Forum Header
* Anmelden * * Registrieren * * Ränge * * Spenden *
* leer. *
Aktuelle Zeit: Mi 24. Apr 2024, 08:21

Ungelesene Beiträge | Neue Beiträge | Eigene Beiträge


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 248 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste
Autor Nachricht
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 01:00 
Moderator
such is life
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 54094
Punkte: 2

Danke gegeben: 720 mal
Danke bekommen: 4219 mal
 Betreff des Beitrags: Ostern

Ostern, einer der wichtigsten christlichen Feiertage, der in den westlichen Staaten normalerweise auch sehr ausgiebig gefeiert wird.

Image

http://de.wikipedia.org/wiki/Ostern

Der Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond - dieses Jahr am 5. April. Feiert ihr? Wie habt ihr als Kind Ostern gefeiert, wie feiert ihr heute? Geht ihr in die Kirche und entfacht Osterfeuer? Malt ihr Eier an (Falls ja, postet gerne Fotos von euren Eiern, damit alle sie sehen können) und an versteckt Zeug? Was wird gegessen? Wisst ihr ohne nachzusehen warum Ostern von den Christen gefeiert wird, und wie es in der Folklore dazu kam dass der Osterhase Ostereier bringt? Wie wichtig ist euch das jeweils?

______________________
today we're going to fix you


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 01:21 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 21:06
Beiträge: 14279
Punkte: 21

Danke gegeben: 575 mal
Danke bekommen: 964 mal
Fühle mich wie ein Spielverderber, weil mir Feiertage so egal sind.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 01:25 
Moderator
such is life
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 54094
Punkte: 2

Danke gegeben: 720 mal
Danke bekommen: 4219 mal
Tati hat geschrieben:
Fühle mich wie ein Spielverderber, weil mir Feiertage so egal sind.
Dachte du bist gläubige russisch-othodoxe Christin. Gedenkst du?

______________________
today we're going to fix you


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 01:35 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Jan 2012, 21:06
Beiträge: 14279
Punkte: 21

Danke gegeben: 575 mal
Danke bekommen: 964 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Dachte du bist gläubige russisch-othodoxe Christin. Gedenkst du?

Ich bin nicht religiös. Ich bin gläubig und das ist ein Unterschied.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 01:42 
Moderator
such is life
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 54094
Punkte: 2

Danke gegeben: 720 mal
Danke bekommen: 4219 mal
Zum BeitragTati hat geschrieben:
Ich bin nicht religiös. Ich bin gläubig und das ist ein Unterschied.
Hm, natürlich gibt es auch Leute die einfach nur an eine höhere, göttliche Macht glauben, aber grundsätzlich beinhaltet der christliche Glaube ja, dass man an an Christus (daher der Name der Religion) als Erlöser glaubt - dem ja zwei große Gedenktage gewidmet sind. Man kann viel für sich selbst auslegen, aber alle die sich gläubige Christen nennen haben ja zumindest üblicherweise den Glauben an Christus bzw. die Befürwortung seiner Lehren und Ansichten als übergreifendes Merkmal gemein. An diesen Tagen wäre dann Zeit da nochmal besonders Wert drauf zu legen.
Natürlich kannst du ausüben wie du willst oder nicht willst, ergo sieh diese Beiträge nicht als Kritik, sondern eher als Aufhänger für ne neutrale Diskussion.

______________________
today we're going to fix you


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 12:03 
Pink Panther
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Jun 2012, 10:21
Beiträge: 3995
Punkte: 9

Danke gegeben: 245 mal
Danke bekommen: 405 mal
Bekomme Naschen und von daher ist Ostern toll, irgendwie mochte ich dieses Versteckspiel zu Ostern aber nie. :D Also im religiösen Sinne wird Ostern bei uns nicht gefeiert, aber der Osterhase kommt. :laugh:

______________________
Vi må vær` rappe som flodens bølger
med samme kraft som et tordenslag
vi må ha` styrke som tusind flammer
et slør af mystik som månens blege skær. ♥


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 12:45 
Hello Kitty
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2012, 17:29
Beiträge: 1583
Punkte: 1

Danke gegeben: 177 mal
Danke bekommen: 118 mal
Mein Eltern haben früher immer im Haus und Garten Geschenke, Eier, Schokolade etc. versteckt. Das war immer schön eigentlich, also mein Bruder und ich hatten immer viel Spaß dran. Danach waren wir dann im Gottesdienst, da wurden für die Kinder auch nochmal Eier versteckt.
Dann sind wir meistens zu den Großeltern gefahren und haben dort Mittag gegessen bzw bei den anderen gabs Kaffe.
Ich hatte auch schon ab und zu an Ostersonntag Geburtstag.

______________________
Was soll ich davon halten? Ich weiß es nicht genau;
Es waren große Stücke, jetzt bleibt nur Schutt und Staub.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 15:39 
Hello Kitty
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Jul 2014, 17:01
Beiträge: 1342

Danke gegeben: 38 mal
Danke bekommen: 42 mal
Ostern war im meiner Familie schon immer ein wichtiges Fest. Die Bedeutung von Ostern wurde mir schon als kleines Kind beigebracht. Geschenke waren nie wichtig. Es gab ein Osternest mit Eiern, einem Schokohasen, einem Paar Socken oder sowas. Aber den Oster-Geschenke-Wahnsinn gab es bei uns nie. Dies hat sich bis heute so gehalten.

Ich gehe an Ostern in den Gottesdienst.
(Ich gehöre nicht zu den Leuten die nur an Weihnachten und Ostern gehen.)

Der Karfreitag ist ein sehr wichtiger Feiertag. Diesen Tag würdige ich entsprechend. An diesem Tag gibts keinen Freizeitstress, keine Hausarbeit, keinen Familienstreit usw. Es ist ein schöner, besinnlicher Tag an dem an die Bedeutung von Ostern erinnert wird.

Ostern gibt mir sehr viel Kraft und Zuversicht.

Osterfeuer gibt es zwar in meiner Region aber da ich eine Phobie vor Feuer habe gehe ich dort nicht hin.


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 15:42 
Moderator
such is life
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 54094
Punkte: 2

Danke gegeben: 720 mal
Danke bekommen: 4219 mal
Zum BeitragTyra hat geschrieben:
Aber den Oster-Geschenke-Wahnsinn gab es bei uns nie.
Es gibt einen Ostergeschenke-Wahnsinn?

______________________
today we're going to fix you


Nach oben
   
 
BeitragDieser Beitrag wurde gelöscht durch Brexpiprazole am Di 17. Feb 2015, 15:42.
Grund: Doppelpost
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 15:43 
Legende
bête
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:11
Beiträge: 24452
Punkte: 50

Danke gegeben: 2270 mal
Danke bekommen: 2319 mal
Wir waren da meistens bei meiner Oma. Dann gings in die Kirche, Korb mit dem Osterzeug weihen und dann wurden die Osternester versteckt und wir haben sie mit Cousinen und Cousins gesucht. War eigentlich immer sehr nett.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 15:48 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2012, 00:59
Beiträge: 6034

Danke gegeben: 252 mal
Danke bekommen: 697 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Es gibt einen Ostergeschenke-Wahnsinn?


Naja, es gibt ja allgemein mittlerweile den Geschenke-Wahnsinn und durchaus Familien die Ostern von der Menge und Größe der Geschenke als zweites Weihnachten aufziehen.

______________________
Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.
~ Aristoteles


Nach oben
   
 
Offline
Keine Angabe 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 15:52 
Moderator
such is life
Benutzeravatar
Minibildchen

Registriert: Di 14. Feb 2012, 21:20
Beiträge: 54094
Punkte: 2

Danke gegeben: 720 mal
Danke bekommen: 4219 mal
Zum BeitragGlückskind hat geschrieben:
Naja, es gibt ja allgemein mittlerweile den Geschenke-Wahnsinn und durchaus Familien die Ostern von der Menge und Größe der Geschenke als zweites Weihnachten aufziehen.
Ja? Oder sagt man das einfach mal so, weil Kommerz scheiße ist? Zu Ostern werden halt Eier und Süßkram, oft Krokant, für Kinder versteckt, das gehört ja zum klassischen deutschen Brauchtum, und dann gibts halt fett Familienessen mit nem Osterlamm-Kuchen. War zumindest bei uns immer so. Was kann man denn zu Ostern groß verschenken, und passiert das so allgemeingültig dass man es als Wahnsinn bezeichnen kann?

______________________
today we're going to fix you


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 15:57 
Legende
bête
Minibildchen

Registriert: Di 31. Jan 2012, 19:11
Beiträge: 24452
Punkte: 50

Danke gegeben: 2270 mal
Danke bekommen: 2319 mal
Gibt schon genug, die zu Ostern Geschenke kriegen, die über 100€ kosten.


Nach oben
   
 
Offline
Weiblich 
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 16:01 
Pinkie Pie
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Feb 2012, 00:59
Beiträge: 6034

Danke gegeben: 252 mal
Danke bekommen: 697 mal
Zum BeitragLeprechaun hat geschrieben:
Ja? Oder sagt man das einfach mal so, weil Kommerz scheiße ist? Zu Ostern werden halt Eier und Süßkram, oft Krokant, für Kinder versteckt, das gehört ja zum klassischen deutschen Brauchtum, und dann gibts halt fett Familienessen mit nem Osterlamm-Kuchen. War zumindest bei uns immer so. Was kann man denn zu Ostern groß verschenken, und passiert das so allgemeingültig dass man es als Wahnsinn bezeichnen kann?


Ja. Es gibt haufenweise Spielzeug, Elektronikkram (z.B. Handys) usw. Zudem wie so oft halt haufenweise Geldgeschenke etc.
Bei uns gibt es halt auch paar Eier und Süßkram, evtl. noch ein Buch oder früher mal ne Hörspielkassette dazu. Mittagessen gibt es eher selten, sondern ein großes Osterbrunch mit allen Geshwistern und so. Das liebe ich am meisten an Ostern :)
Edit: ich kenne auch Kinder, die Wunschzettel an den Osterhasen schreiben und irgendwie find ich das wirklich übertrieben und auch ein wenig strange.

______________________
Wenn auf der Erde die Liebe herrschte, wären alle Gesetze entbehrlich.
~ Aristoteles


Nach oben
   
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 248 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 17  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

*

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
* Impressum * * Nutzungsbedingungen * * Datenschutzrichtlinie *
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de