mal war.
Nur muss man mit der ich nenne es mal 5. Gewalt, dem Web aufpassen, weil es eben da auch endlos viele Negativbeispiele gibt.

Auch wenn ich etwas mit der FDP kokettiere (die die es mal gab, als sie noch gute Leute hatte, die auf Bürgerrechten achteten), habe ich bis zu gewissem Grad durchaus Verständnis für so Bewegungen wie blockupy, anonymous, usw. Für whistleblower sowieso.
Und auch wenn ich Urheberrechte hochhalte, habe ich dennoch erst vor paar Tagen drüben auf m.de auf eine Doku hingewiesen, die eben auf zdfinfo zu Aaron Swartz lief. Solche Leute halte ich bei aller Kritik für wichtig.
http://www.zdf.de/zdfinfo/tod-eines-int ... 04568.html

______________________
Stell’ Dir vor es geht und keiner kriegt’s hin.Wolfgang Neuss
Wussten Sie schon, dass die Alpen einen ganz erbärmlichen Anblick bieten, wenn man sich die Berge einmal wegdenkt? Loriot


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2017, 17:19 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 49040
Punkte: 2

Danke gegeben: 622 mal
Danke bekommen: 3980 mal
Tweets From Trump Supporters Who've Learned They Made a Huge Mistake
http://www.collegehumor.com/post/704294 ... ge-mistake

"My Husband can't get back in the country."

Das erinnert stark an dieses "Briten informieren sich nach der Wahl über die Bedeutung des Brexit". "Protestwählen" wäre in heutiger Zeit n durchaus taugliches Unwort, da es momentan in eigentlich 100% der Fälle steht für "Einer von denen brüllt laut dass er gegen das Establishment ist, den nehm ich jetzt".

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2017, 22:20 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2012, 00:59
Beiträge: 6033

Danke gegeben: 252 mal
Danke bekommen: 696 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Dafür muss ich dann tatsächlich bis Sonntag hierbleiben, ja. Und habe keinerlei Möglichkeit am Samstag nach Hause zu fahren.


Für die Briefwahl? :oO:

______________________
Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.
~ Aristoteles


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2017, 22:23 
Admin
Assistant
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 50911
Punkte: 50

Danke gegeben: 3194 mal
Danke bekommen: 3992 mal
Zum BeitragGlückskind hat geschrieben:
Für die Briefwahl? :oO:

Das heißt ich muss umständlich Briefwahl beantragen, obwohl ich direkt gegenüber von meinem Haus gemütlich wählen kann, nur weil die die Wahl auf einen Feiertag legen?

______________________
“Maybe there are copies of me on countless world lines. Maybe all their minds are connected, forming a single “me.” That sounds wonderful, don’t you think? Being in all times and in all places.”


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2017, 22:39 
Legende

Registriert: Di 31. Jan 2012, 16:53
Beiträge: 8653

Danke gegeben: 367 mal
Danke bekommen: 624 mal
Muttertag ist kein gesetzlicher Feiertag, zudem die Wahlen seit Jahren in NRW an einem Sonntag stattfinden. Auch zum Muttertag, wie bei der letzten Wahl auch btw.

______________________
We're all very lovely 'til we get to know each other
As we stop becoming friends and we start becoming lovers


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2017, 22:52 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2012, 00:59
Beiträge: 6033

Danke gegeben: 252 mal
Danke bekommen: 696 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Das heißt ich muss umständlich Briefwahl beantragen, obwohl ich direkt gegenüber von meinem Haus gemütlich wählen kann, nur weil die die Wahl auf einen Feiertag legen?


Das ist doch nicht umständlich... also, ich find es umständlicher, extra bis Sonntag dazubleiben, um zu wählen, als schnell auf die Behörde zu gehen und Briefwahlzeig zu holen.

______________________
Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.
~ Aristoteles


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2017, 22:58 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 20:19
Beiträge: 14896
Punkte: 17

Danke gegeben: 1546 mal
Danke bekommen: 849 mal
Zum BeitragGlückskind hat geschrieben:
Das ist doch nicht umständlich... also, ich find es umständlicher, extra bis Sonntag dazubleiben, um zu wählen, als schnell auf die Behörde zu gehen und Briefwahlzeig zu holen.



Zumal man Briefwahlzeug schon seit Wochen (!) bekommen kann :D

______________________
Let your faith be bigger than your fear♡


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 10. Mai 2017, 23:00 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 18:05
Beiträge: 15115
Punkte: 8

Danke gegeben: 445 mal
Danke bekommen: 753 mal
Meine Mutter hat auch per Brief gewählt. War zwar etwas holprg, weil das beantragte Zeug einfach nicht geliefert wurde, aber mittlerweile hat's dann doch geklappt.

Hätte auch ein Stück Tapete sein können, der Wahlzettel. Mit Personen drauf, die man noch nie gesehen hat und Parteien, von denen man noch nie was gehört hat. Wusstet ihr, dass es 'ne Veganerpartei gibt? :nerd:


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 11. Mai 2017, 12:16 
Pinkie Pie

Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:48
Beiträge: 7950
Punkte: 12

Danke gegeben: 588 mal
Danke bekommen: 534 mal
Habe diesmal auch das erste Mal via Briefwahl gewählt, muss ja jetzt in NRW und bin am Wochenende zuhause. :laugh:


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 134 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: KiiirsCh und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de