* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
 
* leer. *
Aktuelle Zeit: Mi 2. Dez 2020, 00:28

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Sa 5. Mai 2018, 00:47 
Admin
Assistant
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50954
Punkte: 50

Danke gegeben: 3196 mal
Danke bekommen: 3995 mal
Das geht automatisch, wenn man die richtige Software nutzt. Und mittlerweile gibt es diverse sehr sehr gute Software-Varianten, um solche 3D-Drucke zu planen.
Blender ist ja eigentlich nur dafür da um ein Model zu bauen.

Um das Ding entsprechend zu slicen nutzt man normalerweise Slic3r, Cura oder ähnliches.
Die unterstützen dann auch splitten, Infills und Supports, je nach Bedarf.

______________________
“Maybe there are copies of me on countless world lines. Maybe all their minds are connected, forming a single “me.” That sounds wonderful, don’t you think? Being in all times and in all places.”


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 13:25 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 49164
Punkte: 2

Danke gegeben: 623 mal
Danke bekommen: 3984 mal
Im Heimgebrauch bisher halt echt eher n komplett überteuertes Spielzeug. Ich find btw auch solche 3D-Stifte cool; quasi dasselbe in freihand, somit ohne Modelle: https://www.youtube.com/watch?v=kqqenrYyQvQ

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Di 22. Mai 2018, 20:45 
Admin
Assistant
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50954
Punkte: 50

Danke gegeben: 3196 mal
Danke bekommen: 3995 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Im Heimgebrauch bisher halt echt eher n komplett überteuertes Spielzeug.

Kommt wirklich darauf an.
Für Hobby-Bastler und DIY-Leute kann das schon ne ziemliche Erleichterung für den Geldbeutel sein, wenn man sich nicht ständig teure Ersatzteile irgendwo im Ausland bestellen muss.

Generell stimmt das natürlich, wie viele neue technische Errungenschaften anfangs.

______________________
“Maybe there are copies of me on countless world lines. Maybe all their minds are connected, forming a single “me.” That sounds wonderful, don’t you think? Being in all times and in all places.”


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 23. Mai 2018, 18:17 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 49164
Punkte: 2

Danke gegeben: 623 mal
Danke bekommen: 3984 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Man kann sich btw essbaren Süßkram ausdrucken
Außerdem Pfannkuchen.
https://www.amazon.com/PancakeBot-2-0-P ... 6907ec0284
Aber gut; das ist weniger beeindruckend, der Drucker formt ja nur Teigmasse.

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 23. Mai 2018, 21:37 
Pink Panther
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:46
Beiträge: 3212
Punkte: 2

Danke gegeben: 1044 mal
Danke bekommen: 625 mal
(Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar)
Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diesen Inhalt zu sehen

______________________
Glaube nicht, es muss so sein, weil es so ist und immer so war. Unmöglichkeiten sind Ausflüchte steriler Gehirne. Schaffe Möglichkeiten. - Hedwig Dohm


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Fr 25. Mai 2018, 14:02 
Pink Panther

Registriert: Di 31. Jan 2012, 14:24
Beiträge: 4535
Punkte: 3

Danke gegeben: 410 mal
Danke bekommen: 340 mal
(Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar)
Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diesen Inhalt zu sehen


Nach oben
   
 
Offline
Männlich 
BeitragVerfasst: Sa 13. Apr 2019, 08:00 
Moderator
Rônin
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 20:20
Beiträge: 49164
Punkte: 2

Danke gegeben: 623 mal
Danke bekommen: 3984 mal
Wenn einem ein Finger fehlt, kann man sich nen funktionierenden Finger ausdrucken. 2019 ist Sci-Fi.
http://enablingthefuture.org/the-knick-finger/

______________________
I'm a small man, and not necessarily of what you could call good health.
You're brewing a poisonous batch.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 1. Aug 2019, 09:42 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 14:15
Beiträge: 16148
Punkte: 50

Danke gegeben: 1714 mal
Danke bekommen: 1286 mal
Und, wurde schon etwas neues gedruckt oder ist etwas in Planung? Finde das voll interessant.

Ich spiel aktuell ein bisschen mit kostenlosen CAD-Programmen rum. Theoretisch könnte man die Objekte dann ja auch ausdrucken. Gibt es eigentlich schon öffentliche 3D-Drucker im Copyshop-Stil? Will mir keinen kaufen, aber es wäre cool, die Option zu haben. :D

______________________
The woods are lovely, dark and deep,
But I have promises to keep,
And miles to go before I sleep,
And miles to go before I sleep.


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Do 1. Aug 2019, 12:07 
Admin
Assistant
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50954
Punkte: 50

Danke gegeben: 3196 mal
Danke bekommen: 3995 mal
Zum BeitragPhreya hat geschrieben:
Gibt es eigentlich schon öffentliche 3D-Drucker im Copyshop-Stil? Will mir keinen kaufen, aber es wäre cool, die Option zu haben. :D

Sehr viele Bibliotheken bieten das an. Tatsächlich auch recht günstig, man zahlt quasi fast nur Materialkosten.
Informier dich mal im Umfeld, so etwas lohnt sich tatsächlich zu nutzen.

Aus Interesse, welche CAD-Programme nutzt du?

______________________
“Maybe there are copies of me on countless world lines. Maybe all their minds are connected, forming a single “me.” That sounds wonderful, don’t you think? Being in all times and in all places.”


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Do 1. Aug 2019, 12:56 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 14:15
Beiträge: 16148
Punkte: 50

Danke gegeben: 1714 mal
Danke bekommen: 1286 mal
Zum BeitragWolfsblut hat geschrieben:
Sehr viele Bibliotheken bieten das an. Tatsächlich auch recht günstig, man zahlt quasi fast nur Materialkosten.
Informier dich mal im Umfeld, so etwas lohnt sich tatsächlich zu nutzen.

Aus Interesse, welche CAD-Programme nutzt du?

Echt? Wie cool. Dann schau ich mal.

Aktuell Tinkercad im Browser. Hab nicht genug Speicherplatz auf dem Surface um mir ein großes Programm runterzuladen, auch wenn das vermutlich besser wäre. Aber bisher reichts mir. :D

______________________
The woods are lovely, dark and deep,
But I have promises to keep,
And miles to go before I sleep,
And miles to go before I sleep.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2020, 01:12 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 14:15
Beiträge: 16148
Punkte: 50

Danke gegeben: 1714 mal
Danke bekommen: 1286 mal
Was für CAD-Programme nutzt ihr denn?
Überlege grad zwischen FreeCad, Fusion360, SketchUp.. gibt ja viel.
Ich will nicht wirklich was drucken, aber kleinere Möbel planen und in 3D anschauen.

______________________
The woods are lovely, dark and deep,
But I have promises to keep,
And miles to go before I sleep,
And miles to go before I sleep.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2020, 12:14 
Veteran
roboteer
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Jul 2014, 12:20
Beiträge: 2269

Danke gegeben: 90 mal
Danke bekommen: 106 mal
Fusion360. Der Mr benutzt Solidworks und ist sehr glücklich damit.

______________________
pokemon time


Nach oben
   
 
Online
Männlich 
BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2020, 17:31 
Admin
Assistant
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Mo 30. Jan 2012, 21:36
Beiträge: 50954
Punkte: 50

Danke gegeben: 3196 mal
Danke bekommen: 3995 mal
Für Anfänger und "casuals" habe ich bisher sehr viele sehr gute Sachen über TinkerCAD gehört.
So als alternative Empfehlung.

______________________
“Maybe there are copies of me on countless world lines. Maybe all their minds are connected, forming a single “me.” That sounds wonderful, don’t you think? Being in all times and in all places.”


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Mi 14. Okt 2020, 19:06 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 14:15
Beiträge: 16148
Punkte: 50

Danke gegeben: 1714 mal
Danke bekommen: 1286 mal
Ja, das hatte ich ja auch schon mal benutzt (siehe Post oben).

______________________
The woods are lovely, dark and deep,
But I have promises to keep,
And miles to go before I sleep,
And miles to go before I sleep.


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de