* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Fr 21. Feb 2020, 16:56

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 21:14 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50479
Punkte: 50

Danke gegeben: 3166 mal
Danke bekommen: 3957 mal
Wie genau benutzt man denn Twitter?

Ich meine einfach irgendwelche relevanten Tweets mit Hashtags machen bringt doch nichts, wenn man keine Follower hat, oder?

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 21:23 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 47953
Punkte: 2

Danke gegeben: 601 mal
Danke bekommen: 3883 mal
Wenn du als normaler Mensch Follower willst, kannst du entweder bei viralen Hashtag-Spielen mitmachen und hoffen dass die Leute in der Suche bis zu deinem Tweet scrollen, oder unter viralen Posts von Stars aggressiv mäßig originelle Witze reißen. Dann schaltet sich halt irgendwann das Schneeball-Prinzip ein. Es ist vergleichsweise leicht n kleiner Influencer zu werden, wenn man weder Skrupel noch Würde hat.

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 21:31 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50479
Punkte: 50

Danke gegeben: 3166 mal
Danke bekommen: 3957 mal
Was, wenn man sich nicht irgendwo reinwixen will, sondern einfach nur in einer kleinen, thematischen Community mitschreiben und auch beachtet werden will?

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 21:32 
Moderator
Jugendschutzbeauftragter
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 09:22
Beiträge: 28006
Punkte: 21

Danke gegeben: 3661 mal
Danke bekommen: 3208 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Wie genau benutzt man denn Twitter?

Ich meine einfach irgendwelche relevanten Tweets mit Hashtags machen bringt doch nichts, wenn man keine Follower hat, oder?

Das frag ich mich auch. Interessiert sich doch keine Sau für mich. :D

Ich hab nen like und retweet von Jan Böhmermann, damit hab ich alles erreicht. :)

______________________
Kein Gott, kein Staat, kein Vaterland,
keine Gesetze und auch kein Flaschenpfand!
Gegen Regierung und das Kapital,
die Grenzen weg, kein Mensch ist illegal!


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2018, 21:38 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 47953
Punkte: 2

Danke gegeben: 601 mal
Danke bekommen: 3883 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Was, wenn man sich nicht irgendwo reinwixen will, sondern einfach nur in einer kleinen, thematischen Community mitschreiben und auch beachtet werden will?
Versteh das Problem nicht; da kannst du ja einfach einige male direkt auf Leute aus dieser Community per @ antworten und die aktuellen Hashtags benutzen. Die bemerken dich schon mit der Zeit, selbst wenn man es auf natürliche, würdevolle Art tut, ohne sich was rauszuzwingen.
Die ersten Posts die man macht, sind halt "für nichts" bzw. ne Anlage.

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 29. Jun 2018, 15:34 
Legende
bête
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 18:11
Beiträge: 24450
Punkte: 50

Danke gegeben: 2269 mal
Danke bekommen: 2317 mal
https://www.proporti.onl/

Folgt ihr mehr Männern oder mehr Frauen? Hint: Es sind mehr Männer.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 29. Jun 2018, 15:39 
Gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Jul 2014, 12:20
Beiträge: 2015

Danke gegeben: 79 mal
Danke bekommen: 85 mal
Mehr Männern. Warum? Weil ich den ganzen Teams von BattleBots und Robot Wars folge und da halt ne Menge Männer dabei sind.

______________________
send the competition flying


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Fr 29. Jun 2018, 18:02 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 47953
Punkte: 2

Danke gegeben: 601 mal
Danke bekommen: 3883 mal
Das kann ich auch manuell zählen; es sind 12 Frauen von 40 Follows. Zwei davon Transfrauen btw.
90% meiner Follows sind YouTuber, und, Überraschung, die meisten für mich interessanten YouTuber sind zufällig Männer.
Habe Twitter btw so ziemlich seit meiner Anmeldung da nicht mehr wirklich benutzt, was ganz lustig ist, weil ich mich ja eigentlich angemeldet hatte, weil meine tägliche Benutzung so viel wurde, dass ich ne Anmeldung für gerechtfertigt hielt.
//Meine manuelle Zählung ist btw besser als die dieser Seite; sie kann nur bei 19 Accounts das Geschlecht bestimmen, 11 davon Männer und 8 Frauen. Liegt vermutlich daran, dass einiges auch Gruppen sind.
Ich komm mir manchmal wie der einzige Mensch auf der Welt vor, dem es bei der Entscheidung darüber, wie schlau, interessant, lustig, unterhaltsam oder talentiert eine Person ist, das Geschlecht wirklich, ehrlich, unironisch egal ist.
Okay, unterbewusster Bias existiert natürlich.

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mo 30. Jul 2018, 12:26 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 47953
Punkte: 2

Danke gegeben: 601 mal
Danke bekommen: 3883 mal
Setting the record straight on shadow banning
People are asking us if we shadow ban. We do not. But let’s start with, “what is shadow banning?”
The best definition we found is this: deliberately making someone’s content undiscoverable to everyone except the person who posted it, unbeknownst to the original poster.
We do not shadow ban. You are always able to see the tweets from accounts you follow (although you may have to do more work to find them, like go directly to their profile). And we certainly don’t shadow ban based on political viewpoints or ideology.

https://blog.twitter.com/official/en_us ... nning.html

"We do not shadow ban (altough we might shadow ban you)."
Fucking Hell, Twitter. Das ist dasselbe Problem wie mit Reddit; steht doch einfach zu der Art, auf die moderiert wird, dann kann sich zumindest niemand über Unehrlichkeit beschweren. Jede Plattform kann ja für sich entscheiden, wem sie ne Seifenkiste anbietet.
Witzig ist ja auch, dass das Textverständnis des durchschnittlichen Usern so übel ist, dass er dem Text tatsächlich entziehen wird "Aah, also keine Shadow Bans", wenn wortwörtlich erst erklärt wird worum es sich handelt, dann erklärt wird dass es stattfindet, und dann behauptet wird, dass es nicht stattfindet.

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mo 30. Jul 2018, 14:44 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50479
Punkte: 50

Danke gegeben: 3166 mal
Danke bekommen: 3957 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Ich komm mir manchmal wie der einzige Mensch auf der Welt vor, dem es bei der Entscheidung darüber, wie schlau, interessant, lustig, unterhaltsam oder talentiert eine Person ist, das Geschlecht wirklich, ehrlich, unironisch egal ist.

Frauen sind wirklich witzig.

Was soll die Geschlechterverteilung der Follower oder denen, denen man followed, eigentlich aussagen?

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mo 6. Aug 2018, 13:37 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 47953
Punkte: 2

Danke gegeben: 601 mal
Danke bekommen: 3883 mal
Image

Ich finde die Streitfrage, ob Donald Trump Twitter benutzen darf, um souveränen Staaten mit einem nuklearen Holocaust zu drohen, ziemlich interessant. Neulich hat er es ja abermals getan, diesmal dem Iran gegenüber. Twitters Geschäftsbedingungen verbieten normalerweise Androhungen von Gewalt, und dazu gehören wohl auch konkrete Androhungen von militärischer Vernichtung, aber Trump genießt wohl jetzt Sonderrechte, weil Twitter mit nem Ban halt das wichtigste Kommunikationsmedium des Präsidenten mit Zivilisten weltweit kappen würde.
Ich bin btw durchaus damit einverstanden, dass Trump sich mit Twitter in seiner Kommunikation mit dem Volk sehr unabhängig von den bisher dafür unabdingbaren Mainstream-Medien gemacht hat, jetzt mal komplett ignoriert, dass er den Dienst u.a. für engagierte Beefs mit Stars und Bürgern nutzt. Es ist einfach direkter auch.
Auch interessant btw die Frage, ob es okay ist, wenn der POTUS, der Twitter nun zu seinem wichtigsten Kommunikationsmedium mit dem Volk gemacht hat, dann Zivilisten durch Blocks davon abhält, der Kommunikation zu folgen. Darüber wird aktuell ja weiterhin in Gerichten entschieden.

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 00:01 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 47953
Punkte: 2

Danke gegeben: 601 mal
Danke bekommen: 3883 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Das kann ich auch manuell zählen; es sind 12 Frauen von 40 Follows.
Jetzt 25 von 76, also von 30% hoch auf 33%. Man bemerke btw, dass Blackened niemals ne eigene Zahl oder so genannt hat.

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 09:55 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50479
Punkte: 50

Danke gegeben: 3166 mal
Danke bekommen: 3957 mal
Zum BeitragBlackened hat geschrieben:
Folgt ihr mehr Männern oder mehr Frauen? Hint: Es sind mehr Männer.

Sorry, aber ich kenne leider keine Frauen in der Gaming- und Software Developing-Branche. Allgemein wenige in IT.
Die wenigen, die ich kenne, bewundere ich sehr.

Zählt die eigene Following-Liste dann immer noch als biased?
Kann ja nix für dass die Frauen nicht solche Jobs machen wollen.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Di 15. Jan 2019, 12:38 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:47
Beiträge: 14503
Punkte: 50

Danke gegeben: 770 mal
Danke bekommen: 1769 mal
Wenn du keine kennst, willst du keine kennen.

Ich gucke demnächst mal die Liste durch, habe aber nen Effort gemacht, bewusst mehr Frauen zu folgen und das ist so ein bisschen ein Dominoeffekt.

______________________
and your head throbbing like a heart,
and your heart throbbing like a drum.
and the drums throbbing like the point
is just go ahead and jump


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 16. Jan 2019, 09:37 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50479
Punkte: 50

Danke gegeben: 3166 mal
Danke bekommen: 3957 mal
Zum BeitragFlugufrelsarinn hat geschrieben:
Wenn du keine kennst, willst du keine kennen.

Ich gucke demnächst mal die Liste durch, habe aber nen Effort gemacht, bewusst mehr Frauen zu folgen und das ist so ein bisschen ein Dominoeffekt.

Sorry, ich suche die Leute nicht geschlechtsspezifisch raus, sondern interessenbasiert.
Die wenigen Leute, denen ich folge, habe ich durch Zeug auf Reddit oder geteilte Posts von anderen gefunden. Games und Entwicklung für das ich mich interessiere.

Ist dein Vorschlag also dass ich jetzt "Female game developers on twitter" google und mir ein paar da raussuche, oder wie sollte ich vorgehen, wenn du mir unterstellst dass ich keine kennen will?

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de