* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Fr 3. Jul 2020, 21:23

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Do 22. Mai 2014, 20:41 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Feb 2012, 17:57
Beiträge: 4045
Punkte: 7

Danke gegeben: 784 mal
Danke bekommen: 226 mal
 Betreff des Beitrags: Jeder Mensch hat sein "normal"

Guten Abend zusammen,

ich möchte gerne eine Behauptung aufstellen und zwar: "Jeder Mensch hat sein normal!"
Damit meine ich, dass jeder auf seine Art verschieden ist und dadurch seine eigenen Normalitäten
entwickelt hat. Beispielsweise esse ich zum Frühstück immer Käsebrot. Das ist für mich "normal".
Jemand anders isst vielleicht gar nichts zum Frühstück und findet das auch normal.

Wisst ihr, wie ich das meine?

______________________
"Neuanfang!" Clueso


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 22. Mai 2014, 20:42 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 50519
Punkte: 50

Danke gegeben: 3169 mal
Danke bekommen: 3958 mal
Ja, weiß ich.

Was möchtest du jetzt in diesem Thread hören? Also wofür ist der da?
Sollen Leute erzählen, was für sie normal ist? Sollen wir darüber diskutieren, ob es dieses eigene "normal" gibt?

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Do 22. Mai 2014, 20:43 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Feb 2012, 17:57
Beiträge: 4045
Punkte: 7

Danke gegeben: 784 mal
Danke bekommen: 226 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Ja, weiß ich.

Was möchtest du jetzt in diesem Thread hören? Also wofür ist der da?
Sollen Leute erzählen, was für sie normal ist? Sollen wir darüber diskutieren, ob es dieses eigene "normal" gibt?



Genau!

______________________
"Neuanfang!" Clueso


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 22. Mai 2014, 20:53 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 16:24
Beiträge: 2936
Punkte: 17

Danke gegeben: 316 mal
Danke bekommen: 275 mal
Für mich bedeutet normal durchschnittlich, weder im positiven noch im negativen Sinne. Unnormal ist nicht durchschnittlich und ebenfalls weder positiv noch negativ.
Wenn wir jetzt das Beispiel Frühstück nehmen, esse ich eher was unnormales, wenn ich davon ausgehe, dass der Durchschnittsdeutsche Müsli oder Brötchen isst. Hab auch keinen Vorteil davon wenn ich mir jetzt sage "für mich ist mein Frühstück normal statt unnormal" da für mich keiner der Begriffe negativ konnotiert ist.

______________________
I don't care what people think of me... At least mosquitoes find me attractive


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 22. Mai 2014, 21:06 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 23:40
Beiträge: 5194
Punkte: 2

Danke gegeben: 914 mal
Danke bekommen: 639 mal
Für mich ist Deine These: Normal ist, was ich in der Regel tue und denke.

Dies stimmt nicht mit meiner Definition von normal überein. Normal beinhaltet das Wort Norm, und eine Norm ist immer eine Regel, die intersubjektiv ist. Die mMn richtige Definition wäre: Normal ist, was die Mehrheit der Menschen in einem Kulturkreis denkt und tut.

Ich kann sehr wohl meinen Gewohnheiten folgen und jeden morgen einen Tintenfisch essen, sehe das dann aber nicht als normal an.

______________________
duende


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 19. Feb 2015, 20:55 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 48477
Punkte: 2

Danke gegeben: 616 mal
Danke bekommen: 3895 mal
Jede Gesellschaft hat ihre Normen. Wer innerhalb dieser Gesellschaft dagegen verstößt, ist unnormal. Woanders evtl. nicht.

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mo 2. Mär 2015, 23:42 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 48477
Punkte: 2

Danke gegeben: 616 mal
Danke bekommen: 3895 mal
"Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen - doch es wachsen keine Blumen auf ihr." - Vincent van Gogh zugeschrieben

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 3. Mär 2015, 00:21 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 50519
Punkte: 50

Danke gegeben: 3169 mal
Danke bekommen: 3958 mal
Geht es jetzt hier um die allgemeine Normalität, oder das, was für jeden einzelnen "normal" ist?

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2015, 22:41 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 48477
Punkte: 2

Danke gegeben: 616 mal
Danke bekommen: 3895 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Geht es jetzt hier um die allgemeine Normalität, oder das, was für jeden einzelnen "normal" ist?
Es geht um den Normalitätsbegriff, und ob und wie er variiert.

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 21. Apr 2015, 16:57 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 50519
Punkte: 50

Danke gegeben: 3169 mal
Danke bekommen: 3958 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Es geht um den Normalitätsbegriff, und ob und wie er variiert.

Er variiert ja schon alleine dann wenn man zwischen dem Normal der Einzelpersonen und dem Normal der Gesellschaft im Umfeld unterscheidet.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 15. Dez 2015, 19:33 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 13:59
Beiträge: 12578
Punkte: 15

Danke gegeben: 737 mal
Danke bekommen: 697 mal
Ich mag den Begriff nicht.

______________________
Guck die Katze tanzt für sich allein,
tanzt auf einem Bein.
Kam ein Kater zu dem Kätzchen
pa pa pa.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 18. Dez 2015, 21:22 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 50519
Punkte: 50

Danke gegeben: 3169 mal
Danke bekommen: 3958 mal
Zum BeitragKiiirsCh hat geschrieben:
Ich mag den Begriff nicht.

Mensch?

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 18. Dez 2015, 21:27 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 13:59
Beiträge: 12578
Punkte: 15

Danke gegeben: 737 mal
Danke bekommen: 697 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Mensch?

Ne. Hat. Ganz schlimmes Wort.

______________________
Guck die Katze tanzt für sich allein,
tanzt auf einem Bein.
Kam ein Kater zu dem Kätzchen
pa pa pa.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 18. Dez 2015, 21:33 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:36
Beiträge: 50519
Punkte: 50

Danke gegeben: 3169 mal
Danke bekommen: 3958 mal
Zum BeitragKiiirsCh hat geschrieben:
Ne. Hat. Ganz schlimmes Wort.

Verstehe ich. Letztlich besitzt du eh nichts. Außer dich selbst.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 18. Dez 2015, 21:38 
Legende

Registriert: Di 31. Jan 2012, 16:53
Beiträge: 8611

Danke gegeben: 359 mal
Danke bekommen: 621 mal
Wenn man z.B ne psychische Störung hat, dann ist es nicht mehr wirklich normal, sondern halt ne Störung. Daher würde ich nicht behauptet das jeder so wie er ist, normal ist.

______________________
We're all very lovely 'til we get to know each other
As we stop becoming friends and we start becoming lovers


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de