* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Mi 13. Nov 2019, 23:22

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jun 2014, 21:33 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Nov 2012, 21:54
Beiträge: 8390
Punkte: 2

Danke gegeben: 113 mal
Danke bekommen: 836 mal

Liest du Horoskope? Hast du Angst vor schwarzen Katzen oder stehst du immer mit dem selben Fuß aus dem Bett? Wie abergläubisch bist du und wie äußert sich dein Aberglaube? Vielleicht findest du Aberglaube aber auch voll kacke.

Wann fängt für dich Aberglaube an und wo hört "normaler" Glaube auf, falls es da überhaupt eine Trennung für dich gibt. Hast du schon positive oder negative Erfahrungen mit deinem Aberglaube gemacht (z. B. Erfüllung eines Wunschs). Und wer wird eigentlich Weltmeister?


Zuletzt geändert von Leprechaun am Fr 8. Nov 2019, 14:37, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Threadtitel


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jun 2014, 21:36 
Hello Kitty
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Feb 2014, 00:36
Beiträge: 1118

Danke gegeben: 73 mal
Danke bekommen: 47 mal
Horoskope lese ich gern mal zur kurzen Erheiterung, aber mehr auch nicht, ansonsten würde ich nicht behaupten, dass ich abergläubisch bin. Davon abgesehen, dass mir dies Jahr schwarze Katzen nur ein gewisses Pech bescheren :dry:


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jun 2014, 21:45 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 20:06
Beiträge: 14074
Punkte: 21

Danke gegeben: 551 mal
Danke bekommen: 940 mal
Glaube an eine höhere Macht. Für viele bekannt als Gott.

Aber wie kann ein Mensch an Horoskope glauben, ist das nicht mittlerweile allen bekannt, dass es Mist ist, der von Menschen immer zusammengedichtet wird, möglichst frei, damit die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass es zutrifft? :D


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jun 2014, 21:49 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Nov 2012, 21:54
Beiträge: 8390
Punkte: 2

Danke gegeben: 113 mal
Danke bekommen: 836 mal
Zum BeitragTati hat geschrieben:
Glaube an eine höhere Macht. Für viele bekannt als Gott.

Bezeichnest du das selbst als Aberglaube?


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jun 2014, 21:50 
Legende
bête
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 18:11
Beiträge: 24450
Punkte: 50

Danke gegeben: 2269 mal
Danke bekommen: 2317 mal
"Nice, ich treff schon wieder meine große Liebe."

Ich habe einen Traumfänger. Ich mag meinen Traumfänger. Ich bin aber nicht abergläubisch!


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 28. Jun 2014, 21:51 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 20:06
Beiträge: 14074
Punkte: 21

Danke gegeben: 551 mal
Danke bekommen: 940 mal
Zum BeitragCapnam hat geschrieben:
Bezeichnest du das selbst als Aberglaube?

Nein.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 1. Aug 2014, 18:33 
Pinkie Pie
Fluffy Unicorn
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 13:03
Beiträge: 6804
Punkte: 4

Danke gegeben: 753 mal
Danke bekommen: 641 mal
Frage an alle: Würdet ihr euch die Karten für die Zukunft legen lassen?
Glaubt ihr dass sowas funktioniert, oder glaubt ihr das ist nur Zufall?


Ich bin grad total perplex. Meine Mutter geht immer zu einer "Kartenlegerin", schon seit Jahren. Ich habe eigentlich bisher immer daran geglaubt, das Leben verlaufe ohne Vorbestimmung/Vorhersehbarkeit, sei auch nicht beeinflussbar und alles kommt, wie es kommt, purer Zufall eben.
Doch das gerade hat mich ziemlich erschrocken. Meine Mutter hat mir sonst nicht viel davon erzählt, aber gerade hat sie mir einiges erzählt von ihrem Besuch heute bei der Kartenlegerin und mir ist wirklich einiges aus dem Gesicht gefallen.
Mein Opa zB hat gerade eine Operation an den Augen. Die Kartenlegerin kennt meine Mutter ja nicht persönlich und ihre "Geschichten", hat aber vorhin gefragt, ob mein Opa grad an den Augen operiert wird. Das klingt total krank und fernab erdlicher Dimension, aber meine Mutter lügt mich ja nicht an in dem Falle. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie sich exakt diesen Fakt nur aus den Fingern ziehen kann. Dazu habe ich meiner Mutter nichts erzählt davon, mit wem ich grad Kontakt habe etc. Und sie meinte grad zu mir, dass die Frau eine männliche Person an meiner Seite sieht im Bild, mit der ich momentan viel zutun habe und wo wahrscheinlich was draus wird. Im ersten Moment habe ich mich total ertappt gefühlt und gleichzeitig so erschrocken, hab dann meine Mutter erzählt, dass ich tatsächlich in den nächsten Tagen ein Date ausgemacht habe mit einer männlichen Person. Außerdem meinte die Frau, dass mit meinem Studium alles gut laufen wird und ich einen Praktikumsplatz finde, was mich natürlich jetzt grad ziemlich glücklich stimmt, aber ich bin echt durch den Wind einfach nur. Ich weiß gar nicht, ob ich das alles jetzt so genau wissen wollte, denn irgendwie macht mir das auch Angst.
Wie gesagt, ich kann es mir nicht erklären mit menschlichen Kräften, aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass alles was sie sagt wirklich nur Zufall ist. :oO: Das wäre von der Wahrscheinlichkeit her doch gar nicht möglich.. Oder?
Würdet ihr euch auf sowas verlassen? Ich weiß grad nicht, ob ich mich zB grad das mit dem Praktikumsplatz wirklich verlassen kann, denn es ist momentan echt eine schwierige Lage.


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 1. Aug 2014, 19:14 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50430
Punkte: 50

Danke gegeben: 3157 mal
Danke bekommen: 3955 mal
Zum BeitragCherry hat geschrieben:
Wie gesagt, ich kann es mir nicht erklären mit menschlichen Kräften,

Weder...
Zum BeitragCherry hat geschrieben:
aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass alles was sie sagt wirklich nur Zufall ist. :oO: Das wäre von der Wahrscheinlichkeit her doch gar nicht möglich.. Oder?

... noch.
Es ist kein Zufall, natürlich nicht, und es ist auch nichts Übernatürliches.
Kartenleger und sonstwelche anderen esoterischen Fuzzies haben sich halt ziemlich gute Methoden zurechtgelegt. Das geht von vage gestellten Aussagen, die man in viele Richtungen interpretieren kann bis hin zu kleinen Details, die sie sich aus weit vergangenen Sitzungen gemerkt haben und sie jetzt fleißig einpflechten.
Solche Leute sind gerissene und kühl kalkulierende Psychoanalytiker.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 1. Aug 2014, 19:46 
Pinkie Pie
Fluffy Unicorn
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 13:03
Beiträge: 6804
Punkte: 4

Danke gegeben: 753 mal
Danke bekommen: 641 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Weder...

... noch.
Es ist kein Zufall, natürlich nicht, und es ist auch nichts Übernatürliches.
Kartenleger und sonstwelche anderen esoterischen Fuzzies haben sich halt ziemlich gute Methoden zurechtgelegt. Das geht von vage gestellten Aussagen, die man in viele Richtungen interpretieren kann bis hin zu kleinen Details, die sie sich aus weit vergangenen Sitzungen gemerkt haben und sie jetzt fleißig einpflechten.
Solche Leute sind gerissene und kühl kalkulierende Psychoanalytiker.


Wie erklärst du das dann mit dem genauen Operationsgrund meines Opas?


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 1. Aug 2014, 19:49 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 20:06
Beiträge: 14074
Punkte: 21

Danke gegeben: 551 mal
Danke bekommen: 940 mal
Kartenlegen sind furchtbar, genauso wie andere Zukunftsvorhersagereien. Lasst bloß die Finger davon.


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 1. Aug 2014, 20:04 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50430
Punkte: 50

Danke gegeben: 3157 mal
Danke bekommen: 3955 mal
Zum BeitragCherry hat geschrieben:
Wie erklärst du das dann mit dem genauen Operationsgrund meines Opas?

Entweder hatte deine Mutter vorher schonmal was davon erwähnt oder sie hat es auf anderem Wege erfahren.
Gehen Bekannte/Freunde deiner Mutter da hin? Redet deine Mutter mit anderen Leuten über sowas, die vielleicht Kontakt zu der Kartenleserin haben könnten?

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 1. Aug 2014, 20:08 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 17:43
Beiträge: 20303
Punkte: 50

Danke gegeben: 1292 mal
Danke bekommen: 1263 mal
Eine frühere Mitschülerin hat uns immer Karten gelegt.. Laut ihr werden wir alle entweder grausam sterben oder zehn Kinder bekommen. :(


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 1. Aug 2014, 20:15 
Pinkie Pie
Fluffy Unicorn
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 13:03
Beiträge: 6804
Punkte: 4

Danke gegeben: 753 mal
Danke bekommen: 641 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Entweder hatte deine Mutter vorher schonmal was davon erwähnt oder sie hat es auf anderem Wege erfahren.
Gehen Bekannte/Freunde deiner Mutter da hin? Redet deine Mutter mit anderen Leuten über sowas, die vielleicht Kontakt zu der Kartenleserin haben könnten?


Nichts von beidem.


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 1. Aug 2014, 20:37 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50430
Punkte: 50

Danke gegeben: 3157 mal
Danke bekommen: 3955 mal
Zum BeitragCherry hat geschrieben:
Nichts von beidem.

Ganz sicher?

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 1. Aug 2014, 20:48 
Pinkie Pie
Fluffy Unicorn
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 13:03
Beiträge: 6804
Punkte: 4

Danke gegeben: 753 mal
Danke bekommen: 641 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Ganz sicher?


Ganz sicher. Sie war das letzte Mal mit meiner Mutter in Kontakt auf der Beerdigung meines Opas, das ist jetzt 1 Jahr her. mein Opa hat die Augen-Laserung seit ungefähr einer Woche, vor dem heutigen Termin hat meine Mutter nichts mit der Frau zutun gehabt. Und woher wusste sie, dass es momentan eine männliche Person in meinem Leben gibt, mit der ich wohlmöglich was haben werde? Meine Mutter wusste rein gar nichts davon und wie gesagt, es ist wirklich wahr.
Edit: die Frau meinte auch, dass meine Eltern viel Geld los werden an mir grad. Mein Papa ist heute vom TÜV wieder gekommen und meine Auto Lichtmaschine ist kaputt, 300€


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de