* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Fr 21. Feb 2020, 16:11

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 116 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Welchen Anbieter nutzt ihr?
Deutsche Telekom 25%  25%  [ 3 ]
Unitymedia 25%  25%  [ 3 ]
Vodafone 8%  8%  [ 1 ]
o2 17%  17%  [ 2 ]
1&1 8%  8%  [ 1 ]
PŸUR 0%  0%  [ 0 ]
congstar 0%  0%  [ 0 ]
Anderer (siehe Thread) 17%  17%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 12
Autor Nachricht
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Di 12. Mär 2013, 12:03 
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Mär 2013, 11:29
Beiträge: 2

Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

Huhu ihr

sagt mal was ist denn eurer Meinung nach so der beste Telefonanbieter in Deutschland für Festnetz Tarife? Möcvhte mir einen neuen Anbieter suchen.
Für Berlin gibs ja die Seite *Werbelink entfernt*


Zuletzt geändert von Wolfsblut am Di 15. Mai 2018, 23:32, insgesamt 5-mal geändert.
Grund: Titel angepasst


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 12. Mär 2013, 12:18 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50479
Punkte: 50

Danke gegeben: 3166 mal
Danke bekommen: 3957 mal

Besten?
o2 oder unitymedia.
Sagt meine Erfahrung.

Preislich voll in Ordnung, zwar teurer als die Billig-Anbieter, aber dafür hat man Service und gute Qualität.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 12. Mär 2013, 13:35 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 09:22
Beiträge: 28006
Punkte: 21

Danke gegeben: 3661 mal
Danke bekommen: 3208 mal

o2?
Ich glaube da wäre ich als letztes drauf gekommen. :D

Kommt drauf an, auf was man wert legt. Nur Telefon (also Festnetz), oder Internet, oder Handy? Kommt auch drauf an, wo man wohnt. Pauschal lässt sich das nicht beantworten.

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 12. Mär 2013, 13:39 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50479
Punkte: 50

Danke gegeben: 3166 mal
Danke bekommen: 3957 mal

MacGyver hat geschrieben:
o2?
Ich glaube da wäre ich als letztes drauf gekommen. :D

Warum?

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 12. Mär 2013, 13:43 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 09:22
Beiträge: 28006
Punkte: 21

Danke gegeben: 3661 mal
Danke bekommen: 3208 mal

Wolfsblut hat geschrieben:
MacGyver hat geschrieben:
o2?
Ich glaube da wäre ich als letztes drauf gekommen. :D

Warum?

Weil ich selber keine Erfahrungen mit o2 habe und nur die nackten Zahlen aus diversen Tests kenne.

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mo 8. Apr 2013, 00:11 
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Mär 2013, 00:57
Beiträge: 610

Danke gegeben: 43 mal
Danke bekommen: 30 mal

Bei O2 ist's Internet langsam, werde ich mir also nicht mehr holen.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 11:42 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 09:22
Beiträge: 28006
Punkte: 21

Danke gegeben: 3661 mal
Danke bekommen: 3208 mal

Image
Erst locken, dann abkassieren
Telekom verkauft Kunden für blöd

Ein Kommentar von Roland Peters

Und ständig droht die Datenbremse: Mit Abschaffung der Flatrates setzt die Telekom um, wovor Experten seit Jahren warnen - die Abschaffung der Netzneutralität. Weil die Politik bereits ebenso lange zaudert, kann das Unternehmen die Kunden nun mit Zusatztarifen zur Melkkuh machen.

Seit Jahren klagt die Telekom bei jeder sich bietenden Gelegenheit, sie brauche mehr Geld, um die Leitungen für Datenverkehr auszubauen. Kunden bezahlten zu wenig für ihre Internetanschlüsse, heißt es. Überall möchte das Unternehmen mehr kassieren: Auf Anbieterseite bei Konzernen wie Google, auf der anderen bei Kunden, die viel im Netz unterwegs sind.

Nun schafft die Telekom also für Privathaushalte die Flatrate ab. Eine Entscheidung, die das Unternehmen womöglich teuer bezahlen wird: Mit Kunden, die sich in Richtung Konkurrenz verabschieden, falls sie können. In ländlichen Gegenden gibt es häufig nur einen Anbieter für verkabelten Internetzugang – und das ist die Telekom. Für die Einwohner heißt es dann: Die Tarifpille schlucken oder ausgeschlossen werden.

Gang zur Konkurrenz wird bestraft
Mit Nachdruck bewirbt die Telekom ihr Online-Fernsehen Entertain und lockt Zuschauer weg von den Übertragungswegen Antenne, Kabel oder Satellit. Für das eigene TV-Paket soll die Drosselung nach 75 Gigabyte nicht gelten. Filme und Fernsehsendungen in High Definition verbrauchen viel Datenvolumen und benötigen bei Streaming mehr als die 384 Kilobit pro Sekunde, die als Mindestgeschwindigkeit bleiben.

Das heißt: Wer bei der Telekom einen Vertrag abschließt, aber lieber Amazons Lovefilm, die neue Cloud-Filmothek Ultra Violet oder ein anderes Angebot nutzt, wird in wenigen Jahren fast wörtlich in die Röhre gucken. Oder er zahlt für mehr Datenvolumen oben drauf. Erst locken, dann für den Gang zur Konkurrenz bestrafen und abkassieren? Die Telekom verkauft ihre Kunden für blöd.

Doch die Entscheidung reicht darüber hinaus. Denn mit der Flatrate und der Unterscheidung zwischen hauseigenen und fremden Diensten schafft die Telekom im Vorbeigehen die Netzneutralität ab. Ob Youtube-Video, Blog oder E-Mail – alle werden momentan noch gleich behandelt. In Zukunft wird es anders sein: Wenn der Kunde nicht zahlt, dürfen nur die Telekom-Daten auf der Datenautobahn auf die Überholspur, alle anderen werden künstlich gebremst und fließen langsamer.

Seit Jahren diskutieren Experten und Politiker über die Festschreibung einer Gleichbehandlung. Ebenso lange sperren sich Union und FDP gegen ein entsprechendes Gesetz.

Grundversorgung statt Tarifdschungel
Angebrachter als das Ausnutzen dieser Lücke wäre es für die Telekom, das Gespräch mit der Regierung zu suchen, damit diese endlich Internetzugänge neben dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk zur Grundversorgung erklärt. Und nicht ständig mit der Datenbremse zu drohen und die Voraussetzungen für einen Tarifdschungel zu schaffen.Zwangsläufig stellt sich die Frage, was als nächstes kommt: Extra-Tarif für Youtube-Videos? Und zusätzlich bei Google Geld eintreiben? Alle E-Mail-Anhänge über 2 Megabyte kosten extra? Dropbox oder andere Cloud-Services nur gegen höhere Monatsgebühr? Großflächig IP-Telefonie übers Internet einführen und wenige Jahre später Regionalgrenzen einziehen, Extra-Tarife für Gespräche von Berlin nach München? All dies ist möglich.


Quelle: http://www.n-tv.de/technik/Telekom-verk ... 24981.html

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 12:09 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 13:55
Beiträge: 2571
Punkte: 19

Danke gegeben: 452 mal
Danke bekommen: 382 mal

Verstehe ich das richtig? Meine Eltern haben bald keine Telefon- und Internetflat mehr? Einfach so? :oO:

______________________
The king's spirits are low; what for, then, should the concubine live?


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 12:13 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 14:15
Beiträge: 15795
Punkte: 50

Danke gegeben: 1675 mal
Danke bekommen: 1256 mal

Dann verabschiede ich mich schon mal.Image

______________________
How can we dance when our earth is turning?
How do we sleep while our beds are burning?


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 12:14 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 09:22
Beiträge: 28006
Punkte: 21

Danke gegeben: 3661 mal
Danke bekommen: 3208 mal

BeurreEtPain hat geschrieben:
Verstehe ich das richtig? Meine Eltern haben bald keine Telefon- und Internetflat mehr? Einfach so? :oO:

Für Bestandskunden wird sich erst mal nichts ändern. Wenn, dann hat man natürlich ein außerordentliches Kündigungsrecht und kann zur besseren Konkurrenz.

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 12:20 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 19:19
Beiträge: 14837
Punkte: 17

Danke gegeben: 1539 mal
Danke bekommen: 840 mal

Lieben Gruß von Latias (kein Telekom) an alle, die bei der Telekom sind. :cool: Ich weiß schon, wieso meine Eltern da schon vor Jahren gekündigt haben. :D

______________________
Let your faith be bigger than your fear♡


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 12:21 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 13:55
Beiträge: 2571
Punkte: 19

Danke gegeben: 452 mal
Danke bekommen: 382 mal

MacGyver hat geschrieben:
Für Bestandskunden wird sich erst mal nichts ändern. Wenn, dann hat man natürlich ein außerordentliches Kündigungsrecht und kann zur besseren Konkurrenz.

Das ist ja dann immer noch ziemlich unfair gegenüber Neukunden. Wenn es davon denn noch viele geben wird, ich denke, heutzutage ist für viele eine Flatrate unersetzlich und wer die Wahl hat, wird sich dann wohl für einen anderen Anbieter entscheiden.

Wenn sie allerdings irgendwann für Bestandskunden auch abgeschafft werden sollte, hat meine Familie z.B. die Arschkarte, denn bei uns im Kaff kann man jedes andere Netz vergessen.

______________________
The king's spirits are low; what for, then, should the concubine live?


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 15:38 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:05
Beiträge: 14728
Punkte: 8

Danke gegeben: 442 mal
Danke bekommen: 740 mal

Die Telekom ist halt ein Saftladen... egal, ob Aufschaltung des Anschlusses, Verlegung von Leitungen, oder wenn es darum geht, Kunden zu verarschen...


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 20:17 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 09:22
Beiträge: 28006
Punkte: 21

Danke gegeben: 3661 mal
Danke bekommen: 3208 mal

BeurreEtPain hat geschrieben:

Wenn sie allerdings irgendwann für Bestandskunden auch abgeschafft werden sollte, hat meine Familie z.B. die Arschkarte, denn bei uns im Kaff kann man jedes andere Netz vergessen.

Überall dort, wo es Leitungen von der Telekom gibt, kann sie auch ein anderer Anbieter nutzen.

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 27. Apr 2013, 23:43 
Pink Panther

Registriert: Di 31. Jan 2012, 14:24
Beiträge: 4535
Punkte: 3

Danke gegeben: 410 mal
Danke bekommen: 340 mal

Latias hat geschrieben:
Lieben Gruß von Latias (kein Telekom) an alle, die bei der Telekom sind. :cool: Ich weiß schon, wieso meine Eltern da schon vor Jahren gekündigt haben. :D


paulina* :>


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 116 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de