* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: So 8. Dez 2019, 06:36

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 582 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 39  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Sa 18. Feb 2012, 23:12 
Rosa Lachs
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Feb 2012, 21:18
Beiträge: 244

Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 41 mal
 Betreff des Beitrags: Apple - iPhone, iMac, iTunes & Co.

Wahrscheinlich am 07. März wird Apple, wird Tim Cook das iPad 3 bzw. iPad 2S oder wie immer es auch heißen mag, vorstellen und präsentieren.
Ein Retina-Display mit einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixel gilt mittlerweile als quasi bestätigt, ebenfalls gilt die 8MP-Kamera, sowie die Sprachsoftware "Siri" als immer wahrscheinlicher.

Auch das neue iPhone lässt wohl nicht mehr lange auf sich warten. Es soll wohl mitte Juni auf der WWDC12 vorgestellt werden.
Ebenfalls verhärten sich die Gerüchte eines Fernsehers, der möglicherweise noch dieses Jahr auf den Markt kommen soll.

Ich muss gestehen, bisher gut auf Smartphones und Tablets verzichtet haben zu können, jedoch gibt mein fünf Jahre altes Handy langsam aber sicher immer mehr den Geist auf und so ein Tablet hat schon einen verdammt hohen Reiz. Jedoch warte ich erstmal die Präsentation ab.

Wie sieht es aus, welche Apple-Produkte sind in eurem Besitz, welche werden es zukünftig sein und wer meint, bessere Alternativen zu kennen?


Zuletzt geändert von Leprechaun am Mi 29. Jul 2015, 18:28, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Threadtitel


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Sa 18. Feb 2012, 23:18 
Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Feb 2012, 14:53
Beiträge: 288

Danke gegeben: 22 mal
Danke bekommen: 27 mal

Ich hol mir den Mac Tini Nano
http://www.youtube.com/watch?v=44JcMBLEluE

EDIT:
Die hol ich mir auch
http://www.youtube.com/watch?v=Ph79vPIiWbM

http://www.youtube.com/watch?v=7Sx5jccU ... re=related

Soviel zu dem was ich mir von Appel holen werde :neveragain:

______________________
Und als es das vierte Siegel auftat, hörte ich die Stimme der vierten Gestalt sagen: Komm!
Und ich sah, und siehe, ein fahles Pferd. Und der darauf saß, dessen Name war:
Der Tod, und die Hölle folgte ihm nach. Und ihnen wurde Macht gegeben über den vierten Teil der Erde, um mit einem langen Schwert und mit Hunger und mit tödlicher Plage und durch die wilden Tiere der Erde zu töten.


Zuletzt geändert von Singularity02 am Sa 18. Feb 2012, 23:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 18. Feb 2012, 23:23 
Legende
bête
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 18:11
Beiträge: 24450
Punkte: 50

Danke gegeben: 2269 mal
Danke bekommen: 2317 mal

Ich werd im April das iPhone 3GS von meinem Vater bekommen, weil mein Handy langsam den Geist aufgibt. Die iPods mag ich sehr gerne, sonst könnte ich gut ohne Apple-Produkte leben.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Sa 18. Feb 2012, 23:57 
Rosa Lachs
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 22:47
Beiträge: 454

Danke gegeben: 47 mal
Danke bekommen: 28 mal

Ich besitze gar kein Apple-Produkt und vermisse es auch nicht.


Nach oben
   
 
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 00:00 
Benutzeravatar

SousLaPluie hat geschrieben:
Ich besitze gar kein Apple-Produkt und vermisse es auch nicht.

Dito.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 00:03 
Flamingo
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2012, 13:27
Beiträge: 79

Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 1 mal

Ich habe seit Oktober 2011 einen iPod touch und ich liebe ihn, weil er so vielseitig ist :D
Vorher hatte ich 2 Jahre lang einen iPod nano, der auch ganz gut war und für meine damaligen Zwecke vollkommen gereicht hat.

Das iPhone finde ich zwar auch ganz cool, jedoch telefoniere und simse ich sowieso nie, also wäre es Geldverschwendung für mich.
Auch das iPad wäre für meine Zwecke unpraktisch.
Daher reicht mir mein iPod touch vollkommen aus


In der Schule haben wir Macs im Computerraum und mit denen werde ich wohl nie wirklich klar kommen :oO:


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 11:28 
Flamingo
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Feb 2012, 20:44
Beiträge: 71

Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1 mal

Ich finde apple Produkte sehr gut.
Ich hatte zuerst so einen kleinen ipod ohne display und dann diesen Nano mit Kamera etc. Ich liebe ihn.
Meine Schwester hat den kleinen iPod nano touch und ist ebenfalls zufrieden. Auch der iPod touch ist sehr gut. Ein iPhone brauche ich persönlich einfach nicht ,aber alle die ich kenne sind damit sehr zufrieden.

______________________
If this was a movie you´d be here right now


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 11:31 
Prinzessin Lillifee
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Feb 2012, 14:04
Beiträge: 650
Punkte: 1

Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 34 mal

appleprodukte sind mir viel zu teuer für das, was sie bieten. ausserdem ist man ziemlich eingeschränkt und das passt mir auch nicht.

______________________
Wenn schwacher Atem monoton dem Zustand Schmerz entrinnt
Wenn sich grelles Neon fahl in starren Blicken bricht
Senkt in tiefste Leere schwelgend die Geisteskraft ihr Haupt
Ist wird war, Sein wird Schein, Leben, Tod, Chaos, Nichts


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 14:09 
Stammuser
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 16:46
Beiträge: 1334
Punkte: 3

Danke gegeben: 111 mal
Danke bekommen: 199 mal

Ich besitz im Moment ein Ipod Touch 3G 32 Gb, ist mir aber mittlerweile zu klein geworden :s
Gejailbreaked ist er auch :nerd:

______________________
Denn nach allem was geschah, ich bin immer noch da. | Es gibt noch so viel für mich zu tun.
Ganz egal, was auch kommt, ich nehm' alles in Kauf. | Was auch immer geschieht, ich geb' nie auf!
~Die Hölle Muss Warten - Eisbrecher


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 18:57 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Feb 2012, 19:38
Beiträge: 9248
Punkte: 21

Danke gegeben: 477 mal
Danke bekommen: 227 mal

Ich besitze kein einziges Apple-Produkt. Und ich will auch keins.

Edit: Aber ich nutze iTunes :nerd:

______________________
Die Menschen haben den Hang, genau das zu tun, was am schlechtesten für sie ist.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: So 19. Feb 2012, 23:07 
Legende
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 17:05
Beiträge: 14660
Punkte: 8

Danke gegeben: 441 mal
Danke bekommen: 735 mal

Ich habe einen iPod touch (8GB), aber auch nur, weil es ihn als "Werbegeschenk" gab, als sich mein Onkel einen neuen Sterilisator für seine Praxis kaufte. Ist so ganz praktisch, auch für Fahrpläne und sowas, aber ich käme auch ohne aus.

Von Apple kaufen werde ich mir nichts, solange es nicht ohne Umwege freier zu nutzen ist. Aber: Auch andere Smartphones brauche ich nicht, mir reicht eine ordinäre Klingelbüchse mit Tastatur und Display.

Was eine interessante Sache wäre, ist ein Tablet-PC als digitaler "Ersatz" für das Stellpult der Modellbahn, aber da wird es dann garantiert kein iPad. Das wäre aber dann auch die einzige nützliche Funktion eines solchen Teilchens, dann lieber einen richtigen Laptop, hat man mehr von.


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mo 20. Feb 2012, 11:25 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50443
Punkte: 50

Danke gegeben: 3160 mal
Danke bekommen: 3955 mal

Ich habe das iPhone4 und ich mag es nicht mehr missen...
Ich war schon immer Fan der iPhone-Reihe und weiß einfach, was man an ihnen hat. Es gibt diverse Vorteile, die das iPhone einfach einzigartig machen und besser als die Smartphones der Konkurrenten dastehen lassen ;)

Ob man für den Nutzen nun wirklich so viel Geld ausgeben muss?
Ich glaube nicht, aber bei mir ist es das wert gewesen und es wird mir auch noch lange nutzen.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mo 20. Feb 2012, 12:04 
Prinzessin Lillifee
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Feb 2012, 14:04
Beiträge: 650
Punkte: 1

Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 34 mal

Welche Vorteile?

______________________
Wenn schwacher Atem monoton dem Zustand Schmerz entrinnt
Wenn sich grelles Neon fahl in starren Blicken bricht
Senkt in tiefste Leere schwelgend die Geisteskraft ihr Haupt
Ist wird war, Sein wird Schein, Leben, Tod, Chaos, Nichts


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mo 20. Feb 2012, 12:10 
Admin
<3
Avatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50443
Punkte: 50

Danke gegeben: 3160 mal
Danke bekommen: 3955 mal

Euthanasie hat geschrieben:
Welche Vorteile?


Das iPhone ist eines der schnellsten und leistungsstärksten Smartphones, der Retina-Display ist einzigartig.

Es gibt soweit ich weiß auch kein weiteres Handy, dass jede App in einer eigenen Sandbox startet und somit für eine sehr hohe Datensicherheit sorgt sowie Virenunanfälligkeit ;)

Das iPhone hat Zubehör, welches man sonst zu anderen Smartphones so nicht so leicht bekommt.
Man schaue nur die ganzen Docking-Stations, Halterungen, Kabel und so weiter ;)
Die Verbindung mit dem Apple-Fernseher und einer 5.1-Soundanlage ist einfach cool...

Und sonst bietet es eben den bislang größten App-Store, in dem man einfach alles findet.

______________________
„They're taught to kill, and all human feelings and reactions are trained out of them. They're turned into monsters in order to kill other monsters.“


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mo 20. Feb 2012, 12:25 
Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Feb 2012, 14:53
Beiträge: 288

Danke gegeben: 22 mal
Danke bekommen: 27 mal

Versteh den Ihype irgendwie nicht.
Egal ob Mac <> PC oder IPhone <> was anderes.

Mag sein, dass sich Windoof öfter mal einen Virus einfängt oder, dass bei Windows öfter mal irgendeine Fehlermeldung kommt (angeblich ja öfter als bei Mac). Aber, wenn man dann auch nur ein klein wenig Verstand mitbringt, kann man das auch ohne Probleme lösen. Schließlich muss man nur den Fehlercode in Google eingeben und wird eh schon fündig.
Ich nutze Windows seit "98" und bisher konnt ich noch alles irgendwie lösen. Einzig die Windoof installation gestalltete sich früher etwas schwer und für mich als Kind (damals) eher nicht möglich.
Und besagten Verstand, sollte man in dem heutigen Computerzeitalter einfach mitbringen.

Wenn ich mich nicht irre konnte man bei den Vorgängern vom iPhone4 nichtmal den Akku tauschen bzw. nicht sooo einfach.
Mehr muss man dazu wohl nicht sagen. Oder diese Bindung an iTunes!?!?

Spoiler:
Einschränkung im Betriebssystem. Der wohl am häufigsten erwähnte Nachteil! Dabei ist zu beachten, dass es damals schlimmer war. Zu Zeiten des iPhone 3G war es nicht mal möglich das Hintergrundbild beim Homescreen zu ändern oder gar mehrere Apps gleichzeitig zu öffnen. Mittlerweile ist beides möglich. Dennoch: Bei einem iPhone sind viele Funktionen einfach nicht möglich oder nur möglich beim Kauf einer App. Mal eben eine pdf Datei auf den Homescreen werfen ohne zusätzliche App ist nicht möglich. Ebenso sieht es aus mit Word oder PowerPoint Dateien. Wenn man das iPhone an den PC schließt, dann wird es nicht, so wie bei anderen Smartphones, als USB-Laufwerk erkannt. Ohne Jailbreak, ist da nicht viel möglich.


Bindung an iTunes. Das iPhone lässt sich ohne iTunes und ohne Tricks erst gar nicht aktivieren. Bilder, Musik, Filme etc. lassen sich ohne iTunes nicht sortieren bzw. synchronisieren. Wenn es nach Apple geht, muss man sich sogar einen clickandbuy Account erstellen oder eine andere Zahlungsmethode auswählen. Natürlich kann man das umgehen, aber das ist wiederum mit Aufwand verbunden.

Keine Flash Unterstützung. Will man bei YouTube ein Video ansehen, dann kommt die Meldung “keine Flash Ünterstützung”. Auch hier muss man auf eine App zurückgreifen, was für die Meisten keine Probleme darstellt. Genauso sieht es aus wenn man Online Flash-Games zocken möchte. Das ist mit dem iPhone leider nicht möglich.

Kein erweiterbarer Speicher. Das sagt eigentlich schon alles. Die Speichergrößen beim iPhone sind feste Werte. Man kann sie nicht verändern. Das neue iPhone 5 soll ja Gerüchten zufolge sogar bis zu 64GB haben.

Ein iPhone ist sehr teuer. Die meisten Leute können sich ein iPhone nur mit einem Vertrag leisten. Und diese Verträge sind dann meist auch sehr teuer. Wer sich das iPhone 4 zu Beginn ohne Vertrag kaufen wollte, musste bis zu 950€ zahlen.

Keine Bluetooth Unterstützung. Okay, die Einen werden jetzt sagen: Wie oft benutzt man schon Bluetooth? Die Bluetooth Funktion beim iPhone ist nämlich nur für Bluetooth Headsets gedacht. Daten oder Bilder über Bluetooth austauschen ist nicht möglich. Eventuell mit einem Jailbreak, da die Hardware ja vorhanden sein soll.

Trotz hohem Preis, einige Fehler. Beim Start des iPhone 4 zeigten sich viele Macken am Gerät. Apple lies den Kleber der Geräte nicht richtig trocknen und so kam es am Anfang zu gelben Flecken im Display. Diese verschwinden aber nach ein paar Tagen rückstandslos. Ein weiteres Problem beim iPhone 4 ist natürlich das Empfangsproblem “Antennagate”. Hält man beim Telefonieren oder Surfen die Finger an der falschen Stelle, kann der Empfang schlechter werden oder gar ganz abbrechen. Mehrere Tests zeigen allerdings, dass dieses Problem nicht so schlimm ist, wie immer gesagt wurde. Apple hat durch ein Softwareupdate dieses Problem größtenteils behoben. Aktuell ist leider auch wieder das Problem mit den Software Updates. Oft gibt es mehr Probleme nach einem Software Update als vorher.

Fest verbauter Akku. Der Akku beim iPhone ist meist fest verbaut und nur dann zugänglich, wenn man das Gerät aufschraubt. Beim iPhone 4 ist dies aber einfacher geworden, als beim iPhone 3G oder iPhone 3GS.


Darum versteh ich diesen Hype nicht.

______________________
Und als es das vierte Siegel auftat, hörte ich die Stimme der vierten Gestalt sagen: Komm!
Und ich sah, und siehe, ein fahles Pferd. Und der darauf saß, dessen Name war:
Der Tod, und die Hölle folgte ihm nach. Und ihnen wurde Macht gegeben über den vierten Teil der Erde, um mit einem langen Schwert und mit Hunger und mit tödlicher Plage und durch die wilden Tiere der Erde zu töten.


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 582 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 39  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de