* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Do 6. Mai 2021, 17:51

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2015, 15:16 
Admin
Assistant
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 51054
Punkte: 50

Danke gegeben: 3200 mal
Danke bekommen: 3995 mal
Zum Beitragnotme hat geschrieben:
Nasenbluten finde ich unheimlich, weil ich als Kind mal bei ner Freundin geschlafen habe, wach geworden bin, gemerkt, dass sie nicht da ist. Also ab ins Badezimmer und da stand sie, das ganze Waschbecken voller Blut.... War dann auch schon wieder fast vorbei aber ich hab mich ganz schön erschrocken.

Das klingt wie als würde es aus einem Horrorfilm stammen :D

______________________
“Maybe there are copies of me on countless world lines. Maybe all their minds are connected, forming a single “me.” That sounds wonderful, don’t you think? Being in all times and in all places.”


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 18. Apr 2015, 18:55 
Legende
bête
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 18:11
Beiträge: 24452
Punkte: 50

Danke gegeben: 2270 mal
Danke bekommen: 2319 mal
Ich hatte das letzte Mal irgendwann in der Volksschule Nasenbluten.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2015, 23:08 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 49436
Punkte: 2

Danke gegeben: 625 mal
Danke bekommen: 3994 mal
Nicht enden wollendes Nasenbluten hatte ich als Kind auch mal; man wird recht panisch, wenn man durch die Nase nen gefühlten halben Liter Blut verliert.

______________________
What is she thinking? I can tell you.
She is afraid. Wouldn't you be?


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2015, 23:27 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Mär 2014, 13:40
Beiträge: 5793

Danke gegeben: 124 mal
Danke bekommen: 153 mal
Im Kindergartenalter hatte ich ständig Nasenbluten. Das lag lt. Arzt aber an den Polypen und hörte auch nach der Entfernung auf.

Seitdem hab ich höchstselten mal Nasenbluten, quasi nie. Auch nicht bei stärkeren Erkältungen. Das letzte Mal, wo ich mich erinnern kann, dass ich so richtig Nasenbluten hatte, war bei der echten Grippe und das war 2004... also so, dass das echt lief ohne Ende. Bei einer Erkältung hab ich das manchmal zwar beim Nase putzen, dass da etwas Blut am Tempo ist aber halt nicht so, dass einfach anfängt zu laufen. :mellow:

______________________
Die Wunden, die man nicht sieht, sind die, die am schwersten zu heilen sind. - Nao Tomori (Charlotte)


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 20:18 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 49436
Punkte: 2

Danke gegeben: 625 mal
Danke bekommen: 3994 mal
Hatte neulich Nasenbluten, weil ich zuviel Staub eingeatmet habe.

______________________
What is she thinking? I can tell you.
She is afraid. Wouldn't you be?


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 20:50 
Pinkie Pie
nyctophilia
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Feb 2012, 16:30
Beiträge: 11408
Punkte: 25

Danke gegeben: 455 mal
Danke bekommen: 752 mal
Hatte ich bisher nicht oft, und wenn, dann meistens im Sommer

______________________
If the sun was God, I'd be covered in faith,
If the ocean was the devil, I'd be covered in hate


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 20:51 
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Jul 2014, 08:09
Beiträge: 1670

Danke gegeben: 182 mal
Danke bekommen: 187 mal
Nasenbluten, Anfang Frühling, während des Sommers, Anfang Winter, während des Winters, und schon sind wir wieder im Frühling. Als ich jünger war, war es noch extremer. Mittlerweile beschränkt es sich auf zwei, drei Mal im Monat.

______________________
..


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 21:06 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Mär 2014, 13:40
Beiträge: 5793

Danke gegeben: 124 mal
Danke bekommen: 153 mal
Kennt eigentlich jemand diesen "Trick", der bei Nasenbluten helfen soll?
Meiner Lehrerin meinte damals, bei linksseitigem Nasenbluten soll man sich einen Faden um den rechten, kleinen Finger schnüren und die Blutzufuhr kurz unterbinden und wenn man das rechts hat, dann den linken Finger.
Sie meinte bei ihr hilft das immer und bei dem Mitschüler, der damals starkes Nasenbluten hatte, hat das auch sofort aufgehört als sie das gemacht hat. Aber ich glaube irgendwie nicht dran, dass das was damit zutun hat. :ninja:

______________________
Die Wunden, die man nicht sieht, sind die, die am schwersten zu heilen sind. - Nao Tomori (Charlotte)


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2015, 21:10 
Legende

Registriert: Di 31. Jan 2012, 15:53
Beiträge: 8660

Danke gegeben: 368 mal
Danke bekommen: 624 mal
Hab ich noch nie gehört :D

______________________
We're all very lovely 'til we get to know each other
As we stop becoming friends and we start becoming lovers


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 10:22 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Mär 2014, 13:40
Beiträge: 5793

Danke gegeben: 124 mal
Danke bekommen: 153 mal
Für mich klingt alleine das schon unlogisch, das bei rechtsseitigem Bluten den linken Finger abschnürt und bei linksseitigem den rechten. Bin mir aber 100%ig sicher, dass das so war. Hatte aber noch nie Gelegenheit das selbst mal zu testen, wie auch? :ninja:

______________________
Die Wunden, die man nicht sieht, sind die, die am schwersten zu heilen sind. - Nao Tomori (Charlotte)


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 12:56 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 49436
Punkte: 2

Danke gegeben: 625 mal
Danke bekommen: 3994 mal
Fällt unter Akupressur und funktioniert selbstverständlich nicht wirklich; wie auch. Der Zauber dabei ist, dass man das ganze 30 bis 60 Sekunden lang machen soll, und das Nasenbluten bis dahin normalerweise ohnehin aufhört, weil das Blut trocknet. Ein ähnlicher Trick wäre "Wenn du Schnupfen hast, bade eine Woche lang jeden Abend in aufgeschlagenen Eiern, und der Schnupfen ist weg" - wird normalerweise zutreffen, hat aber keinen Zusammenhang.
Der HNO-Arzt wird immer empfehlen, das blutende Nasenloch zuzudrücken um die Verkrustung zu beschleunigen.

______________________
What is she thinking? I can tell you.
She is afraid. Wouldn't you be?


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 3. Dez 2015, 17:04 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 12:59
Beiträge: 13007
Punkte: 15

Danke gegeben: 768 mal
Danke bekommen: 714 mal
Kann das an einer Hand abzählen, wie oft ich Nasenbluten hatte.

______________________
Guck die Katze tanzt für sich allein,
tanzt auf einem Bein.
Kam ein Kater zu dem Kätzchen
pa pa pa.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 20. Okt 2020, 16:18 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 12:59
Beiträge: 13007
Punkte: 15

Danke gegeben: 768 mal
Danke bekommen: 714 mal
Zum BeitragKiiirsCh hat geschrieben:
Kann das an einer Hand abzählen, wie oft ich Nasenbluten hatte.

Mittlerweile hatte ich schon etwas häufiger Nasenbluten, aber noch nicht so oft, dass ichs besorgniserregend fände. :D So 2-3 Mal im Jahr vielleicht.
Die Ursache dafür finde ich aber nicht jedes Mal eindeutig . Manchmal wenn ich starken Schnupen hatte, aber hatte es auch schon Mal, dass ich ohne erkennbaren Grund Nasenbluten hatte. :nerd:

______________________
Guck die Katze tanzt für sich allein,
tanzt auf einem Bein.
Kam ein Kater zu dem Kätzchen
pa pa pa.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Mo 3. Mai 2021, 09:21 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 49436
Punkte: 2

Danke gegeben: 625 mal
Danke bekommen: 3994 mal
Passiert mir gelegentlich wenn zu viel Zeug in der Luft ist. Viele haben ja niemals Nasenbluten.

______________________
What is she thinking? I can tell you.
She is afraid. Wouldn't you be?


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de